Personnes:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Clay Arthur

(17. 03. 1959)

Clay Arthur
Metzerstrasse 33
CH-4056 Basel
Schweiz
Mobile: +41 (0)79 430 13 48


Biographie
Geboren in New York, lebt seit Jahren in Basel und in Berlin. Bühnentätigkeit mit Musik, Video & Performance, spezialisiert auf selbstgeschriebene und selbstaufgeführte Werke unter Verwendung einer Vielzahl von künstlerischen Mittel unserer Zeit. Mitwirkung an internationalen Festivals, Rundfunk- und CD-Aufnahmen in Europa, USA und Asien. Zahlreiche Werke für zum Teil selbsterfundene elektronische und akustische Musikinstrumente: Design von handgesteuerten Controller-Systemen bei STEIM, Amsterdam (1993/94): 'Air-Bow' - ein virtuelles Streichinstrument, 'Mirrorum'- ein optischer Klangerzeuger, 'Spaceball'- Intermedia-Controller für Live-Video und Elektronik.Hörspiel- und Theaterproduktion mit dem schweizer Schriftsteller Urs Jaeggi (Auswahl): "Kantate und Aria für Glas" (1993); "Gebrochene Worte" (Nationales PEN-Treffen Heidelberg 1996);"Spinoza is(s)t", Theater der Neuen Medien (Städtische Bühnen Freiburg 2000).Musiktheater mit Texten von Alex Silber/Getrude Stein: "Gespannte Gefährten" (Deutschlandtourneee 1996/97). Art Clay: "Musik für Dinge", Kulturbeitrag Schweizer Fernsehen, ("10 vor 10" Program, August, 2000)Kompositionen für namhafte Solisten u.a. für Imke David, Fritz Hauser, Günter Heinz und Malcolm Goldstein. Aufnahmen: 'Musik for Seven Strings' (ToneText 1002) mit der Gambistin Imke David (1996); 'Gebrochene Worte' (Buch & Cd, ToneText 1001/Werwerka Galerie Berlin) mit Urs Jaeggi (1998); Einweihnachtslied & Nocheinweihnachtslied (ToneText 1004) mit Alex Silber (1999).1994 Werkjahr Preisverleihung von Basel-Stadt.

Liste des oeuvres
Lange Jahre Stille als Geräusch (1995)
Hörspiel
für Sprecher und objets trouvés (oder Schlagzeug)
Texte: Urs Jaeggi
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Worte (1995)
Hörspiel
für Sprecher, Glasharmonika und obligates Instrument
Texte: Urs Jaeggi
Durée: 7' 00"
Manuscrit
Air Feu (1996)
Hörspiel
für 2 Sprecher, 3 Tonbänder und 1 Sirene
Texte: Urs Jaeggi
Durée: 16' 00"
Manuscrit
Music for Video 2 (1997)
für Sampler
Durée: 20' 00"
Manuscrit
Take off (1999)
für Trompete und 2 Megaphone
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Fountain (1999)
für 3 verstärkte PET-Flaschen
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Hörgänge (2003)
für Sprechstimme, Picc-Trompete, Euphonium und Schlagzeug
Texte: Ursula Haas
Durée: 3' 00"
Manuscrit