Heisch Michael

(20. 05. 1963)

Heisch Michael
Heisch Michael
Kirchweg 39
CH-8102 Oberengstringen
Schweiz

Tel: +41 (0)44 382 59 51
Internet: www.neuemusik.ch/michaelheisch

Biographie
Michael Heisch, geboren in Schaffhausen, lebt und arbeitet in Zürich. Nach dem Vorkurs an der Schule für Gestaltung studierte er Theorie an der Privaten Schule für Musiktheorie in Zürich (bei Martin Neukom und Christian Bänninger) und Chorleitung/Dirigieren (bei Christian Siegmann). Sein Studium in Komposition setze er bei Johannes Schöllhorn und Hans Ulrich Lehmann fort. Wichtige Anregungen und Anleitungen in der Elektronischen Musik erhielt er zuerst von Martin Neukom und später im Studium bei Gerald Bennett.1998 erhielt Michael Heisch am Concorso Internationale "Luigi Russolo" in Varese (Italien) eine Auszeichnung für sein Werk "Edison". .Ab 1994 entstanden zahlreiche Bearbeitungen für unterschiedliche Besetzungen, unter anderem auch im Zusammenhang mit Theatermusik-Aufführungen. Er ist in verschiedenen Performance- und Musikensemblen als Kontrabassist zu hören, ausserdem ist er Mitglied des Komponistenkollegiums des "Schweizerischen Zentrum für Computermusik"..Michael Heisch erhielt Werkbeiträge von diversen Institutionen, u.a. für das Projekt "missa digitalis", wo er als Komponist und künstlerischer Leiter wirkte. Seine vielseitigen Tätigkeiten führen ihn auch immer wieder in den Bereich der Bildenden Kunst.

Werkliste
10 Stücke für ein tiefes Solo-Instrument (1992)
für ein Solo-Instrument in tiefer Lage
Dauer: var.
Manuskript
Pezzo per clarinetto solo (1996)
Dauer: 7' 00"
Manuskript
ZappOff! (1996)
Musikalische Performance
Text: M. Vänçi Stirnemann
Preamble, tempo rubato
Kneifer und braune Schuhe:
Ueberlegungen während des Wartens fern der Garderoben von Jacques Offenbach und Frank Zappa:
entre nous.
Musikalische Performance mit M. Vänçi Stirnemann.
Dauer: 45' 00"
Manuskript
Flaneur (1996)
Elektroakustische Musik
für Tonband
Nach einem Text von Walter Benjamin.
Dauer: 5' 10"
Manuskript
Theut I und Theut II (1996)
Elektroakustische Musik
für Tonband
Dauer: 6' 00"
Manuskript
Eisenfresser (1996)
Elektroakustische Musik
für Tonband
Dauer: 6' 40"
Manuskript
5 Logogramme (1997)
für Flöte solo
Dauer: var.
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 18.00
5 Serifen für Streichtrio (1997)
Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 16.00
Orchesterbearbeitungen nach 4 Klavierstücken von Franz Liszt (1997)
für Orchester (Picc,2,2, Engl-Hn,2,2 (B-Klar) - 2,2,2,1 (B-Tb) - Schlgz(1), Hfe, Git, Mand, Cel - Str)
Am Grabe Richard Wagners
Caroussel de Madame P-N
Resignazione
Trübe Wolken - Nuages gris
Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 44.00
Edison (1998)
Elektroakustische Musik
für Tonband
Dauer: 6' 19"
Manuskript
Moiré - Studien für 4 Organetten (1999)
für 4 Organetten (elektr. Verstärkt, mit Effektengerät)
Dauer: var.
Manuskript
copy and pass by (1999)
Konzeptkomposition
für verschiedene Instrumente
Dauer: var.
Manuskript
Agnus Dei (1999)
Elektroakustische Musik
für Tonband und Orgel (ad lib. Elektrische Gitarre)
Teil der Gemeinschaftskomposition "Missa digitalis".
Junghae Lee: Kyrie (Tonband)
Philippe Kocher: Gloria (Orgel und Tonband)
Kit Powell: Credo (Orgel und Tonband)
Martin Neukom: Sanctus/Benedictus (Orgel und Tonband)
Michael Heisch: Agnus Dei (Orgel and Tonband)
Dauer: 4' 50"
Manuskript
Brouillage (1999)
für Kontrabass solo
Dauer: var. (min. 5')
Manuskript
Brouillage / Bruitage - Proteus (1999/02)
für Kontrabass
Dauer: 5' 00" (variabel)
Manuskript
Zirufim (1999)
Elektroakustische Musik
für Tonband und elektrische Gitarre
Dauer: 8' 00"
Manuskript
Schule des Schweigens (1999-2000)
Eine Art Mini-Musiktheater
für Tonband, Schauspieler und obligaten Kassettenrecorder (oder Lautsprecherboxen)
Text: Marcel Duchamp
Dauer: 15' 00"
Manuskript
"... stumpffeine Linie von Geviertlänge..." (2000)
Elektroakustische Musik
für Tonband
Work-in-Progress: 90 Tonband-Miniaturen mit einer Dauer von je einer Minute.
Manuskript
Brouillage (2000)
für Piano solo
Dauer: var. (min. 5')
Manuskript
wechselspielwechsel I. "Fall" (2000)
für Orgel und Schlagzeug
Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 47.00
Night Bites (2000)
für Streichquartett und Sprecher
Text: M. Vänçi Stirnemann
Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 39.00
Zettelbox (2000)
für Klavier
Dauer: variabel
Manuskript
"Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft" (2001)
Kammer/Hör/Spiel/Stück
für Schauspieler, Musiker und Tonbandeinspielungen
Text: Harald Krämer, Klaus Zobel
Manuskript
Chinese Cookies (2001)
für Saxophonquartett und Sprecher
Text: M. Vänçi Stirnemann
Dauer: 17' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 57.00
wechselspielwechsel II. "Fälle" (2001)
für Akkordeon und Schlagzeug
Nach Texten von Daniil Charms.
Dauer: 15' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 57.00
6 Serifen (2001)
für Sopran und Piano
Text: Robert Walser
Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 26.00
kitchen accidents (2002)
für Schlagzeugquartett und Sprecher
Text: M. Vänçi Stirnemann
Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 49.00
Everblacks (2002)
für tiefe Stimme, Fagott, Piano, Viola und Kontrabass
Text: Georg Kreisler, H.C. Artmann, P. Heisch, G. Rühm
Dauer: 8' 00"
Manuskript
Best before: see lid (2002)
für 2 Pianoforte, Cembalo und Spinett (sowie Stimme ab Tonband)
Nach Texten von M. Vänçi Stirnemann.
Dauer: 12' 00"
Manuskript
wechselspielwechsel III. "Fallen" (2002)
für Frauenstimme und 19 Streicher
Text: Alltags- Werbe- Mediensprache
Nach Begriffen aus dem New-Economy-Jargon.
Dauer: 15' 00"
Manuskript
zu rich (2003)
für Stimme, Violoncello, Klavier und Turn-Tables (DJ)
Text: Heinrich Glarean, M. Vänçi Stirnemann
Dauer: 6' 00"
Manuskript
Night Bites (every night) (2003)
für Sprecher und Streichorchester
Text: M. Vänçi Stirnemann
Dauer: 12' 00"
Manuskript
carpe noctem (2004)
für Bassflöte, E-Gitarre und Schlagzeug
Dauer: 15' 00"
Manuskript
kykloi (2004)
für einen Performer (Schlagzeug)
Text: William Shakespeare
Dauer: 12' 00"
Manuskript
Rondo (2004-2005)
Musiktheater
für 2 Männerstimmen, Flöte (Picc), Klarinette (B-Klar), Akkordeon, Viola und Elektronik
Dauer: variabel
Manuskript
anadiplosis / parekbasis (2005)
für Flöte, Violoncello, Klavier und Zuspiel-CD
Dauer: 15' 00"
Manuskript
Disintegration (2005-2006)
für Klarinette, Akkordeon und Kontrabass
Dauer: 10' 00"
Manuskript
Courbage - Teppichreste (2010)
für Streichquartett
Dauer: 1' 00"
Manuskript
How would Lubitsch have done it? (2010)
für Kammerensemble (1,0,1,0 - 0,0,0,0 - Klav, Schlgz - 1,0,1,0)
Dauer: 1' 00"
Manuskript
Moiré (2011)
für Alt-Sax, Klavier und Schlagzeug
Dauer: 15' 00"
Manuskript
Diskographie
Missa Digitalis (stv/asm Nr. 11, 2000)
Interpreten:
Kern, Susanne
Werke:
Powell, Kit: Credo, op. 94b (1999)
Heisch, Michael: Agnus Dei (1999)
Lee, Junghae: Kyrie-Umkehr (1999)
Neukom, Martin: 15. Sanctus (1999)
Mit weiteren Werken von: Olivier Messiaen, Philippe Kocher
Info: www.fonoteca.ch
Bibliographie
Heisch, Michael: Oase für zeitgenössisches Musikschaffen, in: Aargauer Zeitung (29. Juli 2003) (2003), S. 14
Heisch, Michael: Ich baue beim Komponieren Widerstände auf, in: "Live", Wochenendbeilage der "Aargauer Zeitung" 42 (2003), S. 5
Heisch, Michael: Schweizer Fenster: Die experimentelle Reihe des STV, in: Positionen - Beiträge zur Neuen Musik (August 2003) (2003), S. 50
Heisch, Michael: Des Eigenbrötlers inszenierte Stille, in: Aargauer Zeitung (27. April 2004) (2004), S. 11
Heisch, Michael: Unfassbare Schönheiten, in: Dissonanz 101 (2008) [Internet]
Möller, Torsten: Kunstköpfe boxen. Zwei Musiktheater-Produktionen, in: Dissonanz (Juni 2010) 110 (2010), S. 84-85 [Internet]
Drees, Stefan: Komponieren als Sprachfindung. Zur Arbeit des Komponisten Michael Heisch, in: Dissonanz (September 06) 95 (2006), S. 38-41 [Internet]
Hauser, Bea: Man muss diese Musik analytisch verfolgen, in: Schaffhauser Arbeiter-Zeitung (25. März 2004) (2004)
Herzog, Benjamin: Vogelflug im Körpertempel, Arbeit für die Hörmuskeln, in: Basler Zeitung (8. März 2001) (2001)
Schüssler, Martin: Hörgeschichten. Neue Musik ganz schön vielseitig, in: Jahresbuch des Europäischen Musikmonats Basel 2001, opinio, Basel 2001
Meyer, Thomas: Sperriges aus dem Computer, in: Tages-Anzeiger (30. Dezember 1999) (1999)
Nash, Beate: "They were insane" - Bilder über musikalische Themen von John Lurie, in: Kulturblätter (30. Mai 1992) (1992)