Autoren:

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Moeschinger Albert

(10. 01. 1897 - 25. 09. 1985)

Moeschinger Albert
Albert Moeschinger-Stiftung
Schönbeinstrasse 18/20
CH-4056 Basel
Schweiz

Tel: +41 (0)61 267 31 24
Internet: www.albertmoeschinger.ch/

Biographie
Albert Jean Moeschinger, als Sohn eines Kaufmanns in Basel geboren, wächst unter schwierigen Umständen auf. 1901, ein Jahr nach der Geburt der Schwester Emma Olara, verlässt die Mutter die junge Familie. Der vierjährige Knabe wird vorerst von seiner Grossmutter betreut, später verbringt er ein Jahr bei seiner Tante in Genf.
Vom sechsten Lebensjahr an erhält er Klavierunterricht bei Josef Herold, einem Mitglied des Basler Sinfonie-Orchesters; der Schüler ist begabt und äusserst interessiert. 1904 verheiratet sich der Vater zum zweiten Mal; die Familie zieht in die Basler Altstadt. Stiefsohn und Stiefmutter verstehen sich allerdings schlecht: Nachdem die Klavierstunden gestrichen worden sind, übt der Elfjährige allein weiter. Nach der obligatorischen Schulzeit verbringt er ein Jahr in der welschen Schweiz, um Französisch zu lernen; den Besuch des Gymnasiums hält der Vater für überflüssig. Von seinen Französischlehrern, die auch gute Musiker sind, erhält er vielfältige Anregungen. Erste Kompositionen entstehen, er liest viel und macht erste literarische Versuche.
Im Frühjahr 1914 muss Moeschinger auf Geheiss des Vaters eine Banklehre antreten. So ungeschickt er sich dort auch anstellt, der Vater beharrt auf seinem Verbleib. Erst nach drei Jahren, nach der Prüfung seiner musikalischen Begabung durch Hermann Suter und nicht zuletzt dank der Aussicht, am Stadttheater Bern als Korrepetitor unterzukommen, darf er die Bank verlassen. In Bern studiert Moeschinger Klavier bei Oskar Ziegler und Komposition bei Ernst Graf. Daneben sucht er Schüler, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können.
1920 erhält er vom Winterthurer Mäzen Werner Reinhart ein Stipendium für ein dreijähriges Auslandstudium. Moeschinger wählt als seinen ersten Studienort Leipzig, wo er auf Grund der eingereichten Kompositionen sofort in die Meisterklasse von Paul Graener aufgenommen wird Die in der Folge entstehenden Arbeiten legt er seinem Lehrer jedoch gar nicht vor; er lernt nicht an der Hochschule, sondern im Konzert. Die Partitur in der Hand verfolgt er Proben und Aufführungen. Nicht selten reist er dafür bis nach Berlin. Das dritte Jahr seines Auslandaufenthaltes verbringt Moeschinger in München als Schüler von Walter Courvoisier, verlässt aber auch diese Ausbildungsstätte ohne Diplom.
Zurück in der Schweiz verdient sich Moeschinger seinen Lebensunterhalt als Kaffeehausmusiker im Berner Oberland, in Basel und Bern. Doch nach kurzer Zeit hat er das Dasein als "musikalischer Dienstbote" satt; er bemüht sich wieder um Schüler und um eine Stelle als Lehrer am Konservatorium Bern. 1929 macht er durch ein erfolgreiches Konzert mit eigenen Werken, einem Streichquartett, einem Streichtrio und Liedern, auf sich aufmerksam, worauf ihm von Kollegen, etwa von Willy Burkhard, mit dem er intensive Gespräche über Komposition führt, vermehrt Schüler vermittelt werden. Eine Anstellung am Konservatorium erhält er erst 1937. Er nimmt seine Lehrtätigkeit sehr ernst, wovon zum Beispiel die umfangreiche Formenlehre zeugt, die er für seine Studenten verfasst.
Nach einer schweren Operation 1942 begibt sich Moeschinger zur Erholung nach Saas Fee. Noch im Frühjahr 1943 beabsichtigt er, nach der Sommerpause den Unterricht am Konservatorium wieder aufzunehmen. Im September fühlt er sich aber immer noch nicht wohl genug, und schliesslich bleibt er im Wallis. Von nun an will und kann er seinen Lebensunterhalt durch Auftragskompositionen bestreiten. Er wohnt in einem kleinen Zimmer mit Klavier im Hotel "Du Glacier", in "splendid isolation", wie er ironisch bemerkt, und vermisst dabei die musikalische Umwelt, die Konzerte, die Gesellschaften. Oft, vor allem im Sommer, erhält er Besuch von Freunden und unternimmt lange Bergtouren; dann ist er wieder allein. Gerade die Einsamkeit und die Stille der Bergwelt treiben ihn zum Komponieren.
Daneben liest er ausserordentlich viel, vor allem französische Gegenwartsautoren. Zudem studiert er zahllose Partituren, zum eigenen Gewinn, aber auch als Lektor für den Dirigenten Paul Sacher, der Moeschingers fabelhaftem "innerem Ohr" vertraut. Sacher selbst erteilt ihm wiederholt Kompositionsaufträge. Nebenbei führt Moeschinger eine umfangreiche Korrespondenz mit Musikern, Freunden und Familie.
Immer wieder unternimmt Moeschinger Reisen zu den Uraufführungen seiner Orchesterwerke. In kammermusikalischen Programmen übernimmt er oft den Klavierpart selber, so etwa beim Tonkünstlerfest 1951 in Sion, wo Moeschinger und Peter Mieg einander beim Spielen eigener Werke die Seiten wenden.
Allgegenwärtig ist in dieser Zeit der Wunsch, eine Oper zu schreiben. Nach Abschluss seiner dramatischen Kantate über das "Märchen von der kleinen Seejungfrau" sucht Moeschinger intensiv nach einem geeigneten Libretto; doch alle Anstrengungen bleiben erfolglos, kein Text kann seiner Prüfung standhalten.
Das Gefühl des Abgeschieden- oder sogar des Abgeschobenseins im abgelegenen Saas Fee verstärkt sich allmählich. 1953 verleiht ihm seine Heimatstadt Basel den Kunstpreis, was Genugtuung und Erleichterung in finanziellen Schwierigkeiten bedeutet. Als ihm auch eine kleine, günstige Wohnung in der St.Alban-Vorstadt angeboten wird, greift er zu. Aber er ist weder gewohnt noch gewillt, einen eigenen Haushalt zu führen; im Hotel hat er mit alledem nichts zu tun, und wenn ihn seine Freunde zu längeren Aufenthalten einladen, wird er umsorgt und als faszimerender Gesprächspartner verwöhnt, obwohl er ein anspruchsvoller Gast ist.
Im Winter 1955 muss sich Moeschinger ein weiteres Mal operieren lassen und erholt sich nur langsam. Wladimir Vogel empfiehlt ihm das Hotel "Tamaro" in Ascona, wo zum zweiten Mal ein geplanter Kuraufenthalt zu einem neuen Lebensabschnitt wird. In Ascona findet Moeschinger eine Umgebung, die ihn anregt, deren inneres und äusseres Klima ihm behagen. Von hier aus unternimmt Moe - wie er von seinen Freunden in burschikoser Kürzung und nicht immer zu seiner Freude genannt wird - viele kurze Reisen zu oberitalienischen Badeorten, wo er seine Arthritis zu lindern sucht und sich durch die Landschaft inspirieren lässt. Mehrmals besucht er in Torre del Lago das Gedenkhaus des von ihm verehrten Puccini. 1957 erhält Moeschinger den Kompositionspreis des Schweizerischen Tonkünstlervereins.
Das Jahr 1968 bringt eine unerwartete Vielzahl von Konzerten, die der Komponist auf seinen 70. Geburtstag im Vorjahr zurückführt. Noch reist er oft zu den Aufführungen, obwohl ihm seine vom Notenschreiben geschwächten und durch den grauen Star bedrohten Augen zunehmend Schwierigkeiten bereiten. Da das "Tamaro" ab 1970 jeweils im Winter geschlossen wird, muss sich Moeschinger nach einem Ort umsehen, an dem er seinen Lebensabend verbringen kann. Das zieht in den folgenden Jahren mehrere Wohnungswechsel nach sich; es findet sich aber keine dauerhafte Lösung. Enttäuschend verläuft auch die Augenoperation in Bern 1978. Die erhoffte Besserung tritt nicht ein; durch die Narkose hat zudem das Gehör gelitten. Nach einem kurzen Aufenthalt in einem Altersheim findet Moeschinger Aufnahme bei den Töchtern des befreundeten Malers Alfred Glaus in Thun. 1981 verleiht ihm der Kanton Bern den Musikpreis. Auf speziell für ihn gefertigtem Notenpapier hält der Komponist seine letzten musikalischen Gedanken fest.

Helene Ringgenberg


Werkliste
Concert grotesque g-moll ("op. 8") (1911)
für Klavier
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Mazeppas Todesritt (1912)
Ballade cis-moll (Werk 6)
für Violine und Klavier
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Konzert (1915)
für Violine mit Klavierbegleitung
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Ihr (1915)
für hohe Singstimme und Klavier
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die Hauptsache (1916)
für Sopran und Klavier
Text: Bierbaum
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Volkslied (1917)
für Alt und KLavier
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Klaviersonate f-moll (1918)
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Der Nachtwind hat in den Bäumen (1919)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Nikolaus Lenau
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Passacaglia, op. 1 (1920)
für Orgel
Dauer: 7' 00"
Manuskript
Humoreske (1920)
für Klavier
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Farewell Blues (1920)
für Klavier
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Quartett für Streichinstrumente, op. 5 (1921)
Streichquartett Nr. 1 d-moll
Dauer: 18' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Sieben kleine Studien, op. 7 (1921)
Suite
für Bassetthorn (oder Klarinette, Saxophon, Viola), 2 Violinen, Violoncello
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Toccata, Grave und Fuge, op. 4 (1921)
für Orgel
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Streichquartett Nr. 2, op. 6 (1922)
Dauer: 35' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Praeludium und Fuge in cis-moll, op. 2 (1922)
für Orgel
Dauer: 7' 00"
Sinus Verlag
Alte Landstr. 18
CH-8802 Kilchberg
Octett, op. 11 (1923)
Musik
für Klarinette, Horn, Fagott, Streichquartett (doppelte Besetzung) und Kontrabass
Dauer: 18' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Streichquartett No. 3 d-moll, op. 8 (1923)
Dauer: 25' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Boléro caractéristique (1923)
für Klavier
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Pràludium und Fuge in C-Dur (1923)
für Klavier
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Zwei Lieder (1924)
für Sopran und Klavier
Text: Hugo von Hofmannsthal
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Geistliche Chöre, op. 3 (1924)
für gemischten Chor
Text: Zhomas von Aquin, Joseph von Eichendorff, Lukasevangelium
Dauer: 16' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Fünf Lieder (1924)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Nikolaus Lenau
Dauer: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Waldlied (1924)
für mittlere Singstimme und Klavier
Text: Nikolaus Lenau
Dauer: 2' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
An Agnes, op. 13 a/I (1925)
für Sopran oder Tenor und Klavier
Text: Nikolaus Lenau
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Divertimento, op. 10 (1925)
für Streichtrio
Dauer: 21' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Elegie (1926)
Méditation de Don Quijote
für Violoncello und Klavier
Dauer: 8' 00"
Manuskript
Das Posthorn, op. 15 (1928)
für Männerchor, 4 Hörner und Streicher
Text: Nikolaus Lenau
Dauer: 15' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Rondo a capriccio, op. 30 c (1928)
für Klavier
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Seufzer (Sospiri) (1928)
für Klavier
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Gottes Pfad ist uns geweitet, op. 14 (1929)
für gemischten Chor
Text: Stefan George
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Das Meer spricht, op. 20b (1929)
für Männerchor
Text: Hermann Hiltbrunner
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sechs Lieder, op. 16 (1929)
für Singstimme und Klavier
Text: Nikolaus Lenau
Dauer: 16' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Vier Klavierstücke, op. 28 (1929)
Dauer: 12' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Der Pfingsthase, op. 15, 1 (1929)
für Klavier
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Variationen und Finale über ein Thema von Henry Purcell, op. 21 (1930)
für Orgel
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Introduktion und Doppelfuge, op. 17 (1930)
für Orgel
Dauer: 8' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Concerto, op. 18 (1930)
für Klavier und Kammerorchester (1,1,1,1 - 2,1,0,0 - 6,6,6,4,2)
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Betrachtung, op. 20, 1 (1930)
für Männerchor
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Vergänglichkeit, op. 19, 3 (1930)
für Männerchor
Text: Martin Opitz
Dauer: 3' 00"
Zürcher Liederbuchanstalt
CH- Zürich
Wer je die Flamme umschritt, op. 19, 1 (1930)
für Männerchor
Text: Stefan George
Dauer: 2' 00"
Zürcher Liederbuchanstalt
CH- Zürich
Drei Klavierstücke, op. 29 (1930)
Dauer: 15' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Variationen und Finale, op. 32 (1931)
Über ein Thema von Henry Purcell
für Streicher (mind. 10,10,6,6,3), Pauken und kleine Trommel
Dauer: 20' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Konzert, op. 23 (1931)
2. Klavierkonzert
für Klavier und Kammerorchester (2,1,1,1 - 2,1,1,0 - Schlgz - Str)
Dauer: 25' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Zehn Männerchöre, op. 22 (1931)
Text: Omar Khayam
Dauer: 21' 00"
Manuskript
Esquisses valaisannes, op. 25 (1931/50)
Suite
pour violon et piano
Erstfassung dreisätzig, Zweitfassung (1950) viersätzig.
Dauer: 8' 00"-13' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Variationen über ein einfältiges Thema, op. 20 / op. 26, 1 (1931)
Beethovens Tau-Perlen von Bruno Weigl, Opus somnambulus
für Violine und Klavier
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Drei einfache Männerchöre a capella, op. 33 (1932)
Text: Justinus Kerner
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Vision & Verinnerlichung, op. 35 (1932)
für 2 Klaviere
Dauer: 13' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Toccata II, op. 30b (1932)
für Klavier
Dauer: 5' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Kleine Klavierstücke, op. 31 (1932)
Bagatellen
Neun kleine Stücke.
Dauer: 18' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Deuxième suite (1932/50)
für Flöte, Klarinette und Fagott
Bearbeitung des Trios für die gleiche Besetzung (1932).
Dauer: 8' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Ein herzliches Prost Neujahr! (1932)
für Streichtrio
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Trio (1932)
für Flöte, Klarinette und Fagott
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Kantate, op. 24 (1932)
für Sopran, Violine und Klavier oder Cembalo
Text: Angelus Silesius
Dauer: 13' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Das Tierli-Rondo (1932)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Albert Moeschinger
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Liebeslied, op. 33, 1 (1932)
für Männerchor
Dauer: 2' 00"
Musikverlag zum Pelikan
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Schweiz
Toccata I, op. 30a (1932)
für Klavier
Dauer: 3' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Elégie à Marguerite, op. 26a/II (1933)
für Violine und Klavier
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Ekloge (1933)
für Klavier
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Drei Humoresken, op. 37 (1933)
für Violine und Klavier
Dauer: 13' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Kleine Klavierstücke Nr. 1-13 (1933)
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Capriccio, op. 26a/III (1933)
für Violine und Klavier
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Introduzione e scherzo (1933)
für 2 Violinen und Viola
Bearbeitung des 2. Satzes aus dem Divertimento, op. 34
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Divertimento, op. 34 (1933)
Suite
für Streicher
Dauer: 25' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Vier Lieder (mit Anhang ad libitum) (1933-1934)
für hohe Singstimme und Streichquartett
Text: Johann Wolfgang Goethe, Ernst Kirchgraber, Li Tai Pe, Georg Trakl
Dauer: 11' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
De te fabula narratur (1933)
für Frauenchor
Nach der "Antigone" des Sophokles zu singen.
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Zehn Lieder nach altdeutschen Gedichten, op. 36a (1933)
für hohe Singstimme und Klavier
Dauer: 23' 00"
Schott Musik International
Weihergarten 5
D-55116 Mainz
BRD
Tel. +49 (0)61 312 460
Fax +49 (0)61312 46 211
info@schott-music.com
www.schott-musik.de/
Die Frösche (1934)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Courage (1934)
für Männerchor
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Katzenpastete (1934)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Geistliches Lied (1934)
für Männerchor
Text: Heinrich von Laufenburg
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die Welt ist lieblich anzuschauen (1934)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Klaviertrio, op. 38 (1934)
Dauer: 45' 00"
Manuskript
Abendmahl (1934)
für Männerchor
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Zwei Lieder (1934)
für Alt und Klavier oder Orgel
Text: Georg Trakl
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Trost (1934)
für Singstimme und Klavier
Text: Adolf Frey
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Acht Sätze für Streichquartett, op. 39 (1934)
Streichquartett Nr. 4 : "Canonquartett"
Dauer: 22' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Walser Schlafliedchen (1934)
für Frauenchor
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Bleibe, bleibe bei mir (1934)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Der Herbst des Einsamen (1934)
für Sopran und Orgel oder Klavier
Text: Georg Trakl
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Abendmahl (1934)
für Stimme und Orgel oder Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Im Herbst (1934)
für Singstimme und Klavier
Text: Li Tai Pe
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Aus Liebe (1934)
für Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Blumengruss (1934)
für Sopran oder Bariton und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Eskualduna (1935)
Cantu eskuera
für Klavier
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Es isch kei sölige Stamme (1935)
Volkslied
für Männerchor
Dauer: 5' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Fantasie und Variationen, op. 41 (1935)
für Klavierquintett
Über das bernische Volkslied "Es isch kei sölige Stamme".
Dauer: 15' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Konzert, op. 40 (1935)
für Violine und Streichorchester (Str, Pk, kl. Trommel)
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Bundeslied (1936)
für Männerchor und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
"Ein froh Schweizerweis" (Landeslied) (1936)
für gemischten Chor oder Männerchor
Text: Urs Martin Strub
Dauer: 2' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
"Ein froh Schweizerweis" (Landeslied) (1936)
für Singstimme und Klavier
Text: Urs Martin Strub
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Das alte Tellenlied ("Vom Ursprung der Eidgnoschaft") (1936)
für Bariton und Männerchor
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Wanderlied (1936)
für Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Das Lügenmärchen (1936)
Volkslied
für Frauen- oder Männerchor
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Ik weet en Frauken (1936)
für mittlere Singstimme und Klavier
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Vermahnlied an die Eidgenossenschaft (1936)
für gemischten Chor oder Männerchor
Dauer: 3' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Fips (1936)
für Singstimme und Klavier
Text: Christian Morgenstern
Ein Couplet von Mama Käthy dem kleinen Fritz zum Vorsingen.
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die drei Spatzen (1936)
Kinderlied
für mittlere Singstimme und Klavier
Text: Christian Morgenstern
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Trauermusik für Hanny Bürgi (1936)
für Streichquartett
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Von dem grossen Elefanten (1936)
für Singstimme und Klavier
Text: Christian Morgenstern
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
A la plage (1936)
für gemischten Chor
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Das ist mein Leib (Abendmahl) (1936)
für gemischten Chor
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite für Orgel, op. 44 (1938)
1. Vorspiel. Allegro
2. Fuga mystica in c-moll. Adagio
3. Hymnus und Variation C-Dur "Dem Andenken Adolf Hamms". Bewegt
4. Nachspiel
Zusammenstellung von Einzelsätzen aus den Jahren 1933 (Fuga) bis 1938 (Hymnus).
Dauer: 19' 00"
Manuskript
Konzert No III, op. 42 (1938)
für Klavier und Streichorchester
Dauer: 18' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
I. Streicherstück, op. 45 (a) (1938)
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
II. Streicherstück, op. 45 (b) (1938)
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Man soll in keiner Stadt (1938)
für Alt und Klavier
Text: Klabund
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Eucharistische Sehnsucht, op. 43 (1938)
für gemischten Chor
Text: Miguel de Unamuno
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Leichte Klavierstücke und Lieder (1939)
Dauer: 30' 00"
Krompholz & Co.
Spitalgasse 28
CH-3011 Bern
Tag unseres Volkes, op. 46 (1939)
Kantate
für Soli (SATBar), Chor (SATB) und Orchester (Picc,2,2,2, B-Klar,2 - 4,3,3,1 - Schlgz, Org ad lib - 16,14,12,10,6)
Text: Robert Faesi
Dauer: 60' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Colloqui, op. 48 (1940)
Streichquartett Nr. 5
Dauer: 30' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Der Sieg Christi, op. 50 (1940)
für 2-stimmigen gemischten Chor und Orgel
Nach "Offenbarung" 19, 11-16.
Dauer: 13' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Quatuor No VII, op. 49 (1940)
La fileuse capricieuse - Die Horen
für Streichquartett
Dauer: 30' 00"
Manuskript
Fuga consolante (1940)
für Streichtrio
Dauer: 1' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
(Prélude et) Dialogue, op. 47 (1940)
für Tenor, Bariton, Sprecher und Streichorchester
Text: Robert Crottet
Dauer: 35' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Musik zu dem Puppenspiel "Der singende Knochen" (1941)
für Streichquartett
Text: Emil Schibli (nach Gebrüder Grimm)
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
"Steh auf, Herr Gott, die Zeit ist da", op. 51 (1941)
Choralphantasie
für Klavier vierhändig
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Fantasie, op. 51 (1941)
für Chor und Orgel
Text: Arno Pötzsch
Mit Choral "Steh auf, Herr Gott, die Zeit ist da!"
Chor colla parte mit der Orgel.
Dauer: 12' 00"
Manuskript
Erschröckliches Drama im Weinberg auf der Festi (1941)
Kampf zwischen Fuchs und Dachs
für Streichquartett
Dauer: 2' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
Visions du moyen âge, op. 52 (1941)
Suites de danses et de chants
für Tenor oder Mezzo-Sopran, Klarinette und Streichorchester
Dauer: 36' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Quintett, op. 53 (1941)
Über Schweizerische Volkslieder
für Bläserquintett
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Lass uns sein ein Licht (1942)
für gemischten Chor
Text: Johann Caspar Lavater
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Der Abend (1942)
für Frauenchor
Text: Andreas Gryphius
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Verklärter Herbst (1942)
für Frauenchor
Text: Georg Trakl
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Gedanken eines Bergsteigers (1942)
Fünf Stücke für Klavier
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Musik für Streichquartett (1942)
6. Streichquartett
Szenenmusik zu Goethes "Tasso".
Dauer: 17' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Fünf Stücke (1942)
für Violine und Klavier
Dauer: 14' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Regine (1942)
Volkslied
für gemischten Chor
Dauer: 3' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Divertimento, op. 57 (1943)
für Klarinette in A und Streichquartett
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Missa in honorem S. Theoduli, op. 59 (1943)
für gemischten Chor und Orgel
Dauer: 20' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
6 Danses américaines (1943)
für Klavier
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Adam (1943)
Marionettenspiel
für Bariton, Oboe, Klarinette und Klavier
Bühnenmusik zu einem Stück von Walter Clénin.
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Fantasia pastorale, op. 54a (1943)
für Orgel und Streichquartett
Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Sonate pour violoncelle et piano, op. 61 (1943)
Dauer: 18' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Trio Nr. 2, op. 55 (1943)
für Klaviertrio
Dauer: 20' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Toccata, op. 58 (1943)
für Orgel
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite, op. 56 (1943)
pour orchestre (2,2,2,2 - 4,2,0,0 - Pk, Hfe - Str)
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Fantasia pastorale, op. 54 (1943)
Oktett
für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Streichquartett
Bearbeitung der Fantasia, op. 54a.
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Elégie et pastorale, op. 60 (1943)
für Flöte, Oboe, Harfe und Violoncello
Dauer: 20' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Minnelied (1944)
für Chor oder Soli (SATB), Violine, 2 Violen und 2 Violoncelli
Text: Otto von Grandson
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Aroleid (1944)
für gemischten Chor
Text: Gottfried Keller
Dauer: 7' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Suite für zwey Violinen (1944)
Dauer: 7' 00"
Manuskript
Saas Fee (1944)
für gemischten Chor
Text: Elsbeth Merz
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Bergfrühling (1944)
für Blechmusik mit grosser und kleiner Trommel
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonatina ad diem nativitatis Christi (1944)
für Klavier
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Trois motets, op. 67 (1944)
für gemischten Chor
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Verfall (1944)
für Frauenchor
Text: Georg Trakl
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
D'un cahier valaisan, op. 63 (1944)
Suite
pour le piano
Dauer: 13' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Memento (1944)
für gemischten Chor
Text: Heinrich Seuse
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
In ein altes Stammbuch (1944)
für Frauenchor
Text: Georg Trakl
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die Ratten (1944)
für Frauenchor
Text: Georg Trakl
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Kanon (1944)
für 4 gleiche Stimmen im Einklang
Text: Albert Moeschinger
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Einsamkeit (1944)
für Frauenchor (SSA) und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonatine, op. 66 (1944)
für Klavier
Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Sonate, op. 62 (1944)
für Violine und Klavier
Dauer: 15' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Praeludium und Fuge über a-e-b-e (1944)
für Orgel
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Variations sur un Noël (1944)
für Violine und Klavier
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Fantasia 1944, op. 64 (1944)
für Streichorchester
Dauer: 14' 00"
Boosey & Hawkes
London
Einsamkeit (1944)
für Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
April (1945)
für hohe Singstimme und KLavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo Cléante-Angélique (1945)
für 2 Soprane und Klavier
Du "Malade imaginaire" de Molière.
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
"Der Herbst des Einsamen", op. 69 (1945)
Suite
für Frauenchor und Streichorchester
Text: Georg Trakl
Dauer: 25' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
März (1945)
für Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Capricci e danze (1945)
Bläsertrio No 4
für Oboe, Klarinette und Fagott
Dauer: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Mai (1945)
für Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Slow Dance (1945)
Stars, shining for you
für 4 Saxophone (2 A, 2 T), 2 Trompeten, 2 Hörner, Posaune, Klavier, Harfe, Schlagzeug und Streicher
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die Fabel von der kleinen Maus (1945)
für Frauenchor
Text: Boleslav Wullek-Walenski
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sehnsucht (1945)
für Bariton und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonatina for clarinet and piano, op. 65 (1945)
Dauer: 9' 00"
Boosey & Hawkes
London
Sonate, op. 70 (1945)
für Violine und Orgel
Dauer: 12' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Frühling (1945)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Festmusik zur Einweihung der "Mettlen" (1945)
für Sopran, Bass und Streichorchester
Text: C. Tauber
Dauer: 25' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Wandersegen (1945)
für mittlere Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Wiederfinden (1945)
für hohe Singstimme und Klavier
Text: Johann Wolfgang Goethe
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Ode an Aphrodite (1946)
für Frauenchor und Orchester (2,2,2,2 - 2,0,0,0 - Str)
Text: Franz Grillparzer
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Symphonie, op. 71 (1946)
à la gloire de...
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,2,0 - Pk, Schlgz - 8,8,6,6,2)
Dauer: 20' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Volkslieder (1946)
für gemischten Chor
16 Sätze.
Dauer: 35' 00"-50' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Memento (1946)
für Frauenchor
Text: Heinrich Seuse
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Freuden des jungen Werthers (1946)
für Bariton und Klavier
Text: Albert Moeschinger
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Toccata III, op. 72 (1946/49)
für Klavier
Dauer: 12' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Die alte Schwyzer (1946)
für Männerchor
Text: Meinrad Lienert
Dauer: 2' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Stunde im Herbst (1946)
für Männerchor
Text: Emanuel von Bodmann
Dauer: 3' 00"
Musikverlag zum Pelikan
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Schweiz
28 préludes, interludes et postludes (1946)
pour orgue
Faciles à difficulté moyenne à l'usage du Culte protestant.
Dauer: 35' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
2. Sonate, op. 74 (1946)
für Violoncello und Klavier
Dauer: 15' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Herr der Stunden, Herr der Tage (1947)
für gemischten Chor
Text: Hermann Hiltbrunner
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Acht Volkslieder (1947)
für gemischten Chor
Dauer: 16' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Vier Stücke über H-E-A-E-Es (1948)
Dem Andenken Adrian Leverkühns
für Klavier
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Symphonie II in H, op. 73 (1948)
für Orchester (1,1,1,1 - 2,0,0,0 - Pk, Schlgz - Str)
Dauer: 25' 00"
Boosey & Hawkes
London
Das Gotteskind (1948)
Weihnachtsspiel
für 2 Blockflöten
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Das Märchen von der kleinen Seejungfrau, op. 75 (1948)
Dramatische Kantate
für 8 Solostimmen, Chor und Orchester (2,2,2,2 - 2,2,0,0 - Schlgz, Klav, Cel, Hfe - 12,10,8,8,5)
Dauer: 50' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Harmonische Veränderungen (1949)
Ueber ein Thema von Igor Strawinsky
für Klavier
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Konzert, op. 40 a (1949)
für Violine und Orchester (2,2,2,2 - 2,2,0,0 - Schlgz(2) - Str)
Dauer: 20' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Petite Suite (1950)
Bläsertrio Nr. 3
für Oboe, Klarinette und Fagott
Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Sinfonie III, op. 76 (1950)
für Orchester (3,2, Engl-Hn,3,2, Co-Fag - 4,3,3,1 - Pk(4), Schlgz - Str)
Dauer: 30' 00"
Bärenreiter Verlag Basel/Kassel
Neuweilerstr. 15
CH-4015 Basel
Schweiz
www.baerenreiter.com
Winterbild von Saas Fee (1950)
für Klavier
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Ein Weihnachtslied (ohne Kreuz und Be) (1950)
für Violine und Klavier
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Der Abend (1951)
für Frauenchor
Text: Andreas Gryphius
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Le chansonnier pour Mariette (1951)
für Singstimme und Klavier
13 Lieder verschiedener Dichter.
Dauer: 17' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Liebeslied (1951)
für Frauenchor
Text: Hafis
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Petite suite (1951)
Suite enfantine pour Francis et Clélia
für Klavier
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Der Spaziergang (1951)
für Frauenchor
Text: Georg Trakl
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Weihnachtsstück (1951)
für Klavier
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Le voyage (1951/52)
Suite enfantine pour Francis et Clélia
für Streichorchester
Dauer: 11' 00"
Boosey & Hawkes
London
Fünf Motetten, op. 67 (1952)
für gemischten Chor
Text: Miguel de Unamuno, Heinrich Seuse, Psalmen, Matthäusevangelium
Dauer: 22' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Der Herbst des Einsamen, op. 69 (1952)
Ein Gedenkmal für Georg Trakl
für Frauenchor
Text: Georg Trakl
Dauer: 40' 00"
edition modern München
Musikverlage Hans Wewerka
Elisabethstr. 38
D-80796 München
Tel. +49 (0)89 2728990
Fax +49 (0)89 27289920
office@hwmedia.de
www.editionmodern.de/
Sonatine (1952)
für Violine und Klavier
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Divertimento (1952)
für Oboe, Klarinette und Fagott
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Divertimento (1952/53)
für Klavier
Bearbeitung des "Divertimento" für Oboe, Klarinette und Fagott (1952).
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonatine pastorale (1952)
für Oboe und Streichorchester
Dauer: 8' 00"
Boosey & Hawkes
London
Concerto, op. 77 (1953)
pour piano et orchestre (2,2,2,2 - 4,2,2,1 - Schlgz(2) - Str)
Dauer: 20' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Das ruhige Zimmer (1953)
Variations sérieuses über ein heikles Thema
für Klavier
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Scherzi di farfalla (1953)
für Klavier
Dauer: 5' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Konzert, op. 78 (1954)
für Trompete und Orchester (0,2,2,2 - 2,0,0,0 - Str)
Dauer: 15' 00"
Boosey & Hawkes
London
Quatre pièces brèves (1954)
für Streichorchester
Dauer: 8' 00"
Boosey & Hawkes
London
Amor und Psyche, op. 79 (1955)
Ballett in zwei Bildern
für Frauenstimmen (SSAA) und Orchester (3,2, Engl-Hn,2, B-Klar,2, Co-Fag - 4,3,3,0 - Schlgz - Str)
Dauer: 40' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Amor und Psyche, op. 79 a (1955)
Konzertsuite
für Orchester (Picc,2,2, Engl-Hn,2, B-Klar,2, k-Fag - 4,3,3,0 - Pk, Schlgz - Str)
Dauer: 20' 00"
Boosey & Hawkes
London
Im Anfang war ein Loch - da kam ein Architekt (1956)
für gemischten Chor
Text: Albert Moeschinger
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sinfonie IV, op. 80 (1957)
In memoriam Arthur Honegger
für Orchester (3,2, Engl-Hn, 2, B-Klar,2 - 4,3,3,1 - Pk - Str)
Dauer: 20' 00"
Boosey & Hawkes
London
Suite pour deux pianos, op. 81 (1957)
"Parergon" zum Klavierkonzert op. 77 (Métamorphoses sérielles)
Dauer: 16' 00"
Manuskript
Ballade symphonique, op. 82 (1957)
für Orchester (2,2, Engl-Hn,2, B-Klar,2 - 4,3,3,1 - Pk, Vib, Schlgz, Cel, 2 Hfe - Str)
Dauer: 15' 00"
Boosey & Hawkes
London
Scherzo musicale (1957)
für Streichorchester
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Concerto lyrique, op. 83 (1958)
für Saxophon und Orchester (2,0,0,2 - 2,0,0,0 - Pk, Schlgz(2), Hfe, Cel - Str)
Dauer: 15' 00"
Boosey & Hawkes
London
Images, op. 85 (1958)
Quatuor mixte
für Flöte, Alt-Saxophon oder Klarinette, Violine und Violoncello
Dauer: 18' 00"
Gérard Billaudot
14, rue de l'Echiquier
F-75010 Paris
Frankreich
A christmas carol in September (1958)
für Cembalo
Dauer: 1' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
Improvisations (1958)
für Klavier
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Studien (1958)
für Klavier
10 Studien für die Klavierschule von Willy Girsberger.
Dauer: 11' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Divertimento di natalizio, op. 84 (1958)
für 2 Violinen und Cembalo
Dauer: 19' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Gigue triste (1958)
für Cembalo oder Klavier
Dauer: 6' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Musik für Cembalo (1958)
zum Kindermärchen "d'Heinzelmännli"
Dauer: 8' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
Salva venia (1958)
für Cembalo oder Klavier
Dauer: 7' 00"
edition modern München
Musikverlage Hans Wewerka
Elisabethstr. 38
D-80796 München
Tel. +49 (0)89 2728990
Fax +49 (0)89 27289920
office@hwmedia.de
www.editionmodern.de/
Salva venia (1958/80)
für Flöte, Klarinette und Streicher (5,0,2,3,1)
Bearbeitung des gleichnamigen Klavierstücks (1958).
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Happy x-mas to the happy few (1958)
für Cembalo
Dauer: 2' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
Musique pour cinq, op. 86 (1959)
für Klavierquintett
Dauer: 16' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Impromptu, op. 88 (1959)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,2,0 - Pk, Schlgz, Cel, Hfe - Str)
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonate pour clarinette et piano, op. 87 (1959)
Dauer: 13' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Allegro festivo (1959)
für Orchester (2,2,2,2 - 4,2,3,1 - 2Pk - Str)
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Concerto, op. 83 b (1960)
für Klarinette und Streichorchester mit Schlagzeug
Dauer: 16' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Symphonie Nr. 5, op. 89 (1960)
für Orchester (2,2, Engl-Hn,2, B-Klar,2 - 4,3,3,0 - Pk, Vib, Xyl, Schlgz, Cel, Hfe - Str)
Dauer: 19' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Poésies perdues, op. 90 (1960)
pour violoncelle et piano
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Verwandlungen (1960)
für Klavier
Dauer: 9' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Cinque capricci (1960)
Bläsertrio Nr. 5
für Flöte, Klarinette und Fagott
Dauer: 5' 00"
Heinrichshofen's Verlag
Liebigstr. 16
D-26389 Wilhelmshaven
BRD
Concert en sextuor, op. 91 (1961)
für Klavier, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass (Streicher ad libitum chorisch)
Dauer: 15' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Miracles de l'enfance, op. 92 (1961)
für Mezzo-Sopran, 2 Flöten, Oboe, 2 Klarinetten, Schlagzeug, Harfe und Kontrabass
Poésies et proses d'enfants, tirées des "Editions Guilde du livre" et des "Editions Clairefontaine": Etienne Chevalley "Miracles de l'enfance" et "Poètes d'aujourd'hui".
Dauer: 18' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Labyrinth, op. 94 (1961)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,0,0,0 - Pk, Schlg, Hfe - Str) und 3 Frauenstimmen (S,Mez,A)
Text: Dante Aligieri
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonatina da camera (1961)
für Violine und Klavier
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
So gelb wie möglich (1962)
für Cembalo
Dauer: 2' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
Conversazioni, op. 93 (1963)
für Flöte, Klarinette, Harfe, Violine und Violoncello
Dauer: 12' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Fantaisie concertante, op. 95 (1963)
für Flöte, Klarinette, Fagott und Orchester ( Picc,2,1,1 - 4,2,2,1 - Schlgz, Cel, Hfe - 8,8,6,6,3)
Dauer: 11' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Quattro poemetti di Giovanni Pascoli (1963)
für Tenor, Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Merry X-mas (1963)
In infantine style
für Cembalo
Dauer: 2' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
Mémorial intime (1963)
pour trio à cordes
Dauer: 11' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Aus meinem Tagebuch (1963/80)
für Kammerorchester (?,1,0,0 - 0,0,0,0 - 4,0,2,3,1)
Bearbeitung des 2. Satzes des Streichtrios "Mémorial intime" (1963).
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Quadri d'ambiente (1963)
für Flöte, Klarinette und Fagott
Dauer: 7' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Concerto, op. 96 (1964)
pour piano et orchestre (2,2,2,2 - 4,2,2,0 - Schlgz, Cel, Hfe Str)
Dauer: 20' 00"
edition modern München
Musikverlage Hans Wewerka
Elisabethstr. 38
D-80796 München
Tel. +49 (0)89 2728990
Fax +49 (0)89 27289920
office@hwmedia.de
www.editionmodern.de/
Extra muros, op. 97 (1964)
für Bläserorchester und Schlagzeug (Picc,2,2, EnglHn,2, B-Klar,2, Co-Fag - 4,3,3,1 - Pk, Schlgz, Klav, Cel, 2 Hfe)
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonata in modo disinvolto, op. 98 (1964)
für Violoncello und Klavier
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Capriccio (1964)
per fagotto e piccola orchestre (2,1,1,0 - 2,0,0,0 - Sclgz, Klav, Hfe - Str)
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Consort for strings, op. 99 (1965)
für Streichorchester
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Toccata cromatica (1965)
für Klavier und Kammerensemble (2,2,2,2 - 2,2,0,1 - Schlgz, Cel, Hfe 0,0,0,0,0)
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sarcasmes, op. 101 (1966)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,1,0,0 - Pk, Schlg, Klav, Cel, Hfe - Str)
Dauer: 7' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Ignis divinus, op. 102 (1966)
Ballet en concert
für Orchester (3,2,2,2, Co-Fag - 4,3,3,1 - Pk, Schlgz, Klav, Cel, Hfe - Str)
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Quatuor anthérin, op. 103 (?) (1966)
für Saxophonquartett (S,A,T,Bar)
Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Fanfara sfrenata (1966)
für Trompete und Orchester (2,2,2,2 - 0,0,0,0 - Pk, Klav - Str)
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Concerto da camera (1966)
für Cembalo und Kammerorchester (1,1,1,1 - 1,0,0,0 -Str)
Dauer: 17' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Impulsion (1966)
für Klavier
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Les agréments bucoliques (1966)
für Flöte, Klarinette und Harfe
Dauer: 12' 00"
Amadeus Verlag
Hermannstrasse 7
CH-8400 Winterthur
Schweiz
Tel. +41 (0)52 233 28 66
Fax +41 (0)52 233 54 01
www.amadeusmusic.ch
Abschied (1967)
für Violine und Orgel
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Petite danse macabre (1967)
für Klavier
Dauer: 1' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Portrait of Emmy (1967)
Trio for Strings
für 2 Violinen und Viola
Dauer: 7' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Concert / Concertante, op. 103 (1968)
pour une ballerine, saxophone et orchestre de chambre (Klav, Cel, Vib - Str)
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sonatine (1968)
für Flöte und Klavier
Dauer: 9' 00"
Gérard Billaudot
14, rue de l'Echiquier
F-75010 Paris
Frankreich
Eglogue (1968)
Variations et Toccata IV - Tête de capricorne
für Klavier
Dauer: 15' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Implacable (1968)
für Klavier
Dauer: 2' 00"
Breitkopf & Härtel
Postfach 1707
D-65195 Wiesbaden
Tel. +49 611 45 00 80
Petite Suite pour deux flûtes (1968)
La Notte
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Erratique, op. 104 (1969)
für Orchester (2,2,2,2 - 4,2,2,0 - Pk, Schlgz, Klav, Cel, Hfe - Str)
Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
On ne traverse pas la nuit (1970)
für Orchester (2,2,2,2 -4,2,2,1 - Pk, Schlgz, Klav, Cel, Hfe - Str)
... on y vit, on y meurt (Claude Mauriac)
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Concerto No 5 (1970)
pour piano et orchestre (2,2,2,2 - 2,1,1,1 - Pk, Schlgz, Cel - Str)
Dauer: 14' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo flauto e clarinetto (1970)
für Flöte (auch A-Fl) und Klarinette (in B, auch A)
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Palinodie (1971)
für Klavier
Dauer: 3' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Palinodie pour petit orchestre (1971/74)
für Flöte, Harfe oder Klavier, Celesta, Vibraphon und Streichquintett
Für Schulaufführungen der Oberstufe.
Bearbeitung von "Palinodie" (1971).
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Octuor (1971)
Huit soldats armés d'instruments
für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Streichquartett
Dauer: 22' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Tres Caprichos (1972)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,2,0 - Pk, Schlg, Klav, Cel, Hfe - Str)
Dauer: 15' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Quatuor mixte (1972)
für Klarinette, Bassklarinette, Viola und Violoncello
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Es ist ein Wort ergangen (1972)
für Orgel solo
Dauer: 2' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Saligia (1973)
Die sieben Todsünden
für Oboe (Engl-Hn), Klarinette, Fagott, Horn und KLavier
Dauer: 13' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Petite Suite (1973)
pour orchestre (4,2,2,1 - 0,1,0,0 - Pk - 8,10,4,4,1)
Dauer: 10' 00"
Manuskript
Entrée et scherzo ingénu (1973)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,2,0 - Pk, Schlgz, Klav, Cel - Str)
Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Fantaisie (1974)
Sur les lettres "saintes" b-a-c-h
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,2,1 - Pk, Schlg, Klav, Cel - Str)
Dauer: 10' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Inventions (1974)
sur une série de douze tons
für Orgel
Dauer: 16' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Stati d'animo (1975)
Passacaglia
per orchestra (2,2,2,2 - 2,2,2,0 - Pk, Schlg, Cel oder Klav - Str)
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Homo et fatum (1975)
für Orchester (2,2,2,2 - 4,2,2,1 - Pk, Schlg, Klav, Cel - Str)
Dauer: 12' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Musica nuptialis (1975)
für Orgel
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Cinq pièces comme ça (1975)
für Ensemble (0,1,1,1 - 0,0,0,0 - Klav - 1,1,1,1,1 (5-saitig))
Dauer: 19' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Variations et thème ("Luegid vo Bärg und Tal") (1975)
pour flûte
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Chiaroscuro (1976)
Tre pensieri musicali
für Streichorchester (6,6,6,4,2)
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Blocs sonors (1976)
De hodernio die
pour deux orchestres (4,4,4,4 - 6,4,4,1 - Pk, Schlg - 16,14,12,10,8)
Dauer: 12' 00"
Paul Sacher Stiftung
Auf Burg, Münsterplatz 4
CH-4051 Basel
Schweiz
Ballade de minuit (1976)
für Violine und Orchester (1,1,1,1 - 2,0,0,0 - Pk, Schlgz - Str)
Dauer: 9' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Variations mystérieuses (1976)
für orchester (1,1,1,1 - 2,0,0,0 - Pk, Schlg - 10,8,6,4,3)
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Aforismi (1976)
Con una prefazione filosofica
für Klarinette, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo capriccioso (1977)
Ehestreit
für zwei Klaviere
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Partita en cinq parties (1977)
für 2 Flöten
Dauer: 10' 00"
Manuskript
Improvisations (1977)
für Oboe, Klarinette, Fagott, Horn und Klavier
Dauer: 15' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite pour clarinette solo (1977)
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Musica allegra (1977)
für Ensemble (1,1,1,1 - 2,1,0,0 - Schlgz - Klavier, Celesta)
Dauer: 10' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Kleines ad notam (1977)
für Flöte und Klavier
Dauer: 2' 00"
Schweizerische Nationalbibliothek
Hallwylstr. 15
CH-3003 Bern
Schweiz
Livre pour trio (1977)
für Flöte, Violine und Harfe
Dauer: 25' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Probier-Stück (1978)
für Flöte, Violine und Gitarre
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Musik für 7 Spieler (1978)
Septett
für Klarinette, Fagott, Vibraphon/Xylophon und Streichquartett
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Etude pour instruments d'orchestre (1978)
für Orchester (2,2,2,2 - 3,2,1,0 - Pk, Schlg - Str)
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die Bremer Stadtmusikanten (1978)
Singspiel für Kinder
für Kinderchor (auch Soli), Klavier, Xylophon, Glockenspiel
Dauer: 30' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite pour clarinette seule (1979)
Dauer: 7' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Suite de pièces variées (1979)
für Oboe
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Thème et variations (1979)
für Oboe
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sept fables (1979)
für Flöte und Oboe
Dauer: 9' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Etude libre (1979)
für Flöte
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite pour clarinette seule (1979)
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite für Fagott solo (1979)
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die sieben Raben (1979)
Singspiel für Kinder
für Singstimme, Blockflöte, div. Schlaginstrumente und Melodieinstrument nach Wahl
Dauer: 40' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Variations (1979)
pour deux clarinettes
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Improvisations (1979)
für Violine
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Drei Stücke (1979)
für Oboe und Harfe
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite (1979)
für Oboe solo
Dauer: 6' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Monologo (1980)
für Fagott und Klavier
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Egloga (1980)
für Oboe und Klavier
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Transformazioni (1980)
für vier Klarinetten (1 Es, 3 B)
Dauer: 12' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Reihe kleiner Stücke (1980)
für Flöte und Violoncello (auch Oboe und Fagott)
Dauer: 8' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Drei kleine Stücke und Intermezzo (1980)
für Flöte und Oboe
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Pensieri (1980)
für Oboe
Dauer: 6' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo (1980)
per flauto e oboe
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Toccata meccanica (1980)
für Bläser (2,2,2,2, Co-Fag - 4,0,0,0)
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Improvisazione (1980)
für Bläser (Fl - 4 Hn, 2 Trp, Tuba-es) 2 Violoncelli und Pauken ad libitum
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Die Wichtelmänner (1980)
Singspiel für Kinder
für Stimmen, Cembalo, Glockenspiel, Xylophon, Gong ad libitum
Dauer: 30' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Erinnerung (1980)
für Fagott
Dauer: 3' 00"
Manuskript
Musique maigre (1980)
für Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Deuxième pièce maigre (1980)
für Fagott
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Pièce moins maigre (1980)
für Fagott
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Pièce gaie (1980)
für Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Pièce de mauvaise humeur (1980)
für Fagott
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Pièce maigre No. ? (1980)
für Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Pièce nostalgique (1980)
für Fagott
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Improvisation / Pièce maigre (1981)
für Fagott
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Deux pièces (1981)
pour basson solo
Dauer: 3' 00"
Manuskript
Pièce philosophique (1981)
für Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Pièce brave (1981)
für Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Pièce honnête (1981)
für Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
14 kleine Kinderlieder (1981)
für Singstimme
Dauer: 8' 00"
Manuskript
Duo IV (1981)
Senza nome
für Flöte (oder Oboe) und Fagott
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo V (1981)
für Flöte (oder Oboe) und Fagott
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Sei schizzi (1981)
für Oboe
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo las (1981)
für Klarinette und Fagott
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Monodie "à deux" (1981)
für Flöte und Fagott
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Duo mi-drôle (1981)
für Flöte (oder Oboe) und Fagott
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Scherzo cromatico (1981)
für Flöte
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Signale (1981)
für Trompete
Laudinella Verlag
Engadiner Kantorei
CH-7500 St. Moritz
Pièce frivole (1981)
für Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Scherzo confuso (1982)
für Flöte und Fagott
Dauer: 3' 00"
Manuskript
Suite (1982)
pour clarinette seule
Dauer: 9' 00"
Müller & Schade AG
Moserstr. 16
CH-3014 Bern
Schweiz
Tel. +41 (0)31 320 26 26
Fax +41 (0)31 320 26 27
musik@mueller-schade.com
www.mueller-schade.com
Rondel (1982)
für Mezzo-Sopran und Flöte
Text: Georg Trakl
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Palinodie (1982)
für Flöte und Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Série variée (1982)
für Oboe
Dauer: 5' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo convenable (No 2) (1982)
für Flöte (oder Oboe) und Fagott
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Monodie (1982)
für Flöte
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Etude problématique (1982)
für 2 Violinen
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Pièce capricieuse (1982)
für Flöte (oder Oboe)
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Fantasia (1982)
für 2 Violinen
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Etude enjouée (1982)
für Violine
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo "noioso" (1982)
für 2 Violinen
Dauer: 3' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Etude gaie (1982)
für Violine
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Suite (1982)
Pièces unies
pour violon seul
Dauer: 7' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Variations (1982)
für Violine
Dauer: 4' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Was mich zu singen bewegt (1982)
für zwei Singstimmen
Text: Albert Moeschinger
Dauer: 1' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Improvisazione sopra Couperin / Cherchez Couperin (1982)
für Oboe und Fagott
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Bonjour Madame / Bonjour Monsieur / Duo sereno (1982)
für Flöte und Fagott
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Duo capriccioso (1982)
für 2 Violinen
Dauer: 2' 00"
Universitäts-Bibliothek Basel
Basel
Mélodie simple (1982)
für Flöte und Fagott
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Diskographie
Eduard Brunner (Grammont Porträt Nr. MGB CTS-M 108, 2007)
Interpreten:
Brunner, Eduard
Werke:
Kelterborn, Rudolf: Vier Stücke (1969)
Lehmann, Hans Ulrich: Duplum II (1999)
Suter, Robert: Sonatine pour clarinette et piano (1957)
Wildberger, Jacques: Diario per Clarinetto (1971-1975)
Moeschinger, Albert: Sonate pour clarinette et piano, op. 87 (1959)
Mit weiteren Werken von: Heinrich Sutermeister, Conrad Beck
Info: www.fonoteca.ch
Swiss Clarinet Players (Classic 2000 Nr. C2 / 4, 1990)
Werke:
Furrer-Münch, Franz: images sans cadres (1982)
Schweizer, Alfred: ATON (1981-1982)
Moeschinger, Albert: Transformazioni (1980)
Mit weiteren Werken von: Christian Giger
Info: www.fonoteca.ch
Bibliographie
Moeschinger, Albert: Sinfonie Nr. 2, in: Alte und Neue Musik. 25 Jahre Basler Kammerorchester, Zürich 1952, S. 174-175
Moeschinger, Albert: Ich wurde in Basel geboren, in: Musik der Zeit 10 (1955), S. 15
Moeschinger, Albert: Consort for Strings, in: Alte und Neue Musik. 50 Jahre Basler Kammerorchester, Zürich 1977, S. 275-276
Moeschinger, Albert: Concerto lyrique für Saxophon und Orchester, in: Alte und Neue Musik. 50 Jahre Basler Kammerorchester, Zürich 1977, S. 275
Moeschinger, Albert: Trompetenkonzert, in: Alte und Neue Musik. 50 Jahre Basler Kammerorchester, Zürich 1977, S. 273-274
Moeschinger, Albert: Sarcasmes, in: Alte und Neue Musik. 50 Jahre Basler Kammerorchester, Zürich 1977, S. 275-276
Moeschinger, Albert: Variations mystérieuses, in: Alte und Neue Musik. 60 Jahre Basler Kammerorchester, Zürich 1988, S. 110
Falkner, Felix: Albert Moeschinger. Werkverzeichnis, SUISA, Zürich 1996
Oesch, Hans: Artikel "Albert Moeschinger", in: Komponisten der Gegenwart, München 1992
Lück, Hartmut: Basler Panne. Portraitschallplatte Albert Moeschinger, in: MusikTexte 15 (1986), S. 61
Kelterborn, Rudolf: Zum Tod von Albert Moeschinger, in: Dissonanz 6 (1985), S. 17-18
Oesch, Hans: Laudatio anlässlich der Verleihung des Kantonalen Musikpreises Bern 1981 an Albert Moeschinger, in: Schweizerische Musikzeitung 122 (1982), S. 25-27
Favre, Max: Kein Verlust der Mitte. Verleihung des kantonalen Musikpreises 1981 an Albert Moeschinger, in: Der Bund (9.12.1981) (1981)
Oesch, Hans: Artikel "Moeschinger, Albert", in: The New Grove Dictionary of Music and Musicians (Bd. 12), London 1980, S. 458
Der Briefwechsel Albert Moeschinger - Ernest Ansermet, in: Schweizerische Musikzeitung 119 (1979)
Favre, Max: Eine markante Musikerpersönlichkeit. Zum 80. Geburtstag von Albert Moeschinger, in: Der Bund (8.1.1977) (1977)
Mieg, Peter: Albert Moeschinger zum 80. Geburtstag, in: Badener Tagblatt (8.1.1977) (1977)
Ringger, Rolf Urs: Albert Moeschinger zum Achtzigsten, in: Neue Zürcher Zeitung (10.1.1977) (1977)
Briner, Andres: Strömungen in der Schweizer Musik zwischen 1950 und 1973, in: Tendenzen und Verwirklichungen (1975), S. 205-245
Oesch, Hans: Albert Moeschingers Briefwechsel mit Thomas Mann, in: Schweizerische Musikzeitung 112 (1972), S. 3-11
Mieg, Peter: Albert Moeschinger zur Erinnerung, in: Komponisten des 20. Jahrhunderts in der Paul Sacher Stiftung, Basel 1968, S. 209-212
Huber, Eugen: Albert Moeschinger zum 70. Geburtstag, in: Der Bund (10.1.1967) (1967)
Kelterborn, Rudolf: Albert Moeschinger zu seinem siebzigsten Geburtstag, in: Neue Zürcher Zeitung (10.1.1967) (1967)
Oesch, Hans: Was hat uns Albert Moeschinger zu sagen? Zum 70. Geburtstag des Komponisten, in: Schweizerische Musikzeitung 107 (1967), S. 2-8
Oesch, Hans: Albert Moeschinger zum Siebzigsten. Der Geschichte verpflichteter Erfinder neuer Musik, in: National-Zeitung (9.1.1967) (1967)
Oesch, Hans: A propos "Petite danse macabre", in: Schweizerische Musikzeitung 107 (1967), S. 158-159
Vosseler, Paul: Zum 70. Geburtstag von Albert Moeschinger, in: Basler Nachrichten (7.1.1967) (1967)
Oesch, Hans: Artikel "Albert Moeschinger", in: Die Musk in Geschichte und Gegenwart (Bd. 9), Kassel und Basel 1961, S. 420-422
Schuh, Willi: Albert Moeschingers Sinfonie Nr. 5. Mit einem Briefwechsel Komponist und Kritiker, in: Schweizerische Musikzeitung 101 (1961), S. 44-46
Ehinger, Hans: Albert Moeschinger sechzigjährig, in: Basler Nachrichten (9.1.1957) (1957)
Oesch, Hans: Albert Moeschinger, in: Schweizerische Musikzeitung 97 (1957), S. 169-174
Mieg, Peter: Artikel "Albert Moeschinger", in: 40 Schweizer Komponisten der Gegenwart, Amriswil 1956, S. 118-123
Strahl, Christa: Die Weisen von Albert Moeschinger im neuen Gesangbuch, in: Musik und Gottesdienst 9 (1955), S. 168
Mohr, Ernst: Albert Moeschinger. Werk und Persönlichkeit. Ansprache bei der Verleihung des Kunstpreises der Stadt Basel, in: Schweizerische Musikzeitung 93 (1953), S. 153-158
Schuh, Willi: Albert Moeschinger, in: Schweizer Musik der Gegenwart, Zürich 1948, S. 178-181
Handschin, Jacques: Neues von Albert Moeschinger, in: Schweizerische Musikzeitung 85 (1945), S. 424-429
Ehinger, Hans: Alfred [sic!] Moeschinger, in: Weltwoche (9.3.1934) (1934)