Personnes:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Gasser Ulrich

(19. 04. 1950)

Gasser Ulrich
Gasser Ulrich
Route de Genève 38
CH-1131 Tolochenaz
Suisse

Tel: +41 (0)21 801 20 54
Fax: +41 (0)21 801 20 54
Internet: www.ulrichgasser.ch

Biographie
Ulrich Gasser, *19. 04. 1950. Komponist und Flötist. Studien bei André Jaunet (Flöte) und Klaus Huber (Komposition). Tätigkeit als Pädagoge. "Secrétaire artistique" des STV/ASM. Lebt am Genfer See und in Frankreich.

Komponist und Flötist, geboren in Frauenfeld, lebt in Tolochenaz VD und La Chapelle sous Brancion (FR).
Nach der Matura Musikstudium am Konservatorium Winterthur (Hauptfach Querflöte), anschliessend weitere Studien bei André Jaunet am Konservatorium Zürich und gleichzeitig während sechs Semestern Komposition bei Klaus Huber an der Staatlichen Hochschule für Musik Freiburg im Breisgau.
Von 1976-2004 Lehrtätigkeit an der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen.
Langjährige Mitarbeit in der Pro Musica Zürich und in der Musikkommission des Künstlerhauses Boswil.
1992-1998 erster Präsident des "Forum andere Musik" Kreuzlingen.
1994-2003 Präsident der "Schweizer Musik Edition" SME/EMS.
1999-2003 im Vorstand des Vereins Suisseculture.
1998-2004 im Vorstand des Schweizerischen Tonkünstlervereins STV/ASM, davon zwei Jahre als Präsident und seit Herbst 2004 im Sekretariat in Lausanne zuständig für alle musikalisch-künstlerischen Fragen.
Teilnahme und Auszeichnungen an verschiedenen Wettbewerben und Seminaren (Komponisten-Seminare Boswil, Gaudeamus-Musikwochen Bilthoven, Darmstädter Ferienkurse; 2. Preis der Ensemblia 1982 Mönchengladbach, 1. Preis beim Kompositionswettbewerb der Bach-Akademie Stuttgart 1985). Thurgauer Kulturpreis 1991.
Aufführungen u.a. an den Festivals von Donaueschingen, Kassel, Saarbrücken, Venedig und an mehreren schweizerischen Tonkünstlerfesten.
Zahlreiche Rundfunk- und CD-Produktionen.
Seit 2006 im Vorstand des European Composers Forum ECF.


Liste des oeuvres
Schwebungen (1969)
für 3 Violoncelli und Kontrabass
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Phthongoi II (1970)
für Flöte und Klavier
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Hingegangenes (1971)
für Flöte, 2 Streichquartette, Kontrabass
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Notturnachte – Erinnerung (1971)
Ein Fragment
für Flöte, Violoncello und zwei Klaviere
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Isolakoon (1971-1972)
für Klarinette und sechs Instrumentalisten
Durée: 22' 00"
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Isolakoon (1971-1972)
für Klarinette
Durée: unbestimmt
Manuscrit
Noten I (1971-1972)
für Ensemble (Klav [Cemb], 4 Vl, Vla, Vc, Bläser, Org/ElOrg)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Bilderbuch für zwei Klaviere – Legende (1972)
Durée: 6' 30"
Manuscrit
Hochzeit der Flüsse (1972)
für Sopran, Flöte und Orgel
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Collage a (1972)
für variables Ensemble (mindestens 6 Spieler)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Skizzen (1972)
Acht Stücke
für Flöte und Klavier
Manuscrit
Introitus (1972-1973)
für 2 Violinen, Viola und Violoncello
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Skizzen (1971-1974)
Sechs Stücke
für Flöte und Cembalo [Klavier]
Durée: 6' 00"-24' 00"
Manuscrit
Skizzen (1972-1974)
Elf Stücke
für Klavier
Durée: 11' 00"-44' 00"
Manuscrit
Noten II (1972-1974)
für Orchester
Nicht aufführbar.
Durée: 19' 00"-30' 00"
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Bilderbuch für zwei Klaviere – Ohne Titel (1973-1974)
Nach einer Zeichnung ohne Titel von Arthur Schneiter.
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Bilderbuch für zwei Klaviere – Vier Paprikafrüchte (1974)
Nach dem gleichnamigen Tuschebild von Hans Jörg Wüger. Technisch anspruchsvoll, im Zusammenspiel schwierig.
Durée: 12' 00"
Manuscrit
Skizzen (1974)
für Ensemble (Flöte, Oboe, Klarinette, Posaune, Viola, Violoncello, Cembalo, Klavier)
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Musik für vier Instrumente (1974)
für Flöte, Violine, Violoncello, Posaune
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Blaues Dich (1971-1975)
für Flöte / 2 Flöten
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Noten III (1974-1975)
für Klavier und Orchester
Das Werk wurde nie aufgeführt.
Durée: 25' 00"-30' 00"
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Eine Musik in zwei Teilen (1975)
für einen Flötisten mit Klavier
Durée: 12' 00"
Manuscrit
Passion I / ein Versuch (1975)
für Tonband und Streichquintett
Nicht aufführbar.
Manuscrit
Passion I / ein Versuch (1975)
für Tonband, 4 Flöten und Streichquintett
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Klaviermusik I ("Sonazium") (1972-1976)
Sehr schwieriges Virtuosenstück mit verschiedensten technischen und musikalisch-gestalterischen Problemen.
Noch uraufzuführen.
Durée: 20' 00"-40' 00"
Manuscrit
Sechs Stücke nebst zwei Zwischenaktmusiken (1974-1976)
für Klavier, Schlagzeug, Assistent und Instrumente ad libitum
Manuscrit
Noten IV (1974-1977)
für Orchester (Picc, 2, 1, EHrn, 2, 2 - 0, 2, 2, 1 - Schlgz, 1 Assistent, Klav - Str: 1-22, 1-8, 1-6, 1-4)
Nicht aufführbar.
Durée: 15' 00"-30' 00"
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Passion II / Stationen (1975-1977)
für 2 Sopransoli, Chor, 2 Klaviere, Orgel, Cembalo, 2 Posaunen, Streichquintett und Schlagzeug
Durée: 60' 00"
Manuscrit
Paraphrase III / Hoffnung (1976-1977)
für Bläserquintett
Ein vorwiegend polyphones Stück mit häufigen Takt- und Tempowechseln. Mittelschwer.
Durée: 8' 00"
Manuscrit
Cembalomusik (1976-1977)
für Cembalo (Frauenstimme und 1 beliebiges Instrument ad libitum)
Texte: Hans Jörg Wüger
Virtuose Spielmusik mit variablen Aufführungsmöglichkeiten.
Durée: 9' 00"-14' 00"
Manuscrit
Orgelmusik I ("Orgeliade") (1976-1978)
für Orgel (Flöte und/oder Violine ad libitum)
Manuscrit
SZÉNÈ [(kurze)(=im Re-serv-AT] entSTAND'n währ'nd d'r Lek=TÜRe der Nô=Wellen-ComöDIE von Arno Schmidt) (1977-1978)
für 1 (-3) Gitarre(n) und Ferdi Uhlmann
Componiert vom 7.April=1977-anno78 v'n ulrich gasser.
Durée: 11' 00"
Manuscrit
Steinstücke (1978)
für Viola, Klavier, Klaviersaitenspieler und Assistent ad libitum
Eine Sammlung kurzer aber anspruchsvoller Stücke, die auch einzeln aufgeführt werden können. Vom Klaviersaitenspieler wird einiges an Sensibilität und Beweglichkeit verlangt.
Durée: 16' 00"
Manuscrit
4 kleine Stücke (1978)
für Viola allein
Sehr farbige, kurze Stücke. Schwierig.
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Paganini-Variationen (1978)
für Klavier solo
Quasi "Variationen" über Fragmente aus den 24 Capricen op. 1 von Paganini.
Durée: 6' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Versuch/Gedanken über/zu "Christe, du Lamm Gottes" (1978)
für 8-stimmigen Chor, Trompete (oder S-Saxophon) und Klarinette
Texte: Bibel / Liturgie
Ruhig fliessendes, um wenige Harmonien kreisendes Stück, das von einem guten Laienchor problemlos aufgeführt werden kann.
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Pastorell über Geburt und Tod des Herrn (1978)
für acht Chorsolisten und zwei- bis achtstimmigen Chor a cappella
Texte: Hans Jörg Wüger
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Noten VI (zur Passion: Paraphrase III/Hoffnung) (1977-1979)
für Orchester (Solistisches Bläserquintett- Picc,1,A-Fl,1,Ob-d'am,Engl-Hn,Klar-es,1,B-Klar,1,Co-Fag- 3 Fl-Hn,3,0,3,1- Schlgz(3)- 8,3,1,0)
Durée: 21' 00"
Manuscrit
Steinstücke II (1978-1979)
für Oboe/Englischhorn, Klarinette/Bassklarinette, Fagott/Kontrafagott und 14 Solostreicher
Durée: 20' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
4 kleine Stücke II (1978-1979)
für Englischhorn, Bassklarinette und Fagott
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Versteinerungen (1978-1979)
für Oboe d'amore, B-/Es-Klarinette und Fagott/Kontrafagott
Farbiges Stück mit vielen Takt- und Tempowechseln, im Zusammenspiel anspruchsvoll.
Durée: 15' 00"
Manuscrit
Agenda Missae (1978-1979)
für Orgel, Chor, Liturg, Gemeinde und Posaunen
Durée: 60' 00"
Manuscrit
Es ist ein Wort ergangen (1979)
für Orgel
In: Thurgauer Orgelheft 1979, 21 Choralvorspiele
Selbstverlag Thurgauischer Organisten-Verband
Vorspiel-Choral-Nachspiel zu Es ist ein Wort ergangen (Evangelisches Kirchengesangbuch EKG Nr. 364), komponiert zum Jubiläum 50 Jahre Thurgauischer Organistenverband.
Thuermchen Verlag
Muenstererstr. 37
D-51063 Köln
BRD
Tel. +49 221 640 11 63
Fax +49 221 640 50 96
thuermchen@netcologne.de
www.thuermchen.de
Kleine Kantaten zu Sonntagen des Kirchenjahres (1978-1980)
für verschiedene Besetzungen
Und es erhub sich ein Windwürbel
zum 4. Sonntag nach Epiphanias (Markus 4,35-41)
für Chor a cappella
Dauer: 2'30"

Nahe bey Jerusalem / Lass mich dein Esel sein
Zum 1. Sonntag im Advent nach Matthäus 21,1-9
für Chor, Flöte, zwei Violinen, Viola und Violoncello
Dauer: 5'45"

"Und es werden Zeichen geschehen"
zum 2. Sonntag im Advent (Lukas 21,25-33)
für Chor a cappella
Dauer: 3'

(Das alte Jahr vergangen ist.) "Darumb seid jr auch bereit"
zum Altjahrsabend (Lukas 12, 35-40)
für Chor und Orgel
Dauer: 2'30"

"Und siehe / Da thet sich der Himel auff"
zum 1. Sonntag nach Epiphanias (Matthäus 3,13-17)
für Männerchor, Flöte und Posaune / Frauenchor, Flöte und Posaune /
Achtstimmiger gemischter Chor, zwei Flöten und zwei Posaunen
Dauer: 4'

Hohezeit
zum 2. Sonntag nach Epiphanias (Johannes 2,1-11)
für Chor, Orgel und elektrische Bassgitarre (Elektrobass, (verstärkter) Kontrabass) Dauer: 4'15"

Capernaum: Ein Heubtman
Zum 3. Sonntag nach Epiphanias (Matthäus 8,5-13)
für Kinderchor, sechsstimmiger gemischter Chor und Orgel
Dauer 3'45"

Und die Mechtigen haben Gewalt.
zum 5. Sonntag der Passionszeit (Judika) (Markus 10,35-45)
für Chor a cappella
Dauer 2'30"

"Jch will nach dreien Tagen aufferstehen" / und versiegelten den Stein.
zum Karsamstag (Predigttexte für Mette und Vesper: Matthäus 27, [57-61] 62-66)
für Chor und helle Glöckchen (mit vier Chorsolisten)
Dauer: 4'30"

"Aber seid getrost / in der Welt habt jr Angst"
zum 5. Sonntag nach Ostern (Rogate) (Johannes 16, 23b-28 [29-32] 33)
für Männerchor, Frauenchor oder gemischten Chor a cappella
Dauer: 2'

"Darum seid barmhertzig"
zum 4. Sonntag nach Trinitatis (Lukas 6,36-42)
für Chor und Orgel ad libitum
Dauer: 5'

"Und sihe / ich bin bey euch alle Tage / bis an der Welt Ende"
zum 6. Sonntag nach Trinitatis (Matthäus 28, 26-20)
für sechsstimmigen Chor und zwei Posaunen
Dauer: 2'

"Dir geschehe, wie du wilt"
zum 17. Sonntag nach Trinitatis (Matthäus 15, 21-28)
für sechsstimmigen Chor a cappella
Dauer: 4'

"Aber von Anfang der Creatur / hat Gott sie geschaffen ..."
zum 20. Sonntag nach Trinitatis (Markus 10,2-9 [10-16])
für Chor a cappella
Dauer: 2'15"

"Darum solt jr volkomen sein!"
Zum 21. Sonntag nach Trinitatis (Matthäus 5,38-48)
für Chor a cappella [viele beliebige/verschiedenst farbige Instrumente, mit dem Chor unisono/in Oktaven ad libitum]
Dauer: 3'
Durée: variabel
Manuscrit
Felsen der Meteora-Klöster I (1979-1980)
für Altflöte und Klavier
Studie zum gleichnamigen Oelbild von Andrea Nold. Verwendung von Mehrfachklängen und Mikrointervallen in der Flötenstimme und von Resonanzklängen im Klavier. Gut spielbar.
Durée: 8' 00"
Manuscrit
Felsen der Meteora-Klöster II (1979-1980)
für Altflöte und Cembalo
Nach dem gleichnamigen Oelbild von Andrea Nold.
Durée: 5' 00"-30' 00"
Manuscrit
Felsen der Meteora-Klöster III / "... sind wir wie Zugvögel" (1980)
für 16 Instrumente (Fl (auch A-Fl), Engl-Hn, 3 Klar, Fag- 3 Hn, Pos- Git, Hfe, 3 Va, KB)
Durée: 15' 00"
Manuscrit
Weitere Gründe Gott zu loben (1980)
für Sprecher, 1 + 2 Flöten, Viola und Orgel
Texte: Dorothée Sölle
Eine Sammlung kurzer Gedicht"vertonungen" für die verschiedensten Kombinationen innerhalb der angegebenen Besetzung. Können einzeln aufgeführt werden. Vorwiegend leicht.
Durée: 35' 00"-40' 00"
Manuscrit
Orgelmusik II ("Weitere Gründe Gott zu loben") (1980)
für Orgel (Sprecherin + Sprecher, Flöte und Viola ad libitum)
Nach Dorothée Sölle.Sehr ruhiges Orgelstück mit möglichen Einwürfen der ad libitum-Instrumente. Mittelschwer.
Durée: 12' 00"
Manuscrit
Mozart-Variationen ("zauberflöteln") (1980)
für Altflöte in G, Cembalo und Violoncello
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Herbstkälte im Nebel (1980-1981)
für Flöte und Gitarre
Stimmungsvolles Stück in vierteltöniger Tonalität (spez. Griffe und Scordatura), Flöte etwas schwieriger, Gitarre mittelschwer. Im Zusammenspiel anspruchsvoll.
Durée: 8' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Herbstzeichen (1980-1981)
für Gitarre
Technisch eher leicht mit vielen Klangfarben. Für fortgeschrittene Schüler sehr geeignet.
Durée: 4' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Brumes d'automne (1980-1981)
Filmmusik für gemischtes Ensemble zum gleichnamigen Stummfilm von Dmitrij Kirsanov (1928).
Manuscrit
Torso (1981)
für Sopran (Tenor) und Flöte
Texte: Rainer Maria Rilke
Zum Gedicht "Archaischer Torso Apollos" von Rainer Maria Rilke.Gut aufführbar.
Durée: 7' 00"
Manuscrit
Christusdornen (1977-1981)
für Streichquartett
Streichquartett über die beiden Bilder "Sechs Akaziendornzweige" und "Akaziendornzweige mit Schloss Chenonceaux" von Hans Jörg Wüger.
Durée: 15' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Baum-/Fels-/Eiswasser- und Fischstücke (1981)
für Klavier, elektronische Orgel, Akkordeon und Orchester (Picc,1,A-Fl,1,Ob-d'am,Engl-Hn,1,B-Klar,1,Co-Fag- 3,2,3,0- Schlgz(3))
Durée: 35' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Im Sernftal/Erinnerung (1978-1982)
für Klavier vierhändig, Klarinette, elektrische Orgel, Flöte/Altflöte, Violine und Violoncello
Durée: 15' 00"
Manuscrit
Das Lied der Weisheit (Sprüche 8, 22-31) (1982)
für 6 (12)-stimmigen Frauenchor
Texte: Bibel / Liturgie
Ruhiges Stück, mit einem guten Laienchor machbar.
Noch uraufzuführen.
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Aus den Sprüchen: Das Lied der Weisheit (1982)
für Sopran, Tenor, Bass (Elektronik ad libitum)
Texte: Bibel / Liturgie
Sehr schwieriges Stück (grosser Stimmumfang, weite Sprünge, rhythmisch anspruchsvoll), geringer elektronischer Aufwand (Umfärbung der Stimmen) wenn überhaupt.
Durée: 10' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Orgelstück zum Lied der Weisheit (1982)
Für drei(vier)manualige Orgel. Gelegentlich Spiel mit einer Hand auf zwei Manualen.
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Weites Land (1982)
für Altflöte oder Flöte solo
Weitgespannte Melodieführung. Leicht bis mittelschwer, für fortgeschrittene Schüler sehr geeignet.
Durée: 5' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Seeland (1982)
für Altblockflöte solo
Variante zu "Weites Land". Ziemlich anspruchsvoll.
Durée: 6' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Thurland (1982)
für Altblockflöte und Querflöte (2 Altblockflöten)
Variante zu "Weites Land" / "Seeland". Mittelschwer.
Durée: 7' 00"
Manuscrit
Vier Stücke zur Passions- und Weihnachtszeit (1982)
für Jugend- oder Laienorchester (3Fl,Str(ohne KB)- oder Fl,Ob,Klar,2V,Va,Vc)
Traditionell notierte Stücke ohne experimentelle Techniken. Gut spielbar.
Durée: 12' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
12 Bicinien (1982)
für 2 Altblockflöten (oder 2 Querflöten)
Eine Sammlung Unterrichtsstücke unter Einbezug neuerer Spieltechniken.
Durée: 18' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Vier bewegte Bilder (1982)
für Tenorblockflöte/Bewegung und Altflöte in G
Durée: 15' 30"
Manuscrit
Klaviermusik II ("Narratiritazium") (1981-1983)
Riesiges, äusserst anspruchsvolles Klavierstück.
Durée: 2h 00"
Manuscrit
Zur kalten Zeit (1981-1983)
3 Gedichte von Bertolt Brecht
für 16-stimmigen gemischten Chor a cappella
Texte: Bertolt Brecht
Sehr selbständig, fast instrumental geführte Stimmen. Schwer, aber wirkungsvoll.
Durée: 25' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
House of Usher (1982-1983)
für Violine, Viola und Violoncello (oder Flöte (A-Fl/Picc)), Bühnenbild und Requisiteur ad libitum
Bezieht sich auf die Erzählung von Edgar Allan Poe und den Film von Jean Ebstein. Im Zusammenspiel sehr anspruchsvoll.
Noch uraufzuführen.
Durée: 50' 00"
Manuscrit
"Ds Grääggi" (1982-1983)
für zwei Akkordeone
Uraufgeführt innerhalb einer Klangrauminstallation anlässlich des Tonkünstlerfests 1983 in St. Gallen mit Photographien von Martin Gasser und Holzklangobjekten von Leo Brunschwiler; musikalisch erweitert durch Flöten, Alphorn, elektrische Gitarren und Zuspielband.
Durée: 25' 00"
Manuscrit
Kleiner Kreuzgang (1982-1983)
für Violine und Streicher
Durée: 15' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Vier Stücke über Worte Ulrich Bräkers (1983)
für Saxophonquartett
Anspruchsvolles Stück mit häufigem Obertonspiel.
Durée: 12' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Stilleben, marmoriert (1983)
Studie für Saxophonquartett
Für fortgeschrittene Schüler.
Durée: 6' 00"
Manuscrit
St. Galler Weihnachtsspiel (1983)
für Chor, 3 Altblockflöten, 2 Flöten, Lotosflöte, Sirene, diverse Pfeifen, Geräuschinstrumente, Gitarre, Orgel
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Und bräche nicht aus allen seinen Rändern aus wie ein Stern (1983-1985)
für Viola und Klavier
Nach Rainer Maria Rilke. Anspruchsvoll.
Noch uraufzuführen.
Durée: 15' 00"
Manuscrit
Papierblüten (1982-1984)
24 kurze Stücke
für Flöte als Einführung in Neue Musik
Für den Unterricht auf der (unteren) Mittelstufe.
Durée: var.
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Wegstück und ein tristes Largo (1983-1984)
für Gitarre
Sehr farbiges, gut klingendes Stück. Schwer.
Durée: 16' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Kieselsteine (1984)
für Streichquartett
Scordatura, gut aufführbar.
Durée: 5' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Winterrosen (1984)
4 Skizzen zu Heloisa
für Flöte (oder ein beliebiges anderes Melodieinstrument) und Klavier
Vier kurze Stücke, gut aufführbar.
Durée: 8' 00"
Manuscrit
Via crucis (1984)
für Posaune, Klavier, Viola, Violoncello, Kontrabass und einen Schlagzeuger
Anspruchsvolles Stück mit szenischen Aktionen.
Durée: 10' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Via isolata (innerhalb der "Via crucis") (1984)
für Posaune solo
Durée: 8' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Vier Entwürfe zu einer Szene mit Heloisa (1984)
für Klavier
Gut spielbar, wirkungsvoll.
Durée: 12' 00"
Manuscrit
Gesang, Zeitloses: Tanz! (1984)
für Klavier, Tänzerin und Tänzer
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Wernissaasche (1984)
für Tenor/Altblockflöte, Altflöte in G/Flöte, zwei Violinen und Altposaune
Durée: 3' 50"
Manuscrit
Herbstblatt / Maiblatt (1984)
für Klavier [hohe Stimme oder ein Melodieinstrument ad libitum]
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Steinkreis (1983-1985/06)
13 Klavierstücke
Die 13 gut spielbaren Miniaturen entstanden im Zusammenhang mit der szenischen Musik "Stein/Zeit Spiele" und können einzeln oder als Zyklus gespielt werden. Die Dauern betragen zwischen 1'10" und 4'30".
Für Regula Stibi.
Durée: 35' 00"
Manuscrit
Stein/Zeit/Spiele (1983-1985)
Szenische Musik
für 5 Akteure mit einem Bühnenbild von Martin Gasser
Nicht erhältlich.
Durée: 60' 00"-75' 00"
Manuscrit
Psalm 104 Vers 15 (1984-1985)
für Vocalensemble (8,7,7,8)
Durée: 8' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Psalm 104 Vers 15 (1984-1985)
für Vocalensemble (8,7,7,8) und 12 Instrumente (Piccolo, Altflöte, Englischhorn, Bassklarinette, Tenorsax, Kontrafagott, Horn, Flügelhorn, 3 Posaunen, Schlagzeug)
Durée: 15' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Nach(t)klang (1985)
für Orgel
Ruhiges, sehr schönes Stück. Leicht.
Durée: 3' 00"
Manuscrit
Tinguely-Paraphrase (1985)
Filmmusik zu "L'Amour mécanique ou Harmonie-Tinguely" von Werner Düggelin
für gemischtes Ensemble
Manuscrit
Eis - Fisch (1981-1986)
für Klavier
Virtuoses Konzertstück, sehr wirkungsvoll.
Durée: 7' 00"
Manuscrit
Heloisa und Abaelard (1983-1986)
Opernfragment
Nicht aufführbar.
Zentralbibliothek Zürich
Musikabteilung
Predigerplatz 33
CH-8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 (0)44 268 31 81
musik@zb.uzh.ch
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung/index.html.de
Die Worte sanken wie Steine in seine Seele (1985-1986)
für 4, 8 oder 18 Flöten
Mit einer Flötenklasse gut aufführbar.
Durée: 13' 00"
Manuscrit
Schtei (1985-1986)
für Tenorblockflöte solo
Virtuoses Stück mit verschiedenen technischen Schwierigkeiten (singen/spielen, Vierteltöne, Echotöne, Spaltklänge, Gestisches), sehr wirkungsvoll.
Durée: 8' 00"
Hermann Moeck Edition
Postfach 3131
D-29231 Celle
Sand jener Tage (1986)
für Horn (1 Spieler mit F/B-Horn, F-Horn, Naturhorn in F, Kuhhorn und Muschelhorn) und Orgel
Für das Horn sehr schwierig, vor allem rhythmisch. Im Zusammenspiel entsprechend anspruchsvoll.
Durée: 15' 00"
Manuscrit
Skizze: Choraliter (1986)
für Klavier
Durée: 3' 00"
Nepomuk Musik Verlag
c/o Breitkopf & Härtel Musikverlag
Walkmühlstrasse 52
D-65195 Wiesbaden
BRD
Tel. +49 (0)611 45 0080
vertrieb@breitkopf.de
www.breitkopf.com
Chorus I und II (1986)
für 1-6 Instrumente
Durée: 7' 30"-14' 00"
Manuscrit
Steinerne Worte zertrümmert (1986-1987)
für Klaviertrio
Textfragmente aus "Medusa" von Stefan Schütz. Technisch nicht sehr schwierig, sollte auswendig aufgeführt werden. Gleichzeitig spielen und flüstern. Sehr wirkungsvoll.
Durée: 10' 00"
Manuscrit
La Roche aux Fées (1988)
für Orgel
Leichtes Spielstück, auch zum liturgischen Gebrauch.
Durée: 3' 00"
Manuscrit
Gestern/Strasse (1988)
2 Lieder
für tiefe Stimme und Klavier
Texte: Stefan Schütz
Gut sangbare Lieder ohne besondere Schwierigkeiten.
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Magnolie des Herbstes (1988)
für einen Sprecher/Sänger (Bariton), einen sprechenden Blockflötisten, der auch Saxophon spielt und drei sprechende Klangsteinspieler
Nach Rudolf Borchardt.
Für die sieben Klangsteine Arthur Schneiters.
Durée: 60' 00"
Manuscrit
Irrtum: Inde genus durum sumus (1988-1989)
für Mezzosopran und Bariton
Texte: H.D.Thoreau
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Denn da ist keine Stelle, die dich nicht sieht (1988-1989)
für Violine und Klavier
Eine Skizze über Ernst Barlachs vier Entwürfe zum "Beethoven-Denkmal" (1926/27).
Durée: 12' 00"
Manuscrit
Wer hörte mich denn; wenn ich riefe (Marianne Fritz) (1989)
für Orchester
Durée: 30' 00"
Manuscrit
Die singenden Zikaden (1989)
für Flöte und 3 Klangsteine
Durée: 30' 00"
Manuscrit
Der Vierte König (1989-1991)
Oratorium
für Soli (S,Mezzo,T,Bar), Chor, Instrumente (B-Fl (auch Picc, KB-Fl), Bfl (S,T,Subb), Engl-Hn (auch Heckelphon), B-Klar (auch KB-Klar), Sax (A,T), Fag- Hn, 2 Trp, Flügelhorn, A-Hn, Euphonium, 2 Pos, Tb- Schlgz(1), Akk, Hfe, Git) und Klangstein
Nach Edzard Schaper.
Durée: 90' 00"
Manuscrit
Der Osten I-III (1990)
für Kontrabassflöte und/oder Bassflöte (oder Altflöte und Bassflöte)
I. für Kontrabassflöte in C oder Bassflöte in G (3')II. für Bass- und Kontrabassflöte in C oder Alt- und Bassflöte in G (3'30)III. für Bassflöte in C (3')
Durée: 9' 30"
Manuscrit
Sternwanderung (1990)
für Horn, Klavier und Kontrabass
Besonderheiten: Hornstimme: gleichzeitiges Singen und Spielen, für hohe Stimme leichter; Kontrabassstimme: gleichzeitiges Spielen von normalen und Flageolettönen; sonst nicht sehr schwierig.
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Aurikel und Steinbrech (1988-1991)
für Flöte und 2 Klangsteine
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Gnade sei mit euch - Und gebe euch Frieden (1991)
für Liturg, Sopran (ad libitum), Kammerchor, Akkordeon (oder Orgel) und kleines Schlagzeug (ad libitum)
Texte: Bibel / Liturgie
2 kurze Stücke zur Eröffnung und Beendigung der Liturgie. (5'/4')
Durée: 9' 00"
Manuscrit
Archaischer Torso Apollos (1991)
für gemischten Chor a cappella
Texte: Rainer Maria Rilke
Für Laienchor, quasi tonal.
Durée: 4' 00"
Manuscrit
H50K LAM II (1991)
für Bassflöte (Flöte) und Klavier
Durée: 10' 00"-12' 00"
Manuscrit
Gesang machtloser Sirenen (1991)
für Tenorblockflöte, Bassflöte und Bassklarinette
Dieses Stück besteht aus den 3 Solostücken "Ikarus' Gesang über den Wassern" für Tenorblockflöte, "Orpheus' Gesang nach misslungener Flucht" für Bassflöte und "Prometheus' Gesang zu den Felsen" für Bassklarinette, die alle gleichzeitig gespielt werden.
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Ikarus' Gesang über den Wassern (1991)
für Tenorblockflöte oder Altblockflöte
Durée: 3' 00"
Manuscrit
Orpheus' Gesang nach misslungener Flucht (1991)
für Bassflöte (Flöte)
Gleichzeitiges Singen und Spielen, für den Unterricht sehr geeignet (Mittelstufe).
Durée: 3' 00"
Nepomuk Musik Verlag
c/o Breitkopf & Härtel Musikverlag
Walkmühlstrasse 52
D-65195 Wiesbaden
BRD
Tel. +49 (0)611 45 0080
vertrieb@breitkopf.de
www.breitkopf.com
Prometheus' Gesang zu den Felsen (1991)
für Bassklarinette in B
Durée: 3' 00"
Manuscrit
Draussen, wo die Nymphen plätschern (1991)
für Bassblockflöte, Bassflöte (in G) und Bassklarinette (in B)
Durée: 6' 00"-7' 00"
Manuscrit
Prélude en pierre (1991)
für Steinklavier und einen Schlagzeuger
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Zitat (1991)
für Sopran, Orgel und Klangstein
Texte: Octavio Paz
Manuscrit
Studie zu "Der Wanderer" von Ernst Barlach (1989-1992)
für Flöte und Klavier
Die erste Figur von Ernst Barlachs Entwurf zum "Beethoven-Denkmal" (1926/1927).Leichtes Stück mit gegriffenen Vierteltönen in der Flöte. Für den Unterricht geeignet.
Durée: 2' 30"
Manuscrit
Fries der Lauschenden (1991-1992)
für Akkordeon, Streicher (9,3,3,1) und Schlagzeug
Über neun Holzfiguren von Ernst Barlach (1900-1985).
Durée: 20' 00"
Manuscrit
Die neun Holzfiguren des "Fries der Lauschenden" von Ernst Barlach (1991-1992)
für Akkordeon
Durée: 15' 00"
Manuscrit
Lamentatio I (1990-1992)
für Tenorblockflöte und Gitarre
Durée: 10' 00"
Hermann Moeck Edition
Postfach 3131
D-29231 Celle
Lamentatio II (1990-1992)
für Bassflöte (Flöte) und Harfe
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Der Süden (1989-1992)
für Englischhorn (Oboe)
Durée: 4' 30"
Manuscrit
It Biten (1992)
Ein Palaver
für gemischten (Jugend)Chor, Saxophon und Akkordeon (oder Klavier) oder für gemischten Chor oder für Sprechchor und Akkordeon (Klavier) oder für sprechenden und singenden Chor und Akkordeon (Klavier)
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Bedolina (1992)
für Klavier
Ein ruhiges Stück, leicht.
Für den Unterricht geeignet.
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Mappa di Bedolina (1992)
für Violoncello und Klavier
Meiner Tochter Deta zum 10. Geburtstag.
Für den Unterricht geeignet.
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Pass-Age-Ion oder (dans) le Temps d'un Tableau vivant (1992)
Eine komponiert/improvisierte musikalisch-mediale Passion mit Urs Graf, Malerei, Toni Calzaferri, Plastik und den Musikern Jürg Lanfranconi, Dominique Hunziker und Heinz Höppli.
Nicht erhältlich.
Durée: 60' 00"
Manuscrit
Valcamonica (1992-1993)
für 2 Gitarren
Eine Studie über die Felsbilder des Val Camonica und die Bildbänder von Herbert Fritsch oder über Erinnern und Vergessen.
Durée: 45' 00"
Gitarrenforum Winterthur
c/o Bissig
Lustgartenstr. 9
CH-9000 St. Gallen
Spiegel (1993)
12 Miniaturen
für einen Blockflötisten und Alt(quer)flöte
Zu "Storyboard" von Marosch Schröder (Magazinphotoüberarbeitungen in Wachs-Acryl-Tusche, montiert auf Drehbuchrückseiten von TV-Serien, 1992).
Durée: 20' 00"
Manuscrit
Little Storyboard (1993)
für Flöte solo
Ein Geschenk von Gabriele Heidecker und Marosch Schröder für Catharina Brugger.
Gut spielbar.
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Siehe, dein Sohn (1993)
für Kammerchor, Akkordeon oder Orgel und kleines Schlagzeug ad libitum
Texte: Bibel / Liturgie
Eine auskomponierte Lesung von Johannes 19, 25-27. Eher leicht.
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Und dann die Becher und dann die Stimmen (1993)
für Liturg, Sopran, Akkordeon und kleines Schlagzeug
Eine Musik zur Einsetzung des Abendmahls (der Kommunion).
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Abendmahl (Kurt Marti) (1993)
für Sopran, Akkordeon und Schlagzeug
Eine Musik, die während der Austeilung des Abendmahls (der Kommunion) oder konzertant aufgeführt werden kann.
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Und spielte vor ihm allezeit (1993-1994)
für (Mezzo)Sopran, Bassflöte und Klangstein oder kleines Schlagzeug
Texte: Bibel / Liturgie
Text: Das Lied der Weisheit; Sprüche 8, 22-31.
Durée: 7' 00"-8' 00"
Manuscrit
Von der unerbittlichen Zufälligkeit des Todes (1993-1995)
für 6 Frauen- und 6 Männerstimmen, 8 Flöten und 6 Klangsteine von Arthur Schneiter
Texte: Matthias Claudius, Johann Wolfgang von Goethe, Andreas Gryphius, Herder, Christian Hofmann von Hofmannswaldau, Friedrich Hölderl
Ein szenisches Oratorium in 6 Teilen von Claudius, Goethe, Gryphius, Herder, Hofmann von Hofmannswaldau, Hölderlin, Keller, Rilke und aus dem Buch der Weisheit.
Durée: 60' 00"
Manuscrit
Engel, den toten Christus haltend, und Maria lächelt (1995)
für Orgel
Für eine mitteltönig temperierte, zweimanualige Orgel mit angehängtem Pedal.
Durée: 8' 00"-10' 00"
Manuscrit
Pasticcio (1995)
für Kammerorchester (1 (Picc),1 (Engl-Hn),1 (in A/Es),1- 1,1 (in B/F),1,1- Schlgz(1)- 6,5,4,3,2)
Eine Art Konzert für Holz- und Blechbläser und Streicher, basierend auf Material der Komponisten Werner Bärtschi, Max E. Keller, Martin Sigrist und Peter Wettstein; traditionell notiert.
Durée: 15' 00"
Manuscrit
In questo sol vincete mio gioire (1995)
für Sopran und Orgel
Texte: Gaspara Stampa
Ein Sonett von Gaspara Stampa (1523-1554) für eine mitteltönig temperierte, zweimanualige Orgel mit angehängtem Pedal.
Für Mechthild Seitz.
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Tanzschritte mit Stolpersteinen (1995-1996)
für Bläseroktett (Ob, Engl-Hn, Klar-a, B-Klar, 2 Hn, 2 Fag) mit Kontrabass
Ein Ballett ohne Libretto.
6 verfremdete Tanzsätze: Sarabanz, Gigupf, Tredocima, Walzap-Tanotsch, Dutrebal, Kwintsch of Sarabine.
Durée: 18' 00"
Manuscrit
Der duftende Garten (1996)
für Altflöte und (unsichtbare) Bassflöte
Ein Flötenstück zu den gleichnamigen Radierungen von Daniel Hees mit Einbezug von Bewegungen, schwierig. Die Bassflöte kann unsichtbar live gespielt oder ab Tonband eingespielt werden. Für Camilla Hoitenga.
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Schatten im duftenden Garten (1996)
für Bassflöte solo
Eine Miniatur zu den sechs Radierungen "Der duftende Garten" von Daniel Hees.Mikrointervalle, gesungen/gespielte Klänge (vorzugsweise Männerstimme), mittelschwer.
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Spiel im duftenden Garten (1996)
für Flöte und Bassflöte
Eine erweiterte Fassung von "Schatten im duftenden Garten" zu den Radierungen von Daniel Hees.Mikrointervalle, gesungen/gespielte Klänge (vorzugsweise Frauen-, Männerstimme), mittelschwer.
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Non moriar / sed vivam (Psalm 118, 17) (1996)
für Chor (a cappella oder mit instrumentaler Begleitung)
Durée: 1' 30"
Manuscrit
Non moriar / sed vivam (Psalm 118, 17) (1996)
für Mezzosopran (solistisch oder chorisch) und Altflöte in G
Durée: 1' 30"
Manuscrit
Non moriar / sed vivam (Psalm 118, 17) (1996)
für Mezzosopran (mit Rätsche, Triangel und Lotosflöte) und Altflöte in G
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Amen, amen, ich sage dir: Wenn jemand nicht von neuem geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen (Johannes 3,3) (1996-1997)
für Liturgen, Sprecher und Sprecherinnen, Bariton, Bass, Kammerchor, Kirchenchor, Flöte, Fagott, Akkordeon und sechs Blechbläser (2 Fl-Hn/Trp, 2 B-Fl-Hn, 2 Pos)
Ein Gottesdienst, konzipiert von Eva Tobler, Werner Hahne und Ulrich Gasser.
Durée: 70' 00"
Manuscrit
Introitus (1996-1997)
für Flöte, Fagott und sechs Blechbläser (2 Fl-Hn, 2 B-Fl-Hn, 2 Pos)
Eine Musik zur Eröffnung eines Gottesdienstes.
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Wegstück (1996-1997)
für sechs Blechbläser (2 Fl-Hn, 2 B-Fl-Hn, 2 Pos)
Eine Musik, mit der ein Ortswechsel z.B. vom Kirchgemeindehaus in die Kirche gestaltet werden kann.
Durée: Von fast beliebiger Dauer
Manuscrit
Und nun stehen unsere Füsse in Deinen Toren, Jerusalem! (Psalm 122) (1996-1997)
für Kirchenchor, sechs Blechbläser (2 Fl-Hn, 2 B-Fl-Hn, 2 Pos) und Gemeinde
Eine Psalmvertonung im Wechsel von Kirchenchor und Gemeinde, besonders geeignet zur Eröffnung eines Gottesdienstes.
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Es war aber ein Mensch mit Namen Nikodemus (Joh. 3, 1-12) (1996-1997)
für Liturgen, Bariton, Bass, Altflöte in G, Fagott, Akkordeon und sechs Blechbläser (2 Fl-Hn/Trp, 2 B-Fl-Hn, 2 Pos)
Der Dialog zwischen Jesus und Nikodemus als kleine musikalische Szene, die innerhalb eines Gottesdienstes an Stelle der Lesung eingesetzt, aber auch als selbstständiges (Konzert-) Stück aufgeführt werden kann.
Durée: 13' 00"
Manuscrit
Amen, amen, ich sage dir: Wir reden, was wir wissen (1996-1997)
für Liturgen, 5 Sprecher und Sprecherinnen, Altflöte in G, Fagott, Akkordeon und sechs Blechbläser (2 Fl-Hn/Trp, 2 B-Fl-Hn, 2 Pos)
Eine musikalische Predigt von Eva Tobler, die nur in dieser Form innerhalb eines Gottesdienstes gehalten werden kann.
Durée: 15' 00"
Manuscrit
Glaubst Du? (1996-1997)
für Bariton, Bass, Kammerchor, Kirchenchor, Akkordeon und vier Blechbläser (2 Fl-Hn/Trp, 2 B-Fl-Hn)
Das apostolische Glaubensbekenntnis in Form einer Frage, gestellt von den Solisten, mit Antworten der Chöre.
Durée: 7' 00"
Manuscrit
Nun bitten wir den Heiligen Geist (1996-1997)
für Gemeinde, Bariton, Bass (ad libitum oder chorisch besetzt) und sechs Blechbläser (2 Fl-Hn/Trp, 2 B-Fl-Hn, 2 Pos)
Der bekannte Choral mit weiteren vier Strophen von der Gemeinde gesungen, unterstützt von den Bläsern, den Solisten, und/oder dem Kirchenchor, dazu eine Intonatio und ein Interludium. Das Stück ist als dritte Antwort des "Glaubst Du?" gedacht, kann aber auch unabhängig davon aufgeführt werden.
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Introitus-Nachklang, zweiter und dritter Introitus-Nachklang (1996-1997)
für Piccolo, Fagott, Flügelhorn, Bassflügelhorn und Posaune
Drei kurze Stücke (2',1',30"), die in einem Gottesdienst dann, wenn auch der "Introitus" gespielt wurde, als Ausklang in der Kirche, vor der Kirche oder bei einem gemütlichen Zusammensein danach gespielt werden können.
Durée: 3' 30"
Manuscrit
Es war aber ein Mensch mit Namen Nikodemus (Joh. 3,1-12; Rostocker Fassung) (1996-1997/06)
für Liturg, Bariton, Bass, Altflöte in G, Fagott, Akkordeon und vier Blechbläser (Flügelhorn, Bassflügelhorn, 2 Posaunen)
Durée: 12' 00"
Manuscrit
Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser (Psalm 42) (1997)
für Sopran (solistisch oder chorisch), Sopranblockflöte (oder ein anderes Instrument oder eine zweite Sopransrtimme) und Orgel
Texte: Bibel / Liturgie
Ein einfaches Stück über ausgewählte Verse aus dem klassischen Taufpsalm, geeignet zur Einführung der Taufliturgie.
Durée: 3' 00"
Manuscrit
Auf ein geruhsames Altern (1997)
für Flöte und Altflöte in G
Durée: 3' 00"
Manuscrit
"... ein Röcheln, von Zeit..." (1997-1998)
für Altflöte in G, Cembalo und Violoncello
Zu einem kurzen Text von Christian Uetz.
Durée: 9' 00"
Manuscrit
Hymnos (1991-1999)
für Sprecher, sieben Soli, Kammerchor, grossen Chor und elf Instrumente (S-Sax, Picc, Co-Fag, Engl-Hn, Akk, Bassett-Hn, Fl-Hn, T-Hn, B-Fl-Hn, KB-Tb, Hfe)
Durée: 80' 00"
Manuscrit
Rotondo (1999-1999)
für Oboe, Fagott, Trompete, Posaune, Viola, Kontrabass, Akkordeon, Klavier und Schlagzeug
Eine Gemeinschaftskomposition der Mitglieder des Komponistensekretariats Zürich (Werner Bärtschi, Ulrich Gasser, Max Eugen Keller, Martin Sigrist und Peter Wettstein): Die Partitur wurde zwischen den fünf Komponisten hin- und hergeschickt, wobei jeder eine jeweils fünfzigsekundige Stelle anfügte.
Durée: 50' 00"
Manuscrit
CHF: 122.00
Pater venit hora (1998-1999)
Ein Oratorium für einen kathedralen Raum zum Thema "Christus, Mitte der Zeit"
für Choralschola, gemischten Chor, grosse Orgel und Chororgel, Solisten (SATB), Akkordeon, Trompete, 2 Posaunen und Streicher
Texte aus Johannes 17, Jesaja 53, Galater 4, Philipper 2, Kolosser 1, Credo, Psalm 45, Stabat Mater.Zusammenstellung, Übersetzung, Neufassung: Eva Tobler.
Durée: 65' 00"
Manuscrit
"Flugmeeting 1937" (1999)
für Streichtrio
Livemusik zum gleichnamigen Stummfilm von Jakob Tuggener.Auch als Streichtrio ohne Film aufführbar.
Durée: 6' 00"
Manuscrit
"Grimentz 1938" (1999)
Improvisation auf Arthur Schneiters Klangstein "Klanggitter" und komponierte Elemente
für Streichtrio
Livemusik zum gleichnamigen Stummfilm von Jakob Tuggener.Nicht ohne Film aufführbar.
Durée: 8' 00"
Manuscrit
Mein Herz ging in sich (Rudolf Borchardt) (1999)
für Subbassblockflöte (mit sechs japanischen Klangschalen und präpariertem Hackbrett)
Für Jürg Lanfranconi.
Durée: 9' 00"
Manuscrit
Die stille Verzweiflung (2001)
für Mezzosopran, Bassflöte und Orgel
Texte: Sören Kierkegaard
Durée: 12' 00"
Manuscrit
ÖdipusTochter (1996-2002)
Musiktheater
für 3 Frauen- und 2 Männerstimmen, Chor und vier Instrumentalisten
Texte: Eva Tobler, Ulrich Gasser
Ein abendfüllendes Musiktheater für drei Frauen- und zwei Männerstimmen, einen Chor der Mädchen und vier Instrumentalisten rund um ein Klanghaus und weitere Klangsteine von Arthur Schneiter.Eine neue Fassung des Antigonestoffes von Eva Tobler und Ulrich Gasser, ausgehend von Sören Kierkegaards Konzeption einer neuen Antigone (in: "Entweder Oder - Der Widerschein des antiken Tragischen in dem modernen Tragischen").Text: Eva Tobler. Musik: Ulrich Gasser. Klanghaus, Klanggitter, Klangsteine: Arthur Schneiter. Kritische Begleitung: Wolfram Frank."Arthur Schneiter, meinem Freund und "Meister der Steine" gewidmet."UA: 11.09.02, Zürich.
Durée: abendfüllend
Manuscrit
Visio Stephani - oder wie der Heilige Stephanus zu Tode kam (1999-2000)
für Bariton und Orgel (mit 2 Registranten)
Texte: Eva Tobler
Durée: 60' 00"
Manuscrit
Zwätschgemues vom Namebuech (2002-2003)
für Sprecher und 3 Instrumente
Texte: Eva Tobler
Durée: 20' 00"
Manuscrit
140243FOMAGGIOH60 (2003)
Grafische Partitur
für beliebiges Ensemble
Komponiert zum 60. Geburtstag von Francesco Hoch.
Durée: beliebig
Manuscrit
Zeit/Züge I (2004)
für Ensemble (Klavier, Assistent, Cembalo, Harfe, Gitarre, Flöte, Violine, Trompete-b, Violoncello, Altsax-es)
Ein Auftragswerk der Kantonsschule Burggraben St. Gallen, uraufgeführt am 9. März 2005 in der Tonhalle St. Gallen von einem Ensemble der Kantonsschule unter der Leitung von Hans Peter Völkle.
Durée: 16' 00"
Manuscrit
Zeit/Züge II (2004)
für Blockflöte, Cembalo und Viola da gamba
Ein Auftragswerk des Ensemble Aspecte (Matthias Weilenmann, Martin Derungs, Brian Franklin), uraufgeführt am 11./13. Juni 2005 in Zürich/Basel.
Durée: 11' 00"
Manuscrit
Zeit/Züge III (2004)
für Flöte und Klavier
Eine Variante zu Zeit/Züge I für Ensemble.
Durée: 5' 30"
Manuscrit
Le Chevalier de Brancion en regardant ses terres (2004)
für Flöte
Eine Variante zu Zeit/Züge I für Ensemble und Zeit/Züge III für Flöte und Klavier.
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Albumblatt (2004)
Für Christine Gallandat
für Flöte, Oboe d'amore, Violoncello und Cembalo
Ein Abschiedsgeschenk für Christine Gallandat in Form einer Gemeinschaftskomposition der ehemaligen Präsidenten des Schweizerischen Tonkünstlervereins: Julien-François Zbinden, Hans Ulrich Lehmann, Martin Derungs, Daniel Fueter, Roman Brotbeck und Ulrich Gasser.
Uraufgeführt am 5. September 2004 anlässlich der Generalversammlung des STV in Monthey.
Durée: 1' 00"
Manuscrit
Anima/Tinata (2004)
für Flöte und Bassflöte
Eine kleine Hochzeitsmusik für Nina Gasser und Martin Schmitter, uraufgeführt von Eva Tobler und Ulrich Gasser am 23. Oktober 2004 in der Evangelischen Kirche Weinfelden.
Durée: 3' 00"
Manuscrit
Bel Air (2005)
pour alto et piano
Une commande du concours de Genève.
Durée: 7' 30"
Manuscrit
De brevitate vitae – Praeludium zu Mozarts Requiem (2004-2005)
für Soli (S,A(Mezzo),T,B), (gemischten) Chor (S/T/B auch geteilt) und Orchester (3 Fl (auch Picc, A-Fl, B-Fl), Bassetthn, B-Klar, Sax (S/T), 2 Fag (auch Co-Fag) - 3,2,3,KB-Tb - Schlgz(2) - V 1,2, Va, Vc, KB solo - V I (3), V II (3), Va (3), Vc (3), KB (2))
Texte von Seneca und Hiob, Requiem und Via crucis; Redaktion Eva Tobler und Ulrich Gasser.
Auftragswerk der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz
Das Werk kann selbständig oder vor dem Requiem von Mozart aufgeführt werden.
Durée: 40' 00"
Manuscrit
Visio Stephani - steiniget, steiniget ihn! (2002-2006)
für Bariton, Flöten und Klangsteine
Ueber einen Text von Eva Tobler.
Komponiert für Bernhard Bichler, Barbara Schlatter-Wiederkehr und Arthur Schneiter.
Das Werk ist eine zweite Fassung der "Visio Stephani – oder wie der heilige Stephanus zu Tode kam" für Bariton und Orgel (1999/2000).
Durée: 40' 00"
Manuscrit
Kleine Passion am Stadtberg (2006)
Sechs Stationen
für Sopran, Flöte (Altflöte), Oboe (Oboe d'amore, Englischhorn), Viola und Orgel
Ein Zyklus von sechs selbständigen Stücken zum Thema Passion, die einzeln oder integral aufgeführt werden können.
Durée: 35' 00"
Manuscrit
Kleine Passion am Stadtberg (2006)
Station I: "Ich will den Kopf des Täufers"
für Orgel und Englischhorn
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Kleine Passion am Stadtberg (2006)
Station II: "Sie verstanden seine Worte nicht"
für Orgel und Viola
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Kleine Passion am Stadtberg (2006)
Station III: "Sie hat meinen Leib gesalbt"
für Orgel und Altflöte
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Kleine Passion am Stadtberg (2006)
Station IV: "Steht auf, der Verräter ist da"
für Orgel
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Kleine Passion am Stadtberg (2006)
Karfreitag: "Frau, siehe, dein Sohn!"
für Sopran, Oboe d'amore und Orgel
Durée: 6' 00"
Manuscrit
Kleine Passion am Stadtberg (2006)
Ostern: "Selig sind, die nicht sehen und doch glauben"
für Flöte, Oboe, Viola und Orgel
Durée: 5' 00"
Manuscrit
Mülheimer Hohes Lied (2006-2007)
für Sopran (hohe Stimme) und Klavier
Durée: 6' 00"
Manuscrit
... strebend sodann und übergeführt zum andern Leben ... / ... de la florescence à la vie éternelle .. (2007)
für Mezzosopran, 2 Bässe, Zuspielband und Elektronik
Texte: Maximus Confessor
Durée: 18' 30"
Manuscrit
In den Glutabend geworfen (2004-2007)
Scardanelli-Lieder
für Sopran und Klavier
Texte: Scardanelli, Torsten Preisser
Durée: 56' 00"
Manuscrit
Bilderbuch für zwei Klaviere – Fries der Lauschenden (2008)
Neun Klangskulpturen
Basierend auf Fragmenten aus der "Klaviermusik II ("narratiritazium")" (1981-83).
Inspiriert von den neun Holzfiguren des "Fries der Lauschenden"
von Ernst Barlach (1930-35).
Komponiert für das Klavierduo Adrienne Soós und Ivo Haag.
I. "Die Tänzerin (Schlafende)" 6'50" (6'50")
II. "Der Wanderer (Staunende)" 7'45" (14'35")
III. "Die Tändelnde (Erwartende)" 5'10" (19'45")
IV. "Der Blinde (Zaudernde)" 12' (31'45")
V. "Der Flüchtling (Polterer)" 8'30" (40'15")
VI. "Der Begnadete (Verfolgte) 3'20" (43'45")
VII. "Die Pilgerin (Betende) 6'40" (50'25")
VIII. "Der Gehetzte (Jubelnde) 4'15" (54'40")
IX. "Die Träumende (Erinnernde)" 4' (58'40")
Durée: 60' 00"
Manuscrit
Ausgang (2008)
für tiefe Stimme
Texte: Theodor Fontane
Durée: 5' 15"
Manuscrit
CHER-CH-ER (2008)
für Oboe, Akkordeon, Viola und Violoncello
Zum 30. Jubiläum der Ensemblia Mönchengladbach 2009.
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Georgiade (2008)
für Oboe d'amore und Englischhorn
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Chant sévère (2009)
für Violine solo
Durée: 4' 00"
Manuscrit
Stukkatur (2008-2010)
für 2 Klaviere, 14 Bläser (Fl/Picc, Ob/Eh, A-/Es-Klar/Bklar, Fag/Kfag, 2 Hrn, 2 Pos, Tub) und Schlagzeug (I&II)
Durée: 50' 00"
Manuscrit
Amen, Lob, Preis und Herrlichkeit (2010)
für Alt- und Bassflöte
Eine Art Intonation zum gleichnamigen Kirchenlied (KGB 351) mit der Melodie von Martin Luther (1539) und dem Text von Christian Friedrich Sachse (1817).

Durée: 5' 00"
Manuscrit
Walliser Stunde (2010-2011)
Scardanelli-Lieder II
für (Mezzo)Sopran, (Bass)Bariton und Klavier
Texte: Scardanelli, Torsten Preisser
Als geschlossener Zyklus oder einzeln aufführbar.
Durée: 68' 00"
Manuscrit
Seht, es kommen Tage (2011)
für Alt solo, Kammerchor, Piccolo, Viola und Harfe
Textfragmente von Cornelius Becker, Johann Wolfgang von Goethe, Nelly Sachs, Hilde Domin und des Propheten Amos.
Zusammenstellung und Bearbeitung Eva Tobler und Ulrich Gasser.
Ein Auftragswerk des Cantus Konstanz unter Claus G. Biegert,
uraufgeführt am 24. Februar 2013 in der Lutherkirche Konstanz.
Durée: 25' 30"
Manuscrit
Ich, Sibylle (2011-2012)
Eine Raummusik mit theatralischer Einlage
für kleines Frauenensemble, grossen Chor, (Kammerchor, Sprechchor, Frauen- und Männerchor), fünf Sprecher/Schauspielerinnen und Sprecher/Schauspieler, sowie neun Bläser (Fl/Picc, Ob/Ehrn, Klar/Bklar, Fag/Kfag, Trp, Tenorhorn, Hrn, Pos, Tub)
Text: eine freie Bearbeitung der "Sibyllinischen Weissagungen"
von Eva Tobler und Ulrich Gasser.
Ein durchkomponiertes Konzert unter Einbezug von Orlando die Lasso: drei Sätze aus den "Prophetiae Sibyllarum" (Sibylla Hellespontiaca, Sibylla Phrygia, Sibylla Agrippa), Johann Sebastian Bach: drei Choräle (Was betrübst du dich, Herzlich thut mich verlangen, Auf meinen lieben Gott).
Komponiert im Auftrag des Gymnasiums Neufeld Bern für den Gesamtchor der Schule unter der Leitung von Bernhard Kunz, Christoph Marti und Bruno Späti.
Durée: 65' 00"
Manuscrit
Wer je sich in ein Labyrinth begeben ("Unverhofftes Wiedersehen") (2012-2013)
für Sopran, Horn und Klavier
Ausgehend von Johann Peter Hebels Kalendergeschichte "Unverhofftes Wiedersehen" (1811), ergänzt mit Fragmenten von Joseph von Eichendorf, August Graf von Platen und Adalbert von Chamisso.
Textbearbeitung Eva Tobler.
Ein Auftragswerk des Festivals Musikwoche Braunwald zum Thema "Das Neue im Alten, das Alte im Neuen" für das Trio Romantico (Rebekka Maeder, Sopran; Christian Holenstein, Horn; Josiane Marfurt, Klavier), uraufgeführt am 4. Juli 2013 in Braunwald.

Dauer 62' als durchkomponiertes Konzert mit Einbezug der Werke:
Franz Schubert, Gretchen am Spinnrad op.2; Auf dem Strom D 943; Wanderers Nachtlied I op. 4,3; Wanderers Nachtlied II, op. 96,8
Richard Strauss, das Alphorn op. 29
Franz Lachner, Frauenliebe und Leben op. 82; Waldvöglein op. 28,1
Carl Czerny, Brillante Fantasie op. 339
Durée: 25' 00"
Manuscrit
Er ist gekommen, Feuer auf die Erde zu werfen (Apg.2) (2012-2013)
für Kammerchor a cappella
Texte: Eva Tobler
Ein Auftragswerk des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch-Gmünd für den Kammerchor CoroPiccolo Karlsruhe unter Christian-Markus Raiser. Uraufgeführt am 12. Juli 2013 in Schwäbisch Gmünd.
Durée: 12' 00"
Manuscrit
TransCredo (2012-2013)
für Sprecher, 2 Soprane, Tenor, Bass und gemischten Chor, Bläser (Fl, 2 Ob, 2 Fag, 2 Hrn, 2 Trp, 3 Pos), Pauken, Streicher und Orgel
Texte: Eva Tobler, Friedrich Nietzsche
für Sprecher, 2 Soprane, Tenor, Bass und gemischten Chor, Bläser (Fl, 2 Ob, 2 Fag, 2 Hrn, 2 Trp, 3 Pos), Pauken, Streicher und Orgel
Eine zeitgemässe Ergänzung der unvollendeten Messe in c-moll von Wolfgang Amadeus Mozart mit neuen, auf das Credo der Messe bezogenen Texten von Eva Tobler und Zitaten von Friedrich Nietzsche aus "Der tolle Mensch" und "Dem unbekannten Gott".
Ein Auftragswerk des Vereins Berner Abendmusiken und des Berner Musikfestivals, uraufgeführt am 10. September 2013 im Berner Münster von Rebecca Maeder, Ingrid Alexandre, Tino Brütsch, Samuel Zünd, Peter Schweiger, Berner Kantorei, Zürcher Barockorchester, Leitung Johannes Günther.
Durée: 24' 00"
Manuscrit
Simon mit dem Kreuz (2013)
Eine durchkomponierte Andacht zur Passion
für Sprecher, Flöten und Orgel
Text Eva Tobler mit Zitaten von Christine Busta, Paul Celan, Peter Handke und aus der Bibel.
Neben den fünf neuen Stücken Attaque, Passion-Paradis, Creux, Stèle funéraire und Cantique Musik von Johann Sebastian Bach, Joseph Bodin de Boismortier, Kazuo Fukushima und Rolf Zürrer.
Durée: 55' 00"
Manuscrit
Attaque - Simon mit dem Kreuz I (2013)
für Flöte und Orgel
Mit Joseph Bodin de Boismortier, Prélude aus der 3. Suite in g-moll für Flöte solo.
Durée: 3' 30"
Manuscrit
Passion-Paradis – Simon mit dem Kreuz II (2013)
für Bassflöte und Orgel
Durée: 4' 20"
Manuscrit
Creux – Simon mit dem Kreuz III (2013)
für Altflöte und Orgel
Durée: 1' 20"
Manuscrit
Stèle funéraire – Simon mit dem Kreuz IV (2013)
für Flöte und Orgel
Durée: 1' 20"
Manuscrit
Cantique – Simon mit dem Kreuz V (2013)
für Altflöte und Orgel
Ueber den Choral "So nimm denn meine Hände", KGB 695.
Durée: 4' 30"
Manuscrit
Diskographie
Celestial Ballroom (Vexer Verlag, St.Gallen, 2005)
Interpreten:
Klavierduo Petra Ronner Claudia Rüegg
Werke:
Gasser, Ulrich: Bilderbuch für zwei Klaviere – Vier Paprikafrüchte (1974)
Mit weiteren Werken von: John Cage, George Crumb, Lois V. Vierk
Festival l'art pour l'Aar. Januar 2005 (Müller &Schade Nr. 5043/2, 2005)
Interpreten:
Frischknecht, Hans Eugen
Spina, Anna
Monot, Pierre-Alain
Werke:
Darbellay, Jean-Luc: Bach (2003)
Gasser, Ulrich: Engel, den toten Christus haltend, und Maria lächelt (1995)
Lehmann, Hans Ulrich: de profundis (1988-1989)
Marti, Heinz: Vierung und Umkreis (1967)
Wyttenbach, Jürg: Vier Kanzonen und Two nonsense Verses, an Epigram and a Madrigal (1964)
Frischknecht, Hans Eugen: Komposition für Oboe und Orgel (1964)
Frischknecht, Hans Eugen: Komposition für Flöte, Klarinette und Tonband (1971)
Andres, Daniel P.: Concerto für Bassposaune und Ensemble (2002)
Huber, Klaus: Ein Hauch von Unzeit III (1972)
Gut, Ursula: Mouchoirs (2005)
Mit weiteren Werken von: Hans Eugen Frischknecht, Jean-Luc Darbellay, Lukas Vogelsang, André Richard, Hans Studer, Stefan Daeppen, Alfred Schweizer, Christian Giger
Rotondo oder "die Kunst des Fügens" (stv/asm Nr. 16, 2002)
Werke:
Bärtschi, Werner: Rotondo (1999-1999)
Info: www.fonoteca.ch
Ulrich Gasser - Visio Stephani (Musikszene Schweiz Nr. MGB 6189, 2002)
Werke:
Gasser, Ulrich: Visio Stephani - oder wie der Heilige Stephanus zu Tode kam (1999-2000)
Info: www.fonoteca.ch
Kreuzende Wege - Komponistensekretariat Zürich (Grammont Porträt Nr. CTS-M 54, 1997)
Interpreten:
Griffiths, Howard
Werke:
Bärtschi, Werner: Federkopf (1996)
Gasser, Ulrich: Pasticcio (1995)
Keller, Max E.: Pentalog (1995-1996)
Wettstein, Peter: Ritornelli (1995)
Sigrist, Martin: INCROCIANDO ()
Info: www.fonoteca.ch
Von der unerbittlichen Zufälligkeit des Todes (Jecklin szene sCHweiz Nr. JS 312-2, 1996)
Interpreten:
Les Joueurs de flûte
Werke:
Gasser, Ulrich: Von der unerbittlichen Zufälligkeit des Todes (1993-1995)
Info: www.fonoteca.ch
Bibliographie
Gasser, Ulrich: Klaus Hubers "Senfkorn", in: Schweizerische Musikzeitung (Mai/Juni 1978) (1978)
Gasser, Ulrich: Passion II / Stationen. Komponisten stellen eigene Werke vor, in: Schweizerische Musikzeitung (Sept / Okt 1979) (1979)
Gasser, Ulrich: Forum Cantorum. Ein Komponist, in: Musik und Gottesdienst 6 (1980)
Gasser, Ulrich: Selbstporträt (Programmheft der Donaueschinger Musiktage), Donaueschingen 1980
Gasser, Ulrich: "Weitere gründe gott zu loben" (Dorothee Sölle). Versuch eines nachträglichen Arbeitsberichts, in: Anstösse 1 (1981)
Gasser, Ulrich: Zur Arbeit an der "Unerbittlichen Zufälligkeit des Todes", in: Musik und Kirche (Jan/Feb 1996) (1996)
Brotbeck, Roman: "In den Glutabend geworfen". Zur Uraufführung der "Scardanelli-Lieder" von Ulrich Gasser, in: Dissonanz 105 (2009), S. 41-42 [Internet]
Eidenbenz, Michael: Ulrich Gassers Oratorium "Der vierte König", in: Dissonanz 95 (2007), S. 44 [Internet]
Brotbeck, Roman: Zugangsversuche zu einem unzugänglichen Werk. Ulrich Gassers Oper "ÖdipusTochter", in: Ulrich Gasser Komponist (Facetten, eine Publikation der Kulturstiftung des Kantons Thurgau 6), Verlag Niggli AG, Sulgen/Zürich 2005, S. 15-40
Spoerri, Bettina: Steine Passion Tod, in: Ulrich Gasser Komponist (Facetten, eine Publikation der Kulturstiftung des Kantons Thurgau 6), Verlag Niggli AG, Sulgen/Zürich 2005
Biegert, Claus Gunter: Ulrich Gasser: Hymnos, in: Musik und Gottesdienst - Zeitschrift für evangelische Kirchenmusik 4 (2000)
Kreuzende Wege (Orchesterwerke von Werner Bärtschi, Ulrich Gasser, Max E. Keller, Martin Sigrist und Peter Wettstein), in: Katalog zum Projekt "Kreuzende Wege" des Komponistensekretariats Zürich 1996
Brotbeck, Roman: Ulrich Gassers Tod-Geburt. "Von der unerbittlichen Zufälligkeit des Todes", in: Musik und Kirche (Jan/Fab 1996) (1996)
Brotbeck, Roman: Ausstein. Versuch über/zu Ulrich Gasser, in: Musik und Kirche (Jan/Fab 1996) (1996)
Von der unerbittlichen Zufälligkeit des Todes, in: Katalog zum szenischen Oratorium "Von der unerbittlichen Zufälligkeit des Todes", Schaffhausen 1995
Brotbeck, Roman: Ulrich Gassers Todgeburt. Das Oratorium "Von der unerbittlichen Zufälligkeit des Todes", in: Dissonanz, Nr. 46 (November 1995) 46 (1995), S. 29f [Internet]
Brotbeck, Roman: Passionen. Die geistlichen Werke von Ulrich Gasser, in: Kommentar zur Portrait-CD von Ulrich Gasser, Grammont, Lausanne 1993
Brotbeck, Roman: Ausstein - Versuch einer Laudatio für Ulrich Gasser, in: Dissonanz-Dissonance 32 (1992)
Der Vierte König, in: Katalog zum Oratorium "Der Vierte König" nach Edzard Schaper, hrsg. von Oratorienchor Frauenfeld, Frauenfeld 1991
Brotbeck, Roman: Der Schluss mit dem Kreuz – das Kreuz mit dem Schluss. Ulrich Gassers Oratorium "Der vierte König", in: Dissonanz, Nr. 30 (November 1991) 30 (1991), S. 36f [Internet]
Werner, Rudolf: Ulrich Gasser, Martin Sigrist: Zwei Thurgauer Komponisten, in: Bodensee-Hefte 4 (1991)
Mahlert, Ulrich: Ulrich Gasser: Zwölf Bicinien (1982) für zwei Altblockflöten (Querflöten), in: Üben und Musizieren 2 (1986)
Installation - Klangraum - Musik. Leo Brunschwiler - Ulrich Gasser - Martin Gasser. Klangobjekte - Musik - Photographie, in: Katalog zur Ausstellung des Kunstvereins St. Gallen in St. Katharinen, St. Gallen 1983