Komponisten:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Hess Daniel

(20. 08. 1965)

Hess Daniel
Hess Daniel
Glaserweg 12
CH-8400 Winterthur
Schweiz

Tel: +41 (0)52 233 61 02
Fax: +41 (0)52 233 61 02


Biographie
In Zürich geboren. Bratschenstudium in Zürich , Luzern und Jerusalem (seit 2000 Bratschist am Opernhaus). Kompositionsstudien bei Caspar Diethelm in Luzern. Kontakte mit Josef Haselbach und Rudolf Kelterborn.
1986 1. Preis Kompositionswettbewerb in Rheinach BL mit dem 1. Streichquartett. 1991 Uraufführung der 1. Symphonie unter Jost Meier mit der Nordböhmischen Philharmonie. Verschiedene Aufträge und Aufführungen in der Schweiz, Ukraine, Deutschland und Israel. 1996 Auszeichnung für Kinderstücke ("...wenn man müde ist" für Viola [Cello] und Klavier. Erschienen bei HBS Nepomuk/Aarau) . August 2004 Uraufführung der 4. Symphonie "Hero und Leander" (Auftragswerk für das Internationale Jugendsinfonieorchester Elbe/Weser in Deutschland). Aufträge des Ensemble Kontraste und des Zürcher Kammerorchesters.


Werkliste
Veshama (1987)
für Viola solo
Dauer: variabel
Manuskript
Sonata per 3 strumenti (1989)
für Viola, Cello und Klavier
Dauer: 8' 00"
Manuskript
Symphonie Nr. 1 (1990)
Jerusalem
für Orchester (2,2,2,2 - 4,3,0,1 - Schlgz, Pk, Klav - Str)
Dauer: 20' 00"
Manuskript
Canzoni (1993)
für Flöte, Klarinette (B-Klar), Violine, Cello, Klavier und Schlagzeug
Dauer: 12' 00"
Manuskript
"... wenn man müde ist..." und andere Stücke (1996)
für Viola (oder Violoncello) und Klavier
Kinderstücke.
Dauer: 4' 00"-5' 00"
Nepomuk Musik Verlag
c/o Breitkopf & Härtel Musikverlag
Walkmühlstrasse 52
D-65195 Wiesbaden
BRD
Tel. +49 (0)611 45 0080
vertrieb@breitkopf.de
www.breitkopf.com
Symphonie Nr. 2 (1997)
Catull
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,0,0 - Schlgz, Klav - Str)
Dauer: 14' 00"
Manuskript
Steichquartett Nr. 4 (1997)
Dauer: 15' 00"
Manuskript
Welke Blätter (1997)
Violinsonate
für Violine und Klavier
Viersätzige Sonate nach Gedichten von Selma Meerbaum-Eisinger (1924-1944).
Dauer: 18' 00"
Manuskript
Schwarz. Weiss (1998)
Kinderoper
Text: Andreas Mildner
Besetzung:
Stimmen: Solisten, 2 Chöre
Instrumente: 2,1,1,4 Sax,0 - 0,1,1,0 - Akk, Klav, Schlgz - Streichtrio
Tonband, Synthesizer
Dauer: 75' 00"
Manuskript
Divertimento (1999)
für Flöte und Cembalo
Dauer: 2' 00"
Manuskript
Sonate (1999)
für Viola solo
Dauer: 13' 00"
Manuskript
Gesänge der Sappho (2000)
für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello, Klavier, Perkussion und Tonband
Dauer: 20' 00"
Manuskript
Symphonie Nr. 3 (2000-2001/05)
für Orchester (2,2,2,2 - 4,2,3,1 - Schlgz, Pk, Hfe - Str)
Dauer: 20' 00"
Manuskript
Broadway Boogie Woogie (2002)
Konzert
für Klavier und Orchester (2,2,2,2 - 2,1,1,0 - Pk, Schlgz - Str)
Musik zu Piet Mondrians Bild "Broadway Boogie Woogie" (1944).
Dauer: 10' 00"
Manuskript
Symphonie Nr. 4 (2003-2004)
Hero und Leander
für Orchester (2,2,2,2 - 3,2,3,1 - Schlgz, Hfe - Str)
Dauer: 40' 00"
Manuskript
Threnos (2004)
für Viola solo
Dauer: 5' 00"
Manuskript
Elegie (2004)
In memoriam Caspar Diethelm
für Viola und Klavier
Dauer: 5' 00"
Manuskript
J.P. Nr. 21 (2004)
Reflexionen
für Streichtrio
Aleatorischer Mittelteil zum Gemälde "Number 21" von Jackson Pollock (Kunsthaus Zürich).
Dauer: 7' 00"
Manuskript
"... vom lieblichen Licht der Sonne..." (2004-2005)
Serenata messàpica
für Flöte, Viola, Harfe und Cello
Dauer: 16' 00"
Manuskript
Io saturnalia (2005)
Festmusik
für Chor und Orchester (3,2,2,2 - 4,4,3,1 - Perc, Klav, Hf - Str)
Dauer: 15' 00"
Manuskript
4 Stücke (2005)
für Klavier solo
Dauer: 7' 00"
Manuskript
Cappriccio II (2006)
für Kontrabass solo
Dauer: 4' 00"
Manuskript
Divertimento II (2006)
für Englischhorn und Viola
Dauer: 3' 00"
Manuskript
2. Sonate (2006)
für Viola und Klavier
Hugo Bollschweiler gewidmet.
Dauer: 12' 00"
Manuskript
Capriccio II (2006)
für Kontrabass solo
Dauer: 4' 00"
Manuskript
Symphonie Nr. 5: "soll bebend noch dies Trauerlied erklingen" (2007)
für Solo- Sopran und grosses Orchester (2,2,2,2 - 4,4,3,1 - Timp, Harfe - Str)
Text: Charlotte Schiller
Dauer: 25' 00"
Manuskript
Kammerkonzert (2007)
für Viola und Streichorchester
Dauer: 15' 00"
Manuskript
"Strophen" (2007-2008)
für Sopran und kleines Ensemble (Klar (B-Klar), Cello, Piano)
Text: Hugo Bollschweiler, Franz Hohler
Dauer: 13' 00"
Manuskript
4 Nachtstücke (2008)
für Violine und Klavier
Dauer: 5' 00"
Manuskript
Tango (2009)
für Ensemble (A-Fl, B-Klar, V , Va, Vc)
Dauer: 3' 00"
Manuskript
Tango 1b (2009)
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello und Schlagzeug
Aleatorische Fassung.
Dauer: 3' 00"
Manuskript
3 Nachtstücke (2009)
für Violin-Solo und Streicher
Dauer: 10' 00"
Manuskript
Variationen (2009)
für 2 Kammerensembles (2 Fl, 2 Klar, 2 V, 2 Va, 2 Vc, Schlgz, Klav)
Dauer: 12' 00"
Manuskript
"Tageszeitlosen" (2009-2010)
Musik mit dramatischer Szene
für Sopran-, Alt-, Tenor-Solo, fünfstimmigen Chor, Oboe/Englischhorn, Orgel, Tonband und Streicher
Text: Hugo Bollschweiler
Dauer: 35' 00"
Manuskript
Madrigal (2010)
für 5-stimmigen gemischten Chor (SSATB)
Text: Sappho
Dauer: 10' 00"
Manuskript
ein unbewachter tag (2013)
intérieur mit Stimmen
5-stimmiger Chor, Sopran-, Alt-,Tenor- und Bass –Solo, Sprecher, Tonband, Orgel und Orchester (1,1,1,1-1,1,1- Schlagzeug, Tonband, Harfe, Orgel -Str)
Text: Hugo Bollschweiler
Melodram für 5-stimmigen Chor, Sopran-, Alt-,Tenor- und Bass –Solo, Sprecher, Tonband, Orgel und Orchester (1,1,1,1-1,1,1- Schlagzeug, Tonband, Harfe, Orgel -Str)
Dauer: 90' 00"
Manuskript
Cantabile (2013-2016)
Soloinstrument(e) und Streicher
Dauer: 10' 00"
Manuskript
Szenen und Rezitative (2014)
Viola d'Amore
Florian Mohr gewidmet
Dauer: 5' 30"
Manuskript
r.b.p. (2015)
Liederzyklus für Sopran, Viola und Klavier
Sopran, Viola und Klavier
das blutige Pochen 4' (Bollschweiler)

di quanto per Amor già mia sofferi 2'40" (Petrarca)

sur l'onde calme et noire 5' (Rimbaud)

fieberserkern 50 '' (Bollschweiler)
Dauer: 12' 30"
Manuskript
electric night (2015)
Viola sola, Elektronik und Bildeffekte
für Viola sola, Elektronik und Bildeffekte nach einem Gemälde von Jackson Pollock
Dauer: 12' 00"
Manuskript
electric night (Zweite Fassung) (2015)
nach einem Gemälde von Jackson Pollock
Fassung für Viola sola, Elektronik, Bildeffekte und grosses Orchester (Picc, Fl, Ob, Eh, Kl.in B, Bass-Kl, Kontrab.Kl, 2 Fg, Kontrafg, 4 Hr. F, 3Trp. C, 3 Pos, Tb, Perc. (4 Sp.) , Pk , Hrf, Klav, Cel.(auch Cemb.), Str.
Dauer: 12' 00"
Manuskript
Espiègle (2016)
Oboe und Cembalo
Dauer: 6' 00"
Manuskript
Divertimento III (2016)
Flöte, Oboe, Klarinette in B und Kontrabass
Nada und Beat Anderwert gewidmet
Dauer: 9' 30"
Manuskript
Tango 1c (2016)
Streichquartett
Dauer: 2' 30"
Manuskript