Autoren/Autorinnen:

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Kinzler Burkhard

(05. 12. 1963)

Kinzler Burkhard
Kinzler Burkhard
Binzhofstrasse 45
CH-8404 Winterthur (ZH)
Schweiz

Tel: +41 (0)52 243 10 40
Fax: +41 (0)52 243 10 40

www.burkhard-kinzler.info

 

Genre: Klassische Musik
Tätigkeiten: Komponierende, Interpretierende, Autoren/-innen
Biographie
Burkhard Kinzler, geboren in Stuttgart/D, ist in Heidenheim/Brenz aufgewachsen.
Studien: Kirchenmusik (Heidelberg), Komposition (Basel, bei Roland Moser) und Dirigieren (Trossingen)
Lehraufträge: Heidelberg (Musiktheorie, Improvisation, Komposition), Hannover (Chorleitung)
Professur für Musiktheorie an der Musikhochschule Mannheim (1999 bis 2006)
Seit 2003 Dozent für Musiktheorie an der Zürcher Hochschule der Künste.
Künstlerischer Leiter des Kammerchores Winterthur, der Museumskonzerte Winterthur, der meersburger sommerakademie, Gastdirigent bei Ensembles, v. a. für neue Musik.
Burkhard Kinzlers Komponieren hat einen Hauptfokus auf dem Gebiet der Vokalmusik und den vielfältigen Ausdrucksschattierungen und Klangmöglichkeiten der menschlichen Stimme. Er schreibt vorwiegend Kammer- und Ensemblemusik für unterschiedlichste Besetzungen.
Er erfüllt gerne Aufträge, die eine spezielle, konkret auf die Aufführungssituation bezogene Aufgabe stellen. Auch das Komponieren neuer Musik für Laien interessiert ihn, es ist ihm ein Anliegen, durch Stücke und Konzepte auch Menschen ohne professionnelle Musikausbildung neue Hörerfahrungen ermöglichen. So kommt es, dass fast alle seiner Werke durch Aufträge angeregt sind. Seine Stücke werden im In- und Ausland aufgeführt.


Werkliste
O Traurigkeit, o Herzeleid (1989)
Choralvorspiel nach zwei fragmentarischen Takten von J. S. Bach

Besetzung: für Orgel




Dauer: 2' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 13.00
Langizit (1996)
Sechs Lieder auf winterliche Gedichte

Besetzung: für Bariton, Violine, Viola und Kontrabass
Text: Robert Walser

Dauer: 17' 00"
Manuskript
chromA (1996)

Besetzung: für Posaune und Orgel

Dauer: 10' 00"
Manuskript
…in den Flammen dort singt sie, die Zeit… (1996-1997)

Besetzung: für Flöte, Oboe und Saxophon

Dauer: 7' 00"
Manuskript
ich und du (1996-1998)

Besetzung: für zwei Blockflöten

Dauer: 7' 00"
Manuskript
Vier Psychogramme (1997)

Besetzung: für Oboe, Klarinette, Horn, Trompete, Posaune, Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Percussion

Dauer: 7' 00"
Manuskript
Zeit-Gehöft (1997)

Besetzung: für Bariton und Posaunenquartett
Text: Paul Celan, Prediger Salomo

Dauer: 20' 00"
Manuskript
Prolog zu einer Apokalypse (1997)

Besetzung: für vier Chorgruppen und Englisch Horn, Klarinette, Horn, Klavier, Bratsche, Cello, Schlagzeug

Dauer: 10' 00"
Manuskript
Panta rei (1998)

Besetzung: für Saxophon, E-Gitarre, Cello und Percussion

Dauer: 13' 00"
Manuskript
CH (1998-1999)

Besetzung: für gemischten Chor und Saxophonquartett
Text: Schweizerische Sprichwörter

Dauer: 10' 00"
Manuskript
Der Stein (1999)

Besetzung: für Sopran, Trompete und Orgel
Text: Ossip Mandelstam

Dauer: 9' 00"
Manuskript
magma (1999)

Besetzung: für Tenorsaxophon und Orgel

Dauer: 10' 00"
Manuskript
infinito (1999)

Besetzung: für vier Querflöten (mit Variantinstrumenten)

Dauer: 10' 00"
Manuskript
so licht und dunkel wie mein irdisch hemd (1999)

Besetzung: für Sopran, Tenor, Bass, gemischten Chor und kleines Orchester auf barocken Instrumenten (drei Trompeten, Oboe, Streicher)
Text: Ernst Meister

Dauer: 25' 00"
Manuskript
Deus ubi (2000)

Besetzung: für Altus, zwei Tenöre und Bass (Alternativfassung für gemischten Chor)

Dauer: 5' 00"
Manuskript
so iss dein brot mit freuden (2000)

Besetzung: für gemischten Chor und Generalbassgruppe (Cello, Kontrabass, Orgel)

Dauer: 5' 00"
Manuskript
Innenbilder (2000)

Besetzung: für Orchester

Zwei Intermezzi zum Weihnachtsoratorium von J.S. Bach.

Dauer: 13' 00"
Manuskript
Die Welt ist fort (2001)

Besetzung: für 16 Solostimmen (4 S, 4 A, 4 T, 4 B)
Text: Paul Celan

Dauer: 17' 00"
Manuskript
ligamentum (2001)

Besetzung: für Klarinette und Orgel

Dauer: 10' 00"
Manuskript
Jesu meine Freude (2001-2002)
Jazzchorbuch

Besetzung: für gemischten Chor

Dauer: 30' 00"
Carus-Verlag Stuttgart
Sielminger Strasse 51
D-70771 Leinfelden-Echterdingen
BRD
sales@carus-verlag.com
www.carus-verlag.com
Johannes 1,1 (2002)

Besetzung: für Tenor, 3 Trompeten und Pauke

Dauer: 5' 00"
Manuskript
Der wirksame Mond (2002-2003)

Besetzung: für 10 Stimmen (3 S, MS, 2 A, 2 T, 2 B) und 5 Instrumente (Bassflöte, Bassklarinette, Horn, Viola, Marimbaphon)
Text: Christine Lavant

Dauer: 25' 00"
Manuskript
bis (2004)

Besetzung: für Posaune und Harfe

Dauer: 8' 00"
Manuskript
vacuus (2005)

Besetzung: für skordiertes Streichorchester

Dauer: 30' 00"
Manuskript
CHF: 53.50
Choral in Gedanken an H. B. (2005)

Besetzung: für Klarinette, Posaune, Cello, Kontrabass, Klavier

Dauer: 8' 00"
Manuskript
Übermalung nach Thomas Tallis (2007)

Besetzung: für Alt, zwei Tenöre, Bariton und Bass sowie grossen gemischten Chor

Unter Einbeziehung von Teilen aus den Lamentationes Jeremiae von Thomas Tallis.

Dauer: 20' 00"
Manuskript
paz-fragmente (2007)

Besetzung: für 12 Stimmen (3 S, 3 A, 3 T, 3 B) sowie zwei Lauten und Gambe
Text: Octavio Paz

Dauer: 7' 00"
Manuskript
winterreisen (2007)

Besetzung: für Bariton, gemischten Chor und Orchester (2,2,2,2- 3,1,0,0 - Hfe - Str)
Text: Robert Walser

Unter Verwendung von Teilen aus "Langizit".

Dauer: 25' 00"
Manuskript
lied-spiel, hoch (2007)

Besetzung: für gemischten Chor
Text: Hohelied Salomons

Dauer: 6' 00"
Manuskript
(um-) kreisend (2008-2009)

Besetzung: für Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Horn und mitteltönige Orgel

Dauer: 10' 00"
Manuskript
CH (5x4) (2008-2009)

Besetzung: für vier Flügel mit 2 bis 4 Ausführenden pro Flügel

Dauer: 20' 00"
Manuskript
CHF: 27.50
post tenebras lux (2008)

Besetzung: für gemischten Chor, Streicher (chorisch oder solistisch besetzt) und fünf solistische Bläser (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Posaune)

Alternativfassung für Chor und Orgel mit zwei Spielern.

Dauer: 55' 00"
Manuskript
Intermedien zu Buxtehudes Kantatenzyklus "membra Jesu nostri" (2009)

Besetzung: für 2 Geigen, Cello, Gambe, Violone, Theorbe und Orgel

Dauer: 9' 00"
Carus-Verlag Stuttgart
Sielminger Strasse 51
D-70771 Leinfelden-Echterdingen
BRD
sales@carus-verlag.com
www.carus-verlag.com
solo e pensoso (2010)
Madrigal

Besetzung: für sechs Stimmen (S, MS, 2 T, Bar, B)
Text: Francesco Petrarca

Dauer: 5' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 21.00
Passagen (2010)

Besetzung: für wandelnde Posaune

Dauer: 10' 00"
Manuskript
circles & commas (2010)
Variationen über See Siang Wong

Besetzung: für Klavier

Dauer: 9' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.00
Toccatadagioral (2010)
Sopra "Wachet auf"

Besetzung: für Orgel und schwellbare Sopranistin
Text: "Wachet auf, ruft uns die Stimme"

Dauer: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 31.00
ad vitam (2010)
Gottesdienstmusik

Besetzung: für Sopran, gemischten Chor, Vokalensemble, zwei Orgeln, Lektor

- Liganden
- Christe, du Lamm Gottes
- Da pacem domine (verschiedene Bearbeitungen)
- Evangelienlesung (mit Einführung)
- Give peace a dance
- Lobpreis- Antwortgesang
- Schon zieht herauf des Tages Licht (5 Str.)
- Sanctus
- Sonne der Gerechtigkeit
- Spielmann Gottes
- Weg zur AT-Lesung
- Totengebet
Alle Teile für Chor, Orgel und verschiedene Kombinationen sind separat aufführbar, z.B. "Sanctus" für Chor, "Totengebet" für Chor und Sopran solo, choralgebundene Chorwerke, Orgelvor-, zwischen- und nachspiel, "Liganden" für grosse Orgel, "Spielmann Gottes" für Chor-Orgel mit geteilten Schleifen, "Give peace a dance" für zwei Organisten an einer grossen Orgel.

Dauer: 45' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 88.00
Volks- und Studentenlieder (2010)

Besetzung: für gemischten Chor

Bearbeitungen in verschiedenen Stilen.

Dauer: 45' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Vier Mani-Matter-Lieder (2011)

Besetzung: für vier Stimmen oder gemischten Chor
Text: Mani Matter

Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Fragment & Entrückung (2011)

Besetzung: für gemischten Chor, Traversflöte 2 Oboen, Fagott, 2 Violinen, Viola, Cello, Violone
Text: Antonia Bertschinger

"Fragment" ist eingewoben in die Bachkantate "Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben" BWV 102.
"Entrückung" ist als Einzelsatz unter dem Titel "Paradies" aufführbar (10'). Besetzung von Entrückung: gemischter Chor, Traversflöte.

Dauer: 25' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 86.00
Fatrasia I (2012-2013)

Besetzung: für Sopran und Tenor solo, gemischten Chor, zwei Klaviere, zwei Vibraphone / Schlagzeug

Dauer: 8' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
round about Haydn – a roundabout (2012)

Besetzung: für 2 Flöten, 2 Oboen (beide auch Engl-Hn), 2 Fagotte, 2 Naturhörner und 2 Naturtrompeten

Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 29.00
Nürnberger Choräle (2012)

Besetzung: für Flöte, Klarinette, Saxophon, Posaune, Cello, Kontrabass, Percussion

Zum 3. Teil der Clavierübung von Bach, alternierend aufzuführen; Luthers Katechismuslieder in modernen Bearbeitungen für Instrumentalensemble.
- Kyrie Gott Vater (2')
- Christe aller Welt Trost (3')
- Kyrie Gott Heiliger Geist (2')
- Allein Gott in der Höh sei Ehr (1'30'')
- Dies sind die Heilgen zehn Gebot (1'30'')
- Wir gläuben all an einen Gott (1'15'')
- Vater unser im Himmelreich (1'30'')
- Christ unser Herr zum Jordan kam (2'30'')
- Aus tiefer Not (2')
- Jesus Christus unser Heiland (1'15'')
Separat (auch einzelne Choräle) aufführbar.

Dauer: 16' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 44.00
Rückert-Säulen zu Pergolesi (2012)

Besetzung: für Streicher, Generalbassgruppe und Bariton solo
Text: Friedrich Rückert

Besetzung des "Stabat mater" von Pergolesi.

Dauer: 16' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 44.00
In nomine (2012)

Besetzung: für vier Stimmen (SATB), drei Blockflöten, Akkordeon und vier Streicher (Vl, Vla, Vc, Kb))

Instrumentierungen altenglischer In-Nomine-Vertonungen (Taverner, Picforth, Bull) samt einem Prolog über den cantus firmus.

Dauer: 25' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 70.00
fantasia in ascensionem (2013)

Besetzung: für Orgel solo

Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.00
Müthel-Brücken (2013)

Besetzung: für Chor, Solisten, Streicher, Horn, Alphorn und Fagott

Für ein komponiertes Programm mit Werken von Johann Gottfried Müthel.

Dauer: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 62.00
...mit den vor die augen geschlagenen händen... (2013)

Besetzung: für Vokalensemble

Nach Texten der Bibel sowie von Alfred Kolleritsch, Hilde Domin und Paul Celan.

Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.00
a curl (2013)

Besetzung: für Stimme und Schlagzeug

Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.00
ad ventum (2014)

Besetzung: für (romantische) Orgel

Dauer: 10' 00"
Manuskript
Kain und Abel (2014)
Kantate

Besetzung: für gemischten Chor, drei Vokalsolisten (hoher Sopran, Altus und Bariton) und Violine solo

Nach Texten aus der Bibel und diversen Texten des 20. Jahrhunderts.

Dauer: 20' 00"
Manuskript
Frucht der Wüste (2014)

Besetzung: für Vokalensemble und chromatisches Stimmgabel-Set

Nach Psalm 63 sowie Texten von Nelly Sachs und Dorothee Sölle.

Dauer: 15' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 34.00
Dr Sidi Abdel Assar vo El Hama (2014)
Arrangement des Liedes von Mani Matter

Besetzung: für vierstimmigen Chor (SATB)
Text: Mani Matter

Dauer: 4' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.00
fluid - pointed - static air (2015)

Besetzung: Streichquartett

Milde Skordatur, viele natürliche Flageolette, die eine mikrotonale Welt heraufbeschwören. Rhythmisch-gestische Notation nach Kurtag.

Dauer: 21' 00"
Manuskript
Ich & Ich (2015)
Vier kleine Tänze mit sich selber

Besetzung: für singende Bratschistin / bratschende Sängerin

Kann auch von zwei Personen aufgeführt werden.

Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 23.00
"Gott Vater, der du deine Sonn" (2015)
Choralbearbeitung

Besetzung: für Orgel

Dauer: 2' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 13.00
Herbstsynkopen (2015-2016)

Besetzung: für gemischtes Vokalensemble und Klavier
Text: Andrea Maria Keller

Nach Texten von Andrea Maria Keller, in Bezug auf und verwoben mit J. Brahms' 5 Gesängen op. 104 (Aufführungsdauer gemeinsam mit Brahms ca. 26')

Dauer: 12' 00"
Manuskript
Omnia tempus habent (2016)

Besetzung: für fünf Stimmen (SSATB), 2 Violinen, 3 Gamben, Violoncello, Violone, Orgel

In Bezug auf und verwoben mit H. I. F. Bibers Requiem in f-moll.

Dauer: 14' 00"
Manuskript
Wo der Gloub ist, da ist Fryheit (2017)
Oratorium über Ulrich Zwingli

Besetzung: gemischter Chor, Vokalsolisten (Altus, Tenor, Bariton), fünfstimmiges Vokalensemble, 8 Instrumente (2Vl, Vla, Vc, Kb, Klar, Laute, Orgel)
Text: Burkhard Kinzler nach Originaltexten, Briefen und Dokumenten von Zwingli

Zwingli als Mensch, Musiker und Reformator, seine Haltung zum Gesang in der Kirche sowie sein Bezug zu Winterthur

Dauer: 52' 00"
Manuskript
time-studies (2017)

Besetzung: Violoncello solo

mikrotonale Studien für skordiertes Cello mit vielen natürlichen Flageoletten

Dauer: 11' 00"
Manuskript
AUFM (2018)

Besetzung: Streichquartett

milde Skordatur, mikrotonale Welt, entwickelt aus einer berühmten Melodie

Dauer: 11' 00"
Manuskript
Prélude non mésuré (2018)

Besetzung: Cembalo solo

Kleines Nebenwerk zu Dunkelgold mit derselben Materialgrundlage

Dauer: 3' 00"
Manuskript
Dunkelgold (2018)
nach Gedichten von Itzik Manger

Besetzung: gemischter Chor, Streicherensemble (solistisch oder chorisch), Klarinette
Text: Itzik Manger

Chorliederzyklus in jiddischer Sprache

Dauer: 15' 30"
Manuskript
Die schöne Schlange (2019)
Motetten für gemischten Chor mit oder ohne Harfe

Besetzung: gemischter Chor a cappella oder mit Harfe
Text: Rose Ausländer

Die Texte kreisen auf nichtbiblische Weise um das Thema Versuchung, Eva und der Baum der Erkenntnis spielen eine Rolle. Die Motetten können entweder a cappella oder mit Harfe aufgeführt werden; auch die Harfenstimme kann ohne Chor selbständig aufgeführt werden (als Fantasia sopra "schöne Schlange").

Dauer: 7' 00"
Manuskript
Alle Zeit in seinen Händen (2019)

Besetzung: Streichquartett und Sopran
Text: Bibeltext: Prediger Salomo / Kohelet, Kapitel 3, 1-15

Vertonung des berühmten Textes aus Prediger Salomo "Alles hat seine Zeit", zweiter Satz unter Verwendung der Choralmelodie "Der du die Zeit in Händen hast" - in ein klanglich avanciertes, teilweise mikrotonales Klangbild eingewoben.

Dauer: 20' 00"
Manuskript
Gemeinsamkeiten (2019)

Besetzung: gemischter Chor
Text: Rose Ausländer

Motette mit aleatorischen Abschnitten

Dauer: 8' 00"
Manuskript
incerto ex mi (2019-2020)

Besetzung: 4 Naturhörner, 12 Streicher (3 Streichquartette)

Differenziertes mikrotonales Konzept, über die Stimmung austariert.

Dauer: 20' 00"
Manuskript
Sieben Zehntel eines Kopfs (2019)
Miniaturen nach Daniil Charms

Besetzung: Altus, Violine, Kontrabass
Text: Daniil Charms

Kurze, absurde Texte (in deutscher Übersetzung) des russischen Dichters in angemessenen, knappen Vertonungen für eine skurrile Besetzung.

Dauer: 15' 00"
Manuskript
Diskographie
Bibliographie
Kinzler, Burkhard: Dodekaphonie und Demokratie als Basis einer ästhetischen Haltung: Das Notturno von Erich Schmid, hrsg. von Joseph Willimann (Schweizer Jahrbuch für Musikwissenschaft, Neue Folge 26), Peter Lang, Bern 2007