Alle Personen:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Schaeuble Hans

(31. 05. 1906 - 19. 12. 1988)

Schaeuble Hans
Schaeuble Hans
Zentralbibliothek Zürich Hans Schaeuble Stiftung
Dr. Urs Fischer
Zähringerplatz 6
CH-8001 Zürich
Schweiz

Tel: +41 (0)44 268 31 00
Fax: +41 (0)44 268 32 90
Internet: www.zb.unizh.ch/sondersa/musik/HaSchSti/Index.htm

Biographie
Hans Schaeuble wurde am 31. Mai 1906 in Arosa geboren und starb am 19. Dezember 1988 in Zürich. Er war Komponist. Seine Eltern stammten beide aus Deutschland (St. Blasien und Warnemünde). Der Vater Dr. Alfred Schaeuble wurde Apotheker in Arosa. Die prosperierende Apotheke ermöglichte Schaeuble später ein sorgenfreies Leben. Hans Schaeuble besuchte die Kantonsschule zunächst in Trogen und dann in Lausanne, wo er die Matur ablegte, ein Semester an der Universität studierte und bis 1926 lebte. Aufführungen des "Orchestre de la Suisse Romande" unter Ernest Ansermet (1883-1969) zumeist französischer Musik (Strawinsky u.a.) weckten in ihm den Wunsch, Komponist zu werden. Nach autodidaktischen Studien erfolgte 1927 die Übersiedlung nach Leipzig, um am dortigen Konservatorium bis 1931 zu studieren. Er wurde von Hermann Grabner (1886-1969) in Komposition unterrichtet, der seit 1932 Professor für Komposition in Leipzig war. Sein Klavierlehrer war der Pädagoge Carl Adolf Martienssen (1881-1955). Zu seinen Studienkollegen gehörten Hugo Distler (1908-1942) und Wolfgang Fortner (1907-1987). Noch während der Studienzeit verfolgte er das ehrgeizige Projekt einer Oper nach Theodor Storm: "Dagmar", op. 2. Erste Konzerte am Landeskonservatorium und im Rundfunk mit der Klaviermusik 1929 (op. 5) liessen auf eine musikalische Karriere hoffen. 1932 folgten auch Konzerte in der Schweiz, etwa am "Schweizerischen Tonkünstlerfest" in Vevey, mit respektablem Erfolg.

1931 übersiedelte Schaeuble nach Berlin, wo er Bekanntschaft mit Helene Höhener machte, die er 1937 heiratete. Frau Schaeuble verstarb jedoch schon 1938 an Brustkrebs. Schaeubles homosexuelle Neigung trat während der Ehe mit Helene Höhener in den Hintergrund, so dass eine Gefährdung durch den Nationalsozialismus gering erschien. Schaeuble scheint zudem kein Interesse an politischen Fragen gehabt zu haben. Die hauptsächliche Sorge galt seinem Werk. Seine ersten kompositorischen Erfolge im Konzertsaal sowie im Rundfunk wurden durch das Angebot eines Verlagsvertrags durch Bote & Bock bestätigt. In den folgenden Jahren veröffentlichte der renommierte Verlag Schaeubles op. 18 bis 23 und nach dem Krieg zusätzlich op. 38 und op. 39. Weitere Erfolge stellten sich in Berlin ein, etwa 1934 mit einem Kammermusikabend des Schweizer Klubs in Berlin. Das Lutz-Quartett aus Winterthur interpretierte die Werke op. 19, op. 5 und op. 13. Meist reagierte die deutsche Presse positiv auf die Werke Schaeubles. Im März 1939 wurde vom "Berliner Philharmonischen Orchester" unter Carl Schuricht seine "Sinfonische Musik für grosses Orchester" op. 22 uraufgeführt. Aufgrund der Kriegsgefahr (Generalmobilmachung am 29. August 1939) musste Schaeuble in die Schweiz zurückreisen; doch bereits im Sommer 1941 kehrte er nach Berlin zurück und verliess Deutschland erst im Herbst 1942 endgültig. Der lange Aufenthalt in Berlin trug dazu bei, dass Schaeuble in der Nachkriegszeit unter wiederholten Vorwürfen zu leiden hatte, er sei während des Dritten Reichs "zu deutschfreundlich" gewesen.

Nach dem Krieg nahm Schaeubles Kompositionstätigkeit ab. Auch konnte er nicht mehr an seine Vorkriegserfolge anknüpfen. Dennoch wurde 1945 seine "Sinfonie" op. 25 von Hermann Scherchen in Winterthur uraufgeführt. Indes musste er auch zahlreiche Rückweisungen ertragen, etwa durch Volkmar Andreae oder das Radio Bern. Offensichtlich fühlte sich Schaeuble in der Schweiz nicht wohl. Er machte eine Verschwörung gegen seine Person für seine angeblichen Misserfolge verantwortlich. In gewisser Weise bestätigte sich diese Vermutung in der Aussage von Hermann Scherchen, man könne von Schaeuble keine Werke aufführen, da er doch ein "Nazi" gewesen sein. Schaeuble klagte wegen Ehrverletzung und gewann den Prozess. Ein grosses Projekt verwirklichte er 1947/1948 mit der Oper "Dorian Gray" nach Oscar Wilde. Doch fand sich keine grosse Bühne - eine Provinzbühne kam für Schaueble nicht in Frage - die sich des Stückes angenommen hätte. Das Werk wurde erst am 6. Februar 2004 am Opernhaus der University of North Texas in Denton uraufgeführt. Im Klavierkonzert op. 34 aus dem Jahr 1949 befasst sich Schaeuble nochmals, wie in op. 18, mit der Zwölftontechnik. Es handelt es sich aber lediglich um eine oberflächliche Beschäftigung mit dieser Methode. In den letzte Jahren widmete sich Schaeuble mit grosser Akribie den Überarbeitungen seiner früheren Werke. Originäre Komposition fehlen in dieser Zeit. Die nach dem Tod des Komponisten 1988 gegründete Hans Schaeuble Stiftung betraute er mit den Aufgaben, sich für die Förderung junger Musiker und Musikwissenschaftler einzusetzen sowie das kompositorische Werk des Stifters zu pflegen.

Lukas Näf

Bildnachweis: © Zentralbibliothek Zürich


Werkliste
Sieben Winter-Lieder, op. 1 (1926)
für Alt und Klavier
Text: Hans Roelli
1. Anfang: "Das Land ist bis zur Ferne hart"
2. Erster Schnee: "Und war die Dämmerung lange hier"
3. Schnee: "Und woher aus welchen Fernen kommt der Schnee so still und zart"
4. Winterwald: "Begleite mich. Ich gehe in ein Wunder ein"
5. Die unerträgliche Stille: "Schnee, ich werfe Dich rastlos auf"
6. Am Jahresend zu singen: "In dieser Nacht ist jeder Mensch"
7. Ende: "Das Scheien ist zu Ende"
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Dagmar, op. 2 (1927-1928)
Oper in zwei Aufzügen (Sechs Bildern)
für Stimmen, Chor (SATB) und Orchester (2,2,Engl-Hn, 2, B-Klar,2 - 4,0,0,0 - Str)
Text: Theodor Storm (Hans Schaeuble)
Personen:
Dagmar (S)
Ihr Vater, Schlosshauptmann auf Haderslevhuus (B)
Die Base, Dagmars Erzieherin (A)
Rulf Lembeck, zweiter Mann Wulfhilds (T)
Wulfhild, sein Weib, eine geborene Schauenburgerin (S)
Gaspard der Raber, ihr Schreiber und Vertrauter (Bar)
Vier Kriegsgesellen (TTBB)
Magd (stumme Rolle)
Wirt (stumme Rolle)
Page (Knabensopran oder T)
Priester (B)
Nonnen, Edle, Ritter, Burgvolk, Bediente, Pagen
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Essai in vier kurzen Sätzen, op. 3 (1928)
für Streichquartett
1. Allegro
2. Andante
3. Scherzo
4. Finale
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Gesänge aus Hellas, op. 4 (1928)
für Alt und Streichquartett oder Klavier
1. Besonnenheit: "Sinkst du nieder" [Archilochos (Hans Voss)]
2. Mondlied: "Vor dir bergen ihr Antlitz alle Gestirne" [Sappho (Hans Voss)]
3. Elegie: "Gleich den Blättern im Wald" [Mimnermos (Hans Voss)]
Die Gesänge aus Hellas, op. 4 wurden in die Gesänge aus Hellas, op. 28 aufgenommen.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Gesänge aus Hellas, op. 28 (1928)
für Alt, Bariton und Streichquartett oder doppeltes Streichquartett
1. Besonnenheit: "Sinkst du nieder" [Archilochos (Hans Voss)]
2. Mondlied: "Vor dir bergen ihr Antlitz alle Gestirne" [Sappho (Hans Voss)]
3. Gebet: "Kypris, lösche Glut" [Theognis (Hans Voss)]
4. Regen: "Rinnt von Quittenbaums Zweigen" [Sappho (Hans Voss)]
5. Fragment I: "Schön ists im Kampf ums Vaterland" [Tyrtäos (Hans Voss)
6. Elegie: "Gleich den Blättern im Wald" [Mimnermos (Hans Voss)]
7. Fragment II: "Denn sonst wahrhaftig ist nirgendwo und nichts" [Homer (Hans Voss)]
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Klavier-Musik 1929, op. 5 (1929)
für Klavier
1. Praeludium
2. Fuge [später verworfen]
3. Intermezzo
4. Toccata
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Requiem, op. 6 (1929-1930)
für Alt- und Baritonsolo, gemischten Chor und Orchester (2,2,2,2 - 2,2,2,1 - Pk, Klav - Str)
Text: Robert Prechtl
1. Vom irdischen Leben: "Des Menschen Leben ist mit Flammenzeichen ins ewige Buch des Schicksals eingeschrieben"
2. Vom Sterben: "Weisst du, was sterben heisst?"
3. Vom ewigen Leben: "Auf Gewesenem stehst du wo du auch bist"
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sonate e-Moll, op. 7 (1930/31)
für Violine und Klavier
1. Animato
2. Adagio (Tema con Variationi I & II) - Intermezzo 1 (quasi Scherzo) - Adagio (Variatione III) - Intermezzo 2 (con passione) - Adagio (Tema)
Von Schaeuble auch als "Vierte Kammer-Musik" betitelt.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Introduktion (Praeludium) und Choral-Variationen, op. 15 (1930-1934/76)
für Orgel
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Fabula aeterna, op. 26 (1931-1933)
Ein Tanzspiel
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl), 2,2,0 - 3,2,2,0 - Pk - Str)
1. Sarabande (aus op. 9)
2. Duo (Allegro) (aus op. 9)
3. Passacaglia (Duett) (aus op. 12)
4. Pastorale (Intermezzo) (aus op. 12)
5. Apotheose (Allegro) (aus op. 12)
6. Sarabande (Reprise) (aus op. 9)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Konzert, op. 9 (1931-1932/34)
für Klavier und Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2,2,2 - 2,3,3,0 - Pk - Str)
1. Allegro assai
2. Sarabande
3. Alla breve
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Quartett, op. 8 (1931-1976)
für Streichquartett
1. Moderato
2. Scherzo
3. Largo
4. Finale
Dieses Werk ist verschollen. In der Zentralbibliothek Zürich ist nur ein Fragment erhalten.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Toccata, Passacaglia und Finale, op. 12 (1933)
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2(2. auch Engl-Hn),2,B-Klar,2 - 4,3,3,1 - Pk - Str)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Kantate, op. 11 (1933/45)
"Wer dich einmal sah"
für Alt-Solo und Kammerorchester (2,2(2. auch Engl-Hn),2(2. auch B-Klar),2(2. auch Co-Fag) - 2,1,1,0 - Pk - Str)
Text: Christian Morgenstern
Von Schaeuble auch als "Sechste Kammer-Musik" betitelt.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sonatine, op. 13 (1934/79)
für Klavier
1. Intrada
2. Aria
3. Finale
Dieses Werk hiess ursprünglich "Klavierstück 1934" und enthielt fünf Sätze.
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Musik, op. 19 (1934-1935/79)
für Streichquartett
1. Breit
2. Fliessend
3. Schnell
4. Langsam
5. Schnell
Bote & Bock
Lützowufer 26
D-10787 Berlin
Deutschland
Tel. +49 30 2500130
Fax +49 30 25001399
musikverlag@boosey.com
www.boosey.com
Kurt Engisch zu seinem Geburtstag (1934)
für Klavier
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Solokantate, op. 14 (1934)
für Sopran, Oboe, Violine und Viola
Text: Hans Leifhelm
1. Sinfonia
2. Recitatif und Arioso: "Also ward auch gegeben allen ein Werdegebot"
3. Duo/Kanon: "Samenknospen und Blüten"
4. Aria: "Jedes kommt und vergeht"
5. Choral: "Uns ist geboten zu hüten"
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Musik, op. 18 (1935-1950/59)
für zwei Violinen und Streichorchester
Rekonstruktion der zerstörten Partitur 1950.
Boosey & Hawkes
London
Toccata, Passacaglia und Finale, op. 16 (1935)
für zwei Klaviere
Eine Bearbeitung von "Toccata, Passacaglia und Finale", op. 12.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Motette (1935)
"Auf Gewesenem stehts du wo du auch bist"
für Alt- und Baritonsoli, gemischten Chor (SATB) und Orgel
Text: Robert Prechtl
Eine Bearbeitung vom zweiten Teil des "Requiems", op. 6.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Musik für sieben Bläser und Streicher, op. 20 (1936-1937)
für Fl, Ob, Klar, Fg - Trp(2), Pos - Str
Bote & Bock
Lützowufer 26
D-10787 Berlin
Deutschland
Tel. +49 30 2500130
Fax +49 30 25001399
musikverlag@boosey.com
www.boosey.com
Fünf Chöre, op. 21 (1936-1975)
für gemischten Chor (SATB)
Text: Rudolf Pestalozzi
1. Büblein, nun fängst auch du die Bahn
2. Sind deine Tage wie die meinen
3. Im Feuer schmilzt das Gold
4. Ob auch Gebirg und Tal
5. Und wieder liegt ein Kindlein
Bote & Bock
Lützowufer 26
D-10787 Berlin
Deutschland
Tel. +49 30 2500130
Fax +49 30 25001399
musikverlag@boosey.com
www.boosey.com
Sinfonische Musik, op. 22 (1937-1938)
für grosses Orchester (2(2. auch Picc-Fl), 2(2. auch Engl-Hn),2,B-Klar,2(2. auch Co-Fag) - 4,2,3,0 - Pk - Str)
Bote & Bock
Lützowufer 26
D-10787 Berlin
Deutschland
Tel. +49 30 2500130
Fax +49 30 25001399
musikverlag@boosey.com
www.boosey.com
Symphonische Variationen über ein eigenes Thema für Klavierquintett, op. 17 (1937)
für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Klavier
1. Toccata
2. Passacaglia
3. Finale
Dies ist eine Bearbeitung von "Toccata, Passacaglia und Finale", op. 12.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Musik, op. 23 (1938/57)
für Viola und Orchester (2,2(2. auch Engl-Hn),2(2. auch B-Klar),2 - 3,2,3,0 - Pk - Str)
1. Sonata
2. Divertimento (Arietta - Scherzo - Trio)
Boosey & Hawkes
London
Konzert, op. 24 (1939-1940/72)
für Violine und Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2,2,2 - 3,2,3,0 - Pk - Str)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Praeludium, op. 15a (1941)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,1,0 - Str)
Bearbeitung des "Praeludiums für Orgel", op. 15.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sinfonie, op. 25 (1941-1942)
für grosses Orchester (3(3. auch Picc-Fl),2(2. auch Engl-Hn),3(3. auch B-Klar),2(2. auch Co-Fag) - 4,3,3,0 - Pk - Str)
1. Langsam - Schnell - Langsam
2. Langsam
3. Schnell
Schaeuble hat den zweiten Satz der "Sinfonie", op. 25 für zwei Klaviere bzw. als zweiten Satz des "Konzerts für Klavier und Orchester", op. 50 bearbeitet.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Fabula aeterna, op. 26a (1942)
Suite Nr. 1
für Orchester (2(2. auch Picc), 2,2,0 - 3,2,2,0 - Pk - Str)
1. Praeludio (Neukomposition)
2. Pastorale (op. 26, Nr. 4)
3. Capriccio (Neukomposition)
4. Finale (op. 26, Nr. 5)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Fabula aeterna, op. 26b (1942-1945)
Suite Nr. 2
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2,2,0 - 3,2,2,0 - Pk - Str)
1. Sarabande (op. 26, Nr. 1)
2. Intermezzo (op. 26, Nr. 2)
3. Passacaglia (Neukomposition)
4. Finale (nicht erhalten)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
In Memoriam, op. 27a (1943-1944/45)
Sinfonische Musik
für Streichorchester (Fassung 1944) bzw. für Streichorchester und Pauke (Fassung 1978)
1. Larghetto
2. Allegro - Meno mosso - Largo
Umarbeitung vom 3. und 4. Satz der "Sinfonie Nr. 2", op. 27.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sinfonie Nr. 2, op. 27 (1943-1944)
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2(2. auch Engl-Hn),2(2. auch B-Klar), 2(2. auch Co-Fag) - 4,3,3,0 - Pk - Str)
1. Andantino (Präambel)
2. Allegro vivace (Scherzo)
3. Moderato
4. Allegro (Finale)
Der 1. Satz ist eine Umarbeitung des "Praeludiums für Orchester", op. 15a.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Hymnus, op. 29 (1945)
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2(2. auch Engl-Hn),2,2(2. auch Co-Fag) - 4,3,2,0 - Pk, Be - Str)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sarabande, Intermezzo und Kanon, op. 26c (1945)
für zwei Klaviere
1. Sarabande (aus dem Ballett "Fabula aeterna", op. 26, Nr. 1)
2. Intermezzo (aus "Fabula aeterna", op. 26, Nr. 2)
3. Kanon (aus "Musik für Viola und Orchester", op. 23)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Capriccio, op. 30 (1946)
für Klavier und Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2,2,2, - 3,3,3,0 - Pk, Schlgz (Tri, Be, Kl-Tr) - Str)
1. Tempo di Scherzo
2. Pavane (quasi Trio)
3. Tempo di Scherzo
Der 1. Satz ist eine Bearbeitung des 2. Satzes der "Sinfonie", op. 27.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sonate Nr. 2, op. 31 (1946/77)
für Violine und Klavier
1. Introduktion
2. Allegro scherzando
3. Lento (quasi fantasia)
4. Andante - Allegro - Andante
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Dorian Gray, op. 32 (1947/62)
Oper in zwei Teilen (Sieben Bildern)
für Stimmen, Sprecher, Chor (SATB) und Orchester (2,2,2,2 - 4,3,3,0 - Pk, Schlgz (Tri, Be, Kl-Tr), Hfe, Str)
Text: Oscar Wilde (Hans Schaeuble)
Personen:
Dorian Gray (T)
Lord Henry Wotton (Bar)
Basil Hallward (Bar)
Olivia (S)
Sibyl Vane (S)
Frau Vane (A)
Romeo (Sprecher)
Julia (Sprecher)
Diener(T)
Haushofmeister (B)
Lohndiener (stumme Rolle)
Theaterdirektor (stumme Rolle)
Damen und Herren der englischen Gesellschaft, Publikum, Passanten usw. Statisten
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Konzert, op. 34 (1949/73)
für Klavier und Orchester (2,2,2,2 - 4,3,3,0 - Pk, Schlgz (Tri, Be, Kl-Tr) - Str)
Allegro giusto - Andante - Allegro vivo - Scherzando
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sinfonisch-konzertante Variationen über ein eigenes Thema, op. 33 (1949/73)
für Streichorchester mit obligatem Klavier
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Los Caprichos, op. 36 (1950-1951)
Suite choréographique
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl), 2(2. auch Engl-Hn), 2(2. auch B-Klar), 2 - 4,3,3,0 - Pk, Schlgz (Tri, Be, Claves, Kl-Tr, Tamb, Kastagnetten ), Hfe - Str)
1. Cortejo noble
2. Genio alegre
3. Novela pastoral
4. Capricho
5. Fandango
6. Habanera
7. Farandula
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Streichquartett, op. 35 (1950)
für Streichquartett
1. Allegro
2. Andante
3. Scherzo
4. Allegro
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Los Caprichos, op. 36 (1950-1951)
Suite choréographique
für Klavier zu zwei Händen oder vier Händen bzw. zwei Klaviere
1. Cortejo noble
2. Genio alegre
3. Novela pastoral
4. Capricho
5. Fandango
6. Habanera
7. Farándula
Eine Bearbeitung vom gleichnamigen Ballett.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Ombra adorata, op. 38 (1952-1953)
Kleine Sinfonie
für Orchester (2,2(2. auch Eng-Hn),2,2 - 3,2,1,0 - Pk, Kl-Tr - Str)
1. Präambel
2. Allegro scherzando
3. Andante (semplice)
4. Allegro giocoso
Boosey & Hawkes
London
Solo-Kantate, op. 37 (1952/79)
für Bariton und Orgel
Text: Robert Prechtl
1. Introduktion (Choral-Vorspiel "Wenn ich einmal soll scheiden")[1a.] Weisst du was Sterben heisst
2. Arioso: "Noch einmal lasse mich die Sonne schau'n"
3. Meditation: "Zu sterben spricht sich leicht"
4. Fugato
5. Doch wem das dunkle Los geworfen wird
6. Ein grosser Lehrherr ist der Tod
[7.] Choral-Vorspiel, da capo
Diese Kantate ist eine Bearbeitung vom zweiten Teil des "Requiems", op. 6.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Sonate, op. 39 (1953-1954)
für Klavier
1. Allegro
2. Andante (con moto)
3. Allegro (giocoso)
Boosey & Hawkes
London
Aspects et perspectives, op. 40 (1954/59)
Divertimento
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl), 2(2. auch Engl-Hn),2(2. auch B-Klar), 2 - 4,3,2,0 - Pk, Schlgz (Tri, Be, Kl-Tr) - Str)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Konzert, op. 41 (1955)
für Violoncello und Orchester (2(2. auch Picc-Fl),2(2. auch Engl-Hn),2(2. auch B-Klar),2 - 2,2,2,0 - Pk, Schlgz (Be, Kl-Tr) - Str)
1. Intrada
2. Rondo (Scherzando - Moderato - Cadenza)
3. Allegro vivace
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Serenade B-Dur, op. 42 (1956)
für Streichorchester
1. Concerto grosso
2. Romanze - Scherzando - Trio - Scherzando - Romanze
3. Finale
Der Schlusssatz Finale ist eine Bearbeitung des Vorspiels aus "Die Rose und der Schatten", op. 43.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Aspects et perspectives, op. 40 (1956/78)
für Klavier zu zwei Händen
Eine Bearbeitung vom gleichnamigen Ballett.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Die Rose und der Schatten, op. 43 (1957-1958/77)
Ballett
für Orchester (2(2. auch Picc-Fl), 2(2. auch Engl-Hn), 2(2. auch B-Klar), 2 - 3,2,2,0 - Pk, Schlgz (Xyl, Tri, Bk, Kl-Tr, Tamb), Klav - Str)
Vorspiel
1. Bild
Intermezzo
2. Bild
Nach der Novelle Peter Schlemihl von Adalbert von Chamisso. Exposé von Robert Borer und Hans Schaeuble.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Die Rose und der Schatten, op. 43 (1957-1958/77)
für Klavier-Solo bzw. für zwei Klaviere
Eine Bearbeitung vom gleichnamigen Ballett.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Variationen für Klavier über das Geburtstags-Duett aus Paul Burkhard's "Schwarzem Hecht" (1957/69)
für Klavier
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Concertino, op. 44 (1959/80)
für Oboe und Streichorchester
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Trio, op. 45 (1960)
für Violine, Violoncello und Klavier
1. Moderato
2. Andante
3. Allegro
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Concertino, op. 47 (1961-1962/66)
für Flöte und Streichorchester
1. Moderato - Poco meno - Moderato
2. Gigue
3. Moderato - Poco meno
4. Intermezzo
5. Allegro deciso
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Concertino, op. 46 (1961/69)
für Klarinette und Streichorchester
1. Andante (Elegie)
2. Allegro
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Musik, op. 46 (1961/69)
für Klarinette und Streichorchester
1. Allegro
2. Andante (Elegie)
3. Allegro vivace
Zweite Fassung des "Concertino für Klarinette und Streichorchester" mit einem hinzukomponierten dritten Satz (umgearbeiteter dritter Satz des "Cellokonzerts", op. 41).
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Concertino, op. 47a (1961-1962/66)
für Flöte und Klavier
1. Moderato - Poco meno - Moderato
2. Gique
3. Moderato - Poco meno
4. Intermezzo
5. Allegro deciso
Eine Bearbeitung des "Concertino für Flöte und Streichorchester", op. 47.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Monopartita, op. 48 (1963/83)
für Streichorchester
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Diario, op. 49 (1964-1965/69)
für Klavier
1. Präludium
2. Allegro
3. Lento (Notturno)
4. Scherzo - Intermezzo (quasi Trio) - Scherzo - Coda
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Monopartita, op. 48a (1964/71)
für zwei Klaviere
Eine Bearbeitung von "Monopartita für grosses Streichorchester", op. 48.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Epitaph für Heinrich Pestalozzi (1964)
"Dass sie ruhen dürfen tief im Grund"
für gemischten Chor (SSAATBarBB)
Text: Johann Heinrich Pestalozzi
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Adagio, op. 25a (1965)
für zwei Klaviere
Eine Bearbeitung zum zweiten Satz der "Sinfonie", op. 25.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Konzert, op. 50 (1967/71)
für Klavier und Streichorchester
1. Pavane
2. Adagio
3. Allegro
Der 2. Satz ist eine Umarbeitung des 2. Satzes der "Sinfonie", op. 25.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Paradise lost, op. 51 (1968-1969/77)
Poème Symphonique
für Orchester (2,2,2,2 - 4,2,2,0 - Pk, Schlgz (Be, Kl-Tr) - Str)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Paradise lost, op. 51a (1968-1969/77)
Poème Symphonique
für zwei Klaviere
Eine Bearbeitung des gleichnamigen Orchesterwerks.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Praeambel - Cadenza - Coda, op. 47b (1976)
für Flöte solo
Eine Bearbeitung des "Concertino für Flöte und Streichorchester", op. 47.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Introduktion und Fantasia, [op. 31] (1981)
für Englischhorn und Klavier
Eine Bearbeitung der 1. und 3. Sätze der "Violinsonate", op. 31.
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Diskographie
Swiss String Quartets (Guild Nr. GMCD 7303, 2006)
Werke:
Schmid, Erich: Streichquartett, op. 4 (1930-1931/1934)
Schaeuble, Hans: Musik, op. 19 (1934-1935/1979/1980)
Schütter, Meinrad: Streichquartett (1990)
Info: www.fonoteca.ch
Christopher Hogwood Conducts (Guild Nr. 7253, 2003)
Werke:
Burkhard, Willy: Sonatine für Orgel, op. 52 (1938)
Schaeuble, Hans: Praeludium, op. 15a (1941)
Mit weiteren Werken von: Paul Müller-Zürich, Adolf Brunner
Info: www.fonoteca.ch
20th Century Concertos for Flute and Clarinet (Guild Nr. 7250, 2002)
Werke:
Schaeuble, Hans: Concertino, op. 47 (1961-1962/1966/1976)
Mit weiteren Werken von: Hermann Haller, Wladimir Vogel, Robert Blum
Info: www.fonoteca.ch
Bibliographie
Schaeuble, Hans: Hugo Distler (1908-1942), in: Schweizerische Musikzeitung 83 (1943), S. 10-11
Fischer, Urs: Artikel "Schaeuble, Hans Joachim", in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart (Zweite Auflage), Personenteil, Bd. 14, hrsg. von Ludwig Finscher, Kassel 2005, Sp. 1167-1168
Plummer, Annalise: Hans Schaeuble and Dodecaphony, in: Musik im Exil. Die Schweiz und das Ausland (1918-1945), hrsg. von Antonio Baldassarre (et al.), Bern 2005, S. 255-277
Walton, Chris: Inner exile? The peculiar case of Hans Schaeuble, in: Musik im Exil. Die Schweiz und das Ausland (1918-1945), hrsg. von Antonio Baldassarre (et al.), Bern 2005, S. 289-299
Prieberg, Fred K.: "Dass ich nicht vertreten bin..." Der Komponist Hans Schaeuble. Ein biographischer Essay, Winterthur 2002
Plummer, Annalise: A search for identity. Hans Schaeuble and his "Musik", op. 18, in: Tempo. A quarterly review of modern music 127 (2001), S. 20-27
Aerni, Heinrich: Hans Schaeuble. Nachlassverzeichnis, Zürich 2000
Prieberg, Fred K.: Der Komponist Hans Schaeuble mit einem Werkverzeichnis von Günter Birkner, Zürich 1992
Muggler, Fritz: Artikel "Schaeuble, Hans (Joachim)", in: The New Grove dictionary of music and musicians (Erste Auflage), Bd. 16, hrsg. von Stanley Sadie, London 1980, S. 587
Artikel "Schaeuble, Hans", in: Schweizer Musiker-Lexikon, hrsg. von Willi Schuh (et al.), Zürich 1964, S. 322-323
Schuh, Willi: Artikel "Schaeuble, Hans Joachim", in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart (Erste Auflage), Bd. 11, hrsg. von Friedrich Blume, Kassel 1963, Sp. 1539
Leeb, Hermann: Artikel "Hans Schaeuble", in: 40 Komponisten der Gegenwart, hrsg. von Schweizerischer Tonkünstlerverein, Amriswil 1956, S. 160-165
Mieg, Peter: Blick auf das neuere kompositorische Schaffen in Zürich, in: Schweizerische Musikzeitung 5 (1950), S. 238-239
Schuh, Willi: Die Musik in der alemannischen Schweiz, in: Der Schweizerische Tonkünstlerverein im zweiten Vierteljahrhundert seines Bestehens. Festschrift zur Feier des 50jährigen Jubiläums 1900-1950, hrsg. von Hans Ehinger, Zürich 1950, S. 236
Artikel "Schaeuble, Hans", in: Schweizer Musikbuch. Musikerlexikon, Bd. 2, hrsg. von Willi Schuh (et al.), Zürich 1939, S. 175-176