Cembalo

Louisa Lasdun
"Jabberwocky" (1978)
für Sprecher (am besten eine kinderbekannte Stimme aus den Medien), Piccolo, 2 Fagotte, Kontrafagott, amplifiziertes Cembalo (oder Synthesizer, Klavier, 4 Schlagzeuger, gemischten Chor (4,4,4,4 evtl. auch 2,2,2,2)
Text: Lewis Carroll
Eine Unterhaltung für Menschen im Alter von 4 bis 99. Geeignet für ein Kinderprogramm.
Text aus "Alice Through the Looking Glass" von Lewis Carroll. Auch Deutsch oder Französisch greifbar.
Originale Fassung in englischem Kauderwelsch. Das Stück lässt sich gut in deutsches oder französisches Kauderwelsch übertragen.
Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 34.00
Ursula Gut
Aquamarin (1992)
für 2 Violinen, 2 Klarinetten, Kontrabass und Cembalo
Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 26.00
Hans Eugen Frischknecht
3 Stücke für Kleincembalo (1963)
3 kurze, charakteristische Stücke, mit wilden Kaskaden, perlenden Tonketten oder Lautenzug-Kantilenen.
Dauer: 4' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 13.00
Alfons Karl Zwicker
Nachtduett (1989-1990)
Zyklus mit Gedichten von Georg Trakl
für Mezzosopran, Bass, Flöte, Cembalo, 4 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass
Text: Georg Trakl
Erotisch-schwüles Stück, das die inzestuöse Bindung Trakls zu seiner Schwester thematisiert. Als "szenische Dichtung" ist "Nachtduett" für die Bühne prädestiniert.
Dauer: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 83.00
Alfons Karl Zwicker
Erfrorene Träume (1990-1992)
Zyklus nach Gedichten von Josef Kopf
für Mezzosopran und Ensemble (Fl (Picc), Klar (B-Klar), Hfe, Klav, Cemb, 2 V, Va, Vc, KB)
Text: Josef Kopf
Grossangelegter Gesangszyklus, in dem die Metaphern des Eises, der Kälte und des Erstarrens im Zentrum stehen.
Paraderolle für die Mezzosopranistin mit Höchstanforderungen im emotionalen und technischen Bereich (Stimmumfang es bis b'').
Dauer: 29' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 78.00
Valentin Marti
Arachne (1995-1996)
für Flöte (Piccolo) und Cembalo
Zwei Instrumente, die sich klanglich nie treffen, aber doch kleine Knoten knüpfen, die das Gewebe tragen. Cembalo zweimanualig.
UA: 17.1.97, Prag, Monika Körner (Fl), Sandra Lechner (Cemb).
Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 31.00
Mathias Steinauer
Aussch(l)uss, op. 7.1 / EinSchluss, op. 11.5 (1988-1998)
für Altflöte, Violoncello und Cembalo, sowie Rezitation ad libitum
Text: Christian Uetz
"Aussch(l)uss" für Altflöte, Violoncello und Cembalo (1988/98) (2'30)
"EinSchluss" für Violoncello und Cembalo, sowie Rezitation ad libitum (1998) (3')
Texte (ad libitum) von Christian Uetz.
Dauer: 5' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 21.00
Michel Hostettler
Tre Pezzi (1977-1980)
pour clavicembalo
Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 18.00
Martin Schlumpf
Ostinato I (1980)
für 3 improvisierende Musiker (beliebige Instrumente), Streichorchester und Cembalo
Der Improvisationspart ist für Blasinstrumente, Kontrabass und Drums konzipiert, kann aber auch mit anderen Instrumenten realisiert werden.
Dauer: 31' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 34.00
Frédéric Bolli
Zwei Inventionen (1985)
für Cembalo oder Klavier
Dauer: 3' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 13.00
Alfred Knüsel
de profundis (1992)
für Sopran, Flöte, Violoncello, Cembalo und Schlagzeug
Text: Henriette Hardenberg
Zyklus von 3 Liedern
Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 39.00
Bruno Stöckli
Notizen zu Anna Magdalena Bach (2010)
für geteiltes Orchester (2,2,B-Klar,1 - 2,0,0,0 - Cembalo - Str)
Dauer: 15' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 55.00
Alfons Karl Zwicker
Erinnerung an Nelly Sachs (1999)
für 2 Flöten, Cembalo und Frauenstimme
Text: Nelly Sachs
Nachspüren den Zeichen im Sand. Demontierte Wortklänge tauchen auf und verschwinden wieder. Es bleibt nur das Ahnen. Die Textpartikel sind rhythmisch streng notiert und werden als Sprachklang gesprochen. Erst am Schluss wird die Singstimme als Gesangsstimme wahrgenommen.
Dauer: 17' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 39.00
Felix Baumann
aussprechen (2002)
Trio
für Blockflöte(n), Gambe und Cembalo
"aussprechen" hat etwas Installatives: In scheinbar endlos wirkenden Ueberlängen ereignet sich gerade so beklemmend wenig, dass allseits Festgefahrenes durchaus mit leisem Humor zutage tritt.
Dauer: 15' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 34.00
Eric Gaudibert
Contrechamp (1979)
pour flûte, hautbois, violoncelle et clavecin
Dans l'ensemble notation traditionelle. Un solo de clavecin est écrit en "space notation". La dernière partie de l'œuvre est écrite en parties séparées, avec des repères temporels. Le jeu est traditionnel. Le clavecin utilise les jeux 8', 4' et luthé.
Dauer: 9' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 31.00
Alfred Knüsel
Sechs Miniaturen als Tafelmusik (1994)
für Blockflöten-Quartett, Streichquartett, Cembalo und Singstimme
Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 34.00
Urban Mäder
en suite (1997)
für Flöte und Cembalo
Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 42.00
Felix Baumann
... nachfragend (2002-2003)
für Flöte und Cembalo
Zwischen Rezeption und Perzeption. Das kurze Stück gibt Gelegenheit, über den Unterschied zwischen dem Aufnehmen fremder Inhalte und dem sinnlichen Wahrnehmen als einer Stufe der Erkenntnis nachzudenken.
Dauer: 2' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 16.00
Valentin Marti
im Wind geschliffen (Segesta II) (2006)
für 2 Blockflöten, Violine, Violoncello und Cembalo
Verschiedenartige Standpunkte bzw. Ausgangspunkte führen zu verschiedener Wahrnehmung, zu verschiedenen Wahrheiten über ein Objekt oder Ereignis. Minim verschobene Beobachtungspunkte führen zu einem Auseinanderdriften und Wiederannähern einzelnener Klanglinien, zum individuelle Hängenbleiben an einem Ton oder einer Artikulationsform.
Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 34.00
Valentin Marti
Aus der Ferne (2006)
für Renaissanceblockflöte, Gambe und Cembalo/Orgel
6-sätzig, der 6. Satz ist eine bescheidene Hommage an György Ligeti: "Klares, in der Übersicht Vordergründiges verwischt bei der Veränderung der akkustischen Brennweite. Dafür erschliesst sich - wie unter einem Mikroskop - das Innenleben tiefer gelegener Ebenen."
Die Orgel-/Cembalostimme ist ossia auch nur mit Cembalo realisierbar.
Dauer: 15' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 39.00
Rudolf Jaggi
Suite pour Clavecin (1974)
Prélude - Pastourelle I - Blues - Pastourelle II - Toccate.
Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 26.00
Urban Mäder
anhaltend (2000)
für Barockensemble (Altus, Tenorblockflöte, Barockvioline, Gambe, Cembalo)
Text: Thomas Locher
Nach Textausschnitten aus Thomas Lochers "Das Eine. Das Selbe. Das Gleiche".
Introduktion und Tanz, die barocke Elemente aufscheinen lassen. Klanglich feine und durchsichtige Musik, die typisch barocke Spieltechniken mit verschiedensten experimentellen (geräuschhaft, brüchig) Spielweisen unserer Zeit verbindet.
Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 23.00
Hans Eugen Frischknecht
Labikiel (1990)
für Flöte und Cembalo
Die Tonerzeugung der Querflöte erfolgt durch ein Labium, diejenige des Cembalos durch einen Kiel. Verschiedene Stimmungen stehen in diesem Stück sehr kontrastreich gegeneinander.
Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 21.00
Michel Hostettler
Phylactères (1989)
pour flûte (piccolo, flûte en sol), basson, clavecin et crotales
Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 31.00
(Parties chez EMS: Sfr. 22.-; € 22.-)
Urban Mäder
Scurriculum (2007)
für Blockflöte(n) und Cembalo
Acht Fragmente für Blockflöte(n) und Cembalo.
Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 29.00
Henri Scolari
Jeux (1981-1982)
pour flûte et clavicin
Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 29.00
Thüring Bräm
Nerval's Lobster (1994)
für Cembalo solo
Ein ernsthaftes, nicht ganz einfaches Stück, dem viele geistige Absurditäten zugrundeliegen, z.B. Wagners Tristan-Akkord.
Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 21.00
Pierre-André Bovey
7 Interstices (1996-1997)
pour clavecin
Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 23.00
Michel Hostettler
Géodes (1992)
pour marimba et clavecin
Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 26.00
Pierre-André Bovey
Novelette (2000)
pour clavecin
Dauer: 5' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 16.00
Michel Hostettler
Ysende (2003)
pour flûte et clavecin
Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 18.00
(avec partie de flûte)