Ensembles:

D
E
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
Z

 

ensemble für neue musik zürich

ensemble für neue musik zürich
ensemble für neue musik zürich
Elisabeth Märkli
Wettingerwies 2
CH-8001 Zürich
Schweiz

Tel: +41 (0)1 383 81 81
Mobile: +41 (0)79 207 55 92
Fax: +41 (0)1 383 82 14
Internet: www.ensemble.ch


Das 1985 als Sextett (fl,kl,perc,pf,vl,vc) gegründete ensemble für neue musik zürich widmet sich ausschliesslich dem zeitgenössischen Musikschaffen. Die Musiker planen und konzipieren ihre Programme in eigener Regie und laden dafür die geeigneten Dirigenten ein. Im Bedarfsfall wird die Stammformation um Sänger/innen und Instrumentalisten/innen erweitert. Jedes Projekt, jede künstlerische Entscheidung und auch die finanziellen Vermarktungsrisiken werden von den Musikern gemeinsam getragen.
Zu den besonderen Anliegen des ensemble für neue musik zürich zählt die Förderung noch nicht etablierter, junger Komponistinnen und Komponisten aus dem In- und Ausland sowie die Zusammenarbeit mit Tonkünstlern an den Rändern der Szene.
Nebst über 300 Uraufführungen von Komponisten/innen aus mehr als 30 verschiedenen Ländern, die grösstenteils im Auftrag des ensembles entstanden und diesem gewidmet sind, finden sich in den Programmen auch Komponistenporträts von George Crumb, Liza Lim, Noriko Hisada, Hanspeter Kyburz, Franz Furrer-Münch, Dieter Ammann, Johannes Harneit, Jochen Neurath, Elliott Carter, Ysang Yun, Hans Joachim Hespos, Bruno Stöckli, Lukas Langlotz etc. und thematische Konzepte wie "Memento mori" und "ZUHOEAN" von Christoph Coburger und Sebastian Gottschick. Im Kunstkontext veranstalten wir "Kunsthalle-Specials" in der Kunsthalle Zürich, "Josephsohn" in der
La Congiunta in Giornico und arbeiten zusammen mit Peter Regli (www.realityhacking.com), und im Jazzbereich mit Lucas Niggli, Nik Bärtsch, Chris Wiesendanger, Daniel Riegler, Matthias Spillmann und vielen andern.
Zahlreiche Radioaufnahmen wurden bei SRF2Kultur, Radio Kiew, Radio Odessa, Hongkong RTHK, BR, WDR etc. gemacht und es enstanden viele CD-Produktionen bei Hat Hut Records Ltd. und Musikszene Schweiz/Grammont.
Das ensemble hatte sich mit seiner "Theaterabteilung" dieSZENEzürich über die Landesgrenzen hinaus mit Projekten von P.M.Davies ("Mad Queen-Mad King"), Daniel Mouthon ("Finnabout", "l'empire des choses", "Ghostdriver", "Air à l'en verre" und "Liquid Crystal Display"), Daniel Fueter ("Aufstand der Schwingebesen" und "Forelle Stanley") und "Keyner nit" von Mathias Steinauer einen Namen gemacht. Durch die erfolgreichen Zusammenarbeiten mit Joachim Schlömer, Herbert Wernicke, Albrecht Hirche, Sven Holm, Stefan Nolte, Anna Viebrock und vielen anderen hat es modernes, zeitgemässes Musiktheater realisiert.
Das ensemble für neue musik zürich konzertiert erfolgreich in Europa, Zentralasien, China, Hongkong, Japan, Australien etc.

Mitglieder:
Hans-Peter Frehner (Flöte)
Lorenz Haas (Schlagzeug)
Daniela Müller (Violine)
Victor Müller (Klavier)
Nicola Romano (Violoncello)
Manfred Spitaler (Klarinette)


Repertoire
Dieter Ammann: Notorisch motorisch für Singstimme, Vibraphon, Violine, Violoncello, Schlagzeug und Klavier
Dieter Ammann: The Freedom of Speech für Flöte (auch B-Fl), Klarinette (auch B-Klar), Violine, Violoncello, Perkussion und Klavier
Dieter Ammann: Violation für Violoncello und Ensemble (Fl (Picc), Klar (B-Klar), V, Vc, Schlgz, Klav)
Hans-Peter Frehner: Engelchen für 2 improvisierende Stimmen, Flöte, Klarinette, Klavier, Schlagzeug, Violine, Violoncello und Video
Daniel Fueter: Der Aufstand der Schwingbesen
Franz Furrer-Münch: hier auf dieser Strasse, von der sie sagen, dass sie schön ist für Sopran, Flöte (B-Fl), Violoncello und 4 Pauken (1 Spieler)
Franz Furrer-Münch: Spiegel in Wachs für Flöte (Bassflöte), Bassklarinette und kleine Schlaginstrumente (2 Spieler)
Franz Furrer-Münch: Skizzenbuch für Kammerensemble für Flöte (B-Fl), Klarinette (B-Klar), Violine, Violoncello, Klavier und Schlagzeug
Franz Furrer-Münch: legenden / melismen für Violoncello, Marimbaphon und Percussion (2 Spieler)
Franz Furrer-Münch: von weit, schreiben ins meer für Kammerensemble, Singstimme und 4 Schlagzeuger
Edu Haubensak: Vertikale Horizonte für Flöte (B-Fl), Klarinette (Klar-a), Violine, Violoncello
Daniel Hess: Canzoni für Flöte, Klarinette, Klavier, Schlagzeug, Violine und Violonce
Daniel Hess: Stille der Nacht für Flöte, Klarinette, Klavier, Schlagzeug, Violine und Violonce
Daniel Hess: Gesänge der Sappho für Flöte, Klarinette, Klavier, Schlagzeug, Violine und Violonce
Max E. Keller: Swissfiction für 4 Akteure, 4 Musiker (Fl, Ob, Klar, V) und 4-Kanal-Tonband
Lukas Langlotz: Fixierungen für Sextett (Fl (auch Picc), Klar (auch B-Klar), V (auch va), Vc, Klav, Pk (D-, G-, C-Pedalpauken)
Lukas Langlotz: Windspiel für Sopran, Ensemble (Altflöte (auch Picc.), Klarinette (auch B-klar), Violine, Cello, Klavier (3-pedaliger Konzertflügel), Keyboard, Schlagzeug) und 4 CD-Player
Lukas Langlotz: Ohne Titel I für Altflöte (auch Picc/ Fl), Klarinette (auch B-Klar), Violine
Lukas Langlotz: Ohne Titel II. Hommage für Flöte (auch Piccolo, Bassflöte), Klarinette in B (auch Bassklarinette in B), Schlagzeug (Marimbaphon, Vibraphon, 3 Becken, Tamtam), Klavier (3-pedaliger Konzertflügel), Violine, Cello
Franz Lehár: Die Lustige Witwe
György Ligeti: Aventures - nouvelles Aventures
Peter Maxwell Davies: Eight Songs for a Mad King
Daniel Mouthon: L'empire des choses pour ensemble
Daniel Mouthon: Finnabout pour ensemble
Daniel Mouthon: Nekoim: Nature obscure pour ensemble
Daniel Mouthon: Ghostdriver pour ensemble
Daniel Mouthon: Interview mit köstlichen" für Kammersprechchor und Ensemble
Thomas David Müller: Gehen, Fragment für Violine, Violoncello und Klarinette
Thomas David Müller: Quintett (J'en ai perdu le souvenir) für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier
Detlev Müller-Siemens: Die Aussicht 8 Stimmen (SSAATTBB) und 13 Instrumente
Mathias Steinauer: Rumori cardiaci, op. 13 für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier
Mathias Steinauer: Omaggio ad Italo Calvino, op. 10 für Klarinette, (Horn), Violine, (Violoncello) und (teilpräpariertes) Klavier
Bruno Stöckli: Getönt für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello, Klavier und Schlagzeug
Bruno Stöckli: Rest für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier
Nadir Vassena: Triptych - Crucifixion per violino solo, flauto, clarinetto, violoncello e pianoforte
Nadir Vassena: luoghi d'infinito andare per flauto, clarinetto, violino, violoncello, percussione e pianoforte
Diskographie
Charles Ives: A Songbook (Hat Art Nr. 183, 2012)
Interpreten:
ensemble für neue musik zürich
Mit weiteren Werken von: Charles Ives
Women Composers I (HAT HUT Records Nr. hat(now)ART 182, 2011)
Interpreten:
ensemble für neue musik zürich
Werke:
Rosenberger, Katharina: scatter 2.0 (2009-2010)
Mit weiteren Werken von: Ada Gentile, Carmen Maria Cârneci, Liza Lim, Noriko Hisada
Info: www.fonoteca.ch
Luciano Berio &Edison Denissow: Works for Voice and Chamber Ensemble (Hat Art Nr. 168, 2009)
Interpreten:
Henneberger, Jürg
ensemble für neue musik zürich
Mit weiteren Werken von: Luciano Berio, Edison Denissow
Isaac Babel: The Sin of Jesus - Engelchen (hat[now]ART Nr. 169, 2007)
Interpreten:
Frehner, Hans-Peter
ensemble für neue musik zürich
Werke:
Frehner, Hans-Peter: Engelchen (1995-2004)
George Crumb: Vox Balenae (Hat Art Nr. 166, 2006)
Interpreten:
ensemble für neue musik zürich
Mit weiteren Werken von: George Crumb
Noriko Hisada: Prognostication (Hat Art Nr. 163, 2006)
Interpreten:
ensemble für neue musik zürich
Mit weiteren Werken von: Noriko Hisada
Dieter Ammann: The Freedom of Speach (Hat Art Nr. 158, 2005)
Interpreten:
ensemble für neue musik zürich
Werke:
Ammann, Dieter: The Freedom of Speech (1995-1996)
Ammann, Dieter: Gehörte Form - Hommages (1998)
Ammann, Dieter: Violation (1999)
Mit weiteren Werken von: Dieter Ammann
Lucas Niggli: Zoom Ensemble: Sweat (Intact Records Nr. CD 093, 2004)
Interpreten:
ensemble für neue musik zürich
Mit weiteren Werken von: Lucas Niggli
Liza Lim: The Heart's Ear (Hat Art Nr. 148, 2002)
Interpreten:
ensemble für neue musik zürich
Mit weiteren Werken von: Liza Lim
Max E. Keller Kammermusik (col legno Nr. AU 031 801, 1990)
Interpreten:
Mathez, Béatrice
Blum, Dominik
ensemble für neue musik zürich
Werke:
Keller, Max E.: Dornenbahn (1983)
Keller, Max E.: Zustand I - VII (1984)
Keller, Max E.: Konfigurationen II (1989)
Keller, Max E.: Friedenslied eines Oboisten (1983)
Keller, Max E.: Achuapa / Nicaragua (1986)
Info: www.fonoteca.ch
Bibliographie
Möller, Torsten: Zwischen Idealismus und Selbstausbeutung, in: Dissonanz (März 10) 109 (2010), S. 12-15