Personen:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Meyer Thomas



Meyer Thomas
Hombergweg 25
CH-8932 Mettmenstetten
Schweiz
Tel: +41 (0)44 767 04 57


Biographie
Irgendwann in der Pubertät waren Beethoven und Brahms, Mussorgski und Rachmaninow nicht mehr genug, und während seine Kollegen sich für die Beatles und Jimi Hendrix begeisterten, begann Thomas Meyer sich mit Debussy und Strawinsky, mit Bartók und Messiaen zu beschäftigen, fasziniert von der Leuchtkraft ihrer Farben und der Eindringlichkeit ihrer Rhythmen. Und so ging es Schritt für Schritt und manchmal auch sehr sprungweise in die Avantgarde hinein. Kam hinzu, dass er an der Zürcher Uni neben Jus auch musikwissenschaftliche Seminare beim Komponisten Hans Ulrich Lehmann besuchte. Schnell waren die Jus-Vorlesungen abgebrochen und stattdessen solche in Musikwissenschaft bei Kurt von Fischer sowie in Literaturkritik bei Werner Weber belegt. Glücklicherweise verbanden sich Musik und Kritik sehr schnell, sodass daraus ein Broterwerb entstand. Beim Tages-Anzeiger Zürich wurde er bald Musikjournalist, später auch bei Radio DRS 2, immer im zentralen Bereich der Neuen Musik, aber mit Interesse durch die ganze Klassik bis hin zum Mittelalter zurück und sehr schnell auch in den offenen Feldern hin zu Improvisation, Jazz, Installation, Aktion, Film, Multimedia. Man sollte sich den Blick möglichst nicht verbauen lassen; die Grenze ist das eigene Fassungsvermögen und die räumlich-zeitliche Unteilbarkeit der Person. Thomas Meyer lebt mit seiner Familie in der Nähe von Zürich.

Bibliographie
Meyer, Thomas: Zu "Le chant des sables" von Geneviève Calame, in: clingKlong. Musikszene Frau/Musiciennes en vedette 27 (1992), S. 7-8
Meyer, Thomas: Zum Tod von Geneviève Calame. Ein schwereloser Drache des Lichts und des Traumes, in: clingKlong. Musikszene Frau/Musiciennes en vedette 32 (1993), S. 8-11
Meyer, Thomas: Nécrologie de la compositrice genevoise Geneviève Calame. Un dragon flottant de rêve et de lumière, in: clingKlong. Musikszene Frau/Musiciennes en vedette 32 (1993), S. 5-7
Meyer, Thomas: Geneviève Calame, in: clingKlong. Musikszene Frau/Musiciennes en vedette 37 (1995), S. 29
Meyer, Thomas: Die langen Haare im Wind - Pröbeln, Botanisieren, Suchen, in: MusikTexte 60 (1995), S. 31-42
Meyer, Thomas: Interview with René Wohlhauser (contemporary swiss composers), Pro Helvetia, Zürich 1996
Meyer, Thomas: Artikel "Hans Wüthrich", in: Komponisten der Gegenwart (13. Nachlieferung), TextKritik, München 1996
Meyer, Thomas: Aufbrechendes, ohne Hast - Das Ensemble Neue Horizonte Bern, in: Positionen 26 (1996), S. 14-17
Meyer, Thomas: Zentrum / Peripherie, in: Neue Zeitschrift für Musik, November-Dezember 1997 6 (1997)
Meyer, Thomas: Vielfältige Klanglandschaft - Überraschend: die Uraufführung "Weisse Bewegung" von Alfred Zimmerlin, in: Tages-Anzeiger (19.12.1998) (1998)
Meyer, Thomas: Der Blick verändert sich mit dem Hören. Walter Fähndrichs "Musik für Räume", in: Dissonanz 66 (1998)
Meyer, Thomas: Musikalische Netze spannen, in: Tages-Anzeiger (1. Oktober 1999) (1999), S. 70
Meyer, Thomas: "Idealerweise ist bereits der erste Einfall multimedial". Zum Musiktheater von Hans Wüthrich, in: Dissonanz 60 (1999)
Meyer, Thomas: Sperriges aus dem Computer, in: Tages-Anzeiger (30. Dezember 1999) (1999)
Meyer, Thomas: Suche nach allen Dimensionen, in: Tele-Radio-Verlag (11. Mai 2000) 18 (2000), S. 24
Meyer, Thomas: Das Berner Avantgardephänomen - Ein paar Stichworte zum Ensemble Neue Horizonte Bern, in: Berner Almanach 4 (2001), S. 67-80
Meyer, Thomas: "Ich möchte mich auf keinen Fall wiederholen" Oder: Komponieren als geistige Extremsportart. René Wohlhausers Streichquartett "carpe diem in beschleunigter Zeit", in: Dissonanz 72 (2001) [Internet]
Meyer, Thomas: Komponieren als geistige Extremsportart. Der Komponist René Wohlhauser, in: Dissonanz (Dezember 2001) 72 (2001), S. 28-33
Meyer, Thomas: Die Enfants terribles der Schweizer Musik. Das Ensemble Neue Horizonte Bern, in: Neue Zeitschrift für Musik (März/April) (2002)
Meyer, Thomas: Johann Gottlieb Naumann und Friedrich Theodor Fröhlich. Wie der Schweiz ihre schönste frühromantische Messkomposition abhanden kam, in: Schweizer Musikzeitung 9 (2002), S. 9-10 [Internet]
Meyer, Thomas: Sind wir gut unterwegs?, in: Tages-Anzeiger (28. März 2003) (2003)
Meyer, Thomas: Nuancen im Weissen. Der Improvisator, Interpret, Klangkünstler und Komponist Roland Dahinden, in: Dissonanz 83 (2003)
Meyer, Thomas: Paradis artificiels. Rolf Urs Ringgers Kunst der Schöntönerei und sein Werk "Manhattan Song Book", in: Dissonanz 91 (2005) [Internet]
Meyer, Thomas: "Wir stellen Klang im Raum dar". André Richard im Gespräch, in: Dissonanz 93 (2006)
Meyer, Thomas: "Musik so aufladen, dass sie explodiert". Der Pianist, Komponist und Konzertveranstalter Werner Bärtschi, in: Dissonanz 96 (2006) [Internet]
Meyer, Thomas: Dass uns etwas aufginge. Ein Porträt der Komponistin Iris Szeghy, in: clingKlong 54 (2006), S. 2-9
Meyer, Thomas: "Josef K. - il processo continua" von Francesco Hoch, in: Dissonanz 100 (2007) [Internet]
Meyer, Thomas: Création de "Galilée", opéra de Michael Jarrell, in: Dissonanz 94 (2007) [Internet]
Meyer, Thomas: Daniel Fueter: Kontrapunkte und Koloraturen. Ueber die Unentbehrlichkeit der Musik, in: Dissonanz 102 (2008), S. 55
Meyer, Thomas: "Meine Kultur ist eine Mischkultur". Peter Eötvös im Gespräch, in: Dissonanz 102 (2008), S. 4-9 [Internet]
Meyer, Thomas: Der Widerstand ist gebrochen, in: Dissonanz 105 (2009), S. 25 [Internet]
Meyer, Thomas: Erinnerung und Aufbruch. Der Komponist Franz Furrer-Münch, in: Dissonanz 108 (2009), S. 32-36
Meyer, Thomas: Suo-na und Pipa plus Orchester, in: Dissonanz 108 (2009), S. 52
Meyer, Thomas: Wut. Die Biennale Bern mit Scartazzinis Oper "Wut" (September 2010), in: Dissonanz 112 (2010), S. 52-53 [Internet]
Meyer, Thomas: Ins Gedächtnis zurückgerissen. Michael Jarrells "Le père" an den Schwetzinger Festspielen, in: Dissonanz 111 (2010), S. 65-66 [Internet]
Meyer, Thomas: Comment fait-il, puisqu'il est hors du temps? Un entretien avec Yvonne Loriod, in: Dissonanz 111 (2010), S. 44-47 [Internet]
Meyer, Thomas: Ist die freie Improvisation am Ende? Zur Vergangenheit und Gegenwart einer flüchtigen Kunstform in der Schweiz, in: Dissonanz 111 (2010), S. 4-9 [Internet]
Meyer, Thomas: Retrouver son la - à la recherche de la note perdue, in: Dissonanz (März 10) 109 (2010), S. 4-11 [Internet]
Meyer, Thomas: Franz Furrer-Münch (1924-2010), in: Dissonanz 112 (2010), S. 78 [Internet]
Meyer, Thomas: Unterricht als Forschungslabor? Freie Improvisation: Möglichkeiten und Grenzen der Vermittlung, in: Dissonanz 115 (2011), S. 44-50 [Internet]
Meyer, Thomas: Erinnerungen an eine "grüne Oper". Rudolf Kelterborn: Der Kirschgarten (1979-81), in: Dissonanz 115 (2011), S. 32-37 [Internet]
Meyer, Thomas: Aufsatz über Heftis Cello-Konzert Gegenklang, in: Tonhalle Magazin (Februar/März 2011) (2011), S. 10-11
Meyer, Thomas: Im Tempel der Wollust. Uraufführung von Mathias Steinauers Kammeroper "Keyner nit" am 14. April 2011 im Südpol Luzern, in: Dissonanz 114 (2011), S. 66-67 [Internet]
Meyer, Thomas: Aufsatz über Heftis drittes Streichquartett Mobile, in: Programmheft des Schweizer Kammerchores (April 2011) (2011), S. 8-9
Meyer, Thomas: Vom Hafenbecken auf die Schafmatt. Daniel Ott: Ein Portrait, in: Dissonanz 113 (2011), S. 62-67 [Internet]
Meyer, Thomas: Am oberen Limit? Neue Musik am Lucerne Festival 2011, in: Dissonanz 116 (2011), S. 60-61 [Internet]
Meyer, Thomas: Werkstätten improvisierter Musik. Eine Tour de Suisse als Nischenschau, in: Dissonanz 119 (2012), S. 16-19 [Internet]
Meyer, Thomas: Annäherung an eine ferne Nähe. Brahms, Rihm, Frans Hals, die Fülle des Lebens und ein Pot-au-feu im Galliker, in: Dissonanz 118 (2012), S. 39-42 [Internet]
Meyer, Thomas: Aus Lateinamerika. Tage für Neue Musik Zürich (8. bis 11. November 2012), in: Dissonanz 121 (2013), S. 47-48 [Internet]
Meyer, Thomas: Rezensionen: Jürg Frey, Piano Music; Werkbetrachtungen, Reflexionen, Gespräche; Wandelweiser und so weiter, in: Dissonanz 124 (2013), S. 78-80
Meyer, Thomas: Hypnoperettas. Urs Peter Schneiders Operette "Heile Welt" in Biel (Stadttheater, 19. Juni 2013), in: Dissonanz 123 (2013), S. 44-45 [Internet]
Meyer, Thomas: Rainer Boesch (1938-2014), in: Dissonanz (Juni 2014) 126 (2014), S. 53 [Internet]
Meyer, Thomas: Gescheiterte Begegnungen. "Verhext" von Mischa Käser im Tanzhaus Zürich (23.-26. Januar 2014), in: Dissonanz (Februar 2014) 125 (2014), S. 59-60 [Internet]
Gartmann, Thomas: "Wir fokussieren künftig stärker auf Musikvermittlung". Thomas Meyer im Gespräch mit Thomas Gartmann, in: Passagen 47 (2008), S. 14-17