Personen:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Nick Andreas

(31. 10. 1953)

Nick Andreas
Nick Andreas
Haltenweg 9
CH-8706 Meilen
Schweiz

Tel: +41 (0)44 923 68 50
Fax: +41 (0)44 923 15 01


Biographie
Musikalische Ausbildung als Pianist und Theorielehrer in Winterthur und Zürich. Weitere Ausbildung als Dirigent und Komponist in Köln u.a. bei Hans Werner Henze.
Seit 1984 Theorielehrer an der Hochschule Winterthur-Zürich.
Seit der Uraufführung der Kammeroper "Satyros" in Nürnberg 1986 zahlreiche Kompositionsaufträge im In- und Ausland und an verschiedenen Festivals. 1995 Werkjahr der Stadt Zürich.
1994 Gründung der Kinderkompositionsklasse am Konservatorium in Zürich. Seit der Uraufführung der Kinderoper "D'Horchhäxe" (1988) zahlreiche musikalische und theatralische Projekte mit Kindern und für Kinder.


Werkliste
Satyros (1977-1978/82)
Oper in 3 Akten
Text: Johann Wolfgang von Goethe
2. Fassung (1982) für Kammerensemble:
6 Gesangssolisten, gemischter Chor.
Instrumente: 1,1,1,0 - 0,1,1,0 - Hfe, Klav, Schlgz(3) - 2,1,1,1
Dauer: 60' 00"
Manuskript
Aquarelle (1978-1980)
für Klavier
Kavatine - Scherzando - Barcarole - Tempestuoso - Burleske - Rhapsodie.
Dauer: 6' 00"
PEER Musikverlag
Hamburg
3 Palimpseste (1987-1988)
für Streichquartett
Dauer: 16' 00"
PEER Musikverlag
Hamburg
D' Horchhäxe (1987-1988/94)
Ein musikalisches Märchen
Text: Peter Christoph Haessig
Besetzung:
Kinderchor, Schauspieler
Instrumente: 0,2, Engl-Hn,0,1 - 0,2,2,0 - Schlgz(3), 3 Git - Solo-Violine, Str ohne KB
Geräuschtonband
Dauer: 60' 00" ((Bearbeitungen variabel))
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Wasserstücke (1990)
für Klavier
Tropfsteinhöhle - Schneespuren - Eisblumen - Rinnsale - Katarakte.
Dauer: 10' 00"
PEER Musikverlag
Hamburg
8 antike Stücke (1992-1993)
für Oboe solo
Gobelin - Stukkaturen - Statuetten - Kupferstich - Kristalleuchter - Holzschnitt - Federzeichnung - Butzenscheiben.
Dauer: 10' 00"-12' 00"
PEER Musikverlag
Hamburg
Undines Klage (1992/95)
für Klarinette und Klavier
Nepomuk Musik Verlag
c/o Breitkopf & Härtel Musikverlag
Walkmühlstrasse 52
D-65195 Wiesbaden
BRD
Tel. +49 (0)611 45 0080
vertrieb@breitkopf.de
www.breitkopf.com
Gesang zur Nacht: 12 Stationen über Texte und die Figur des Dichters Georg Trakl (1995-1997)
Szenische Kantate
Texte von Georg Trakl, Libretto vom Komponisten.
Besetzung:
Sprechstimme, 12 Gesangsstimmen.
Instrumente: 1,1,1,1 - 1,1,1,0 - Schlgz, Hfe - 2,1,1,1
Dauer: abendfüllend
Manuskript
Die ersehnte Insel (2001)
für Gesang und Klavier
Text: Robert Walser
Dauer: 3' 00"
Manuskript
Pierre à feu (2003)
10 poèmes de José-Flore Tappy
für Sopran, Flöte (A-Fl, Picc), Oboe (Engl-Hn), Bratsche
Dauer: 16' 00"
Manuskript
Menora, sieben Erleuchtungen (2008-2009)
für Klavier
Dauer: 11' 00"
Manuskript
Diskographie