Personnes:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z

 

Meierhans Mela

(1961)

Meierhans Mela
atelier oh_r 42
Ohlauerstr. 42
D-10999 Berlin
Deutschland

Tel: +49 (0)30 802 78 04

www.meierhans.info



Genre: Musique Classique
Biographie
Mela Meierhans lives in Berlin and Buckow/Brandenburg.
She received her most important artistic impulses from her parents (contemporary music and abstract painting). Since 1989, her main fields of creative interest have been: Complexity and open-mindedness, interdisciplinary collaboration, development of interactive scores in the areas of music, dance, film, performance, theatre, installation and architecture.
Since 2003, the main focus of her work has been on music / musical theatre in the public sphere.
Meierhans has worked since 2006 on her "Jenseitstrilogie", a piece dealing with Christian, Islamic and Jewish death and mourning rituals: Part I "Tante Hänsi" was premiered in 2006, part II "Rithaa" in 2010, and part III is scheduled for 2014.
From 1998-2000 she was guest composer at the Electronic Studio of the University of Music Basel. She has received prizes and awards from the cities of Lucerne, Zug, Basel, Berlin and many more.
2000 Composer in residence at the Basel Sinfonietta.
2008 Artist in residence in Cairo, Egypt.
1989 - 2010 Commissions by MaerzMusik Berlin, Theaterfabrik Gera, Staatsoper Hannover, Lucerne Festival, Festival del Centro Histórico de Mexico City, Pro Helvetia, Experimentale Leipzig, Gare du Nord Basel, Berliner Kompositionsaufträge, Basel Symphony Orchestra, The Roosevelt Ensemble Washington, Basel Sinfonietta, Migros-Kulturprozent, Klangwerkstatt Berlin, Tage für Live Elektronik Basel et al. Audio Design for Swiss broadcaster DRS 2 and for Pro Helvetia.
2006 Founding of the ensemble dialogue, a group of musicians with a background in improvisation playing both classical and traditional folk music instruments.
1989 - 2012 Various sponsorship awards from Pro Helvetia
2010 Sponsorship award for "Rithaa" from the Bundeskulturstiftung, Germany
2008 Artist in residence in Cairo, Egypt
2005 Commission Berliner Kompositionsauftrag
2001 Composer of the week at the Europäischer Musikmonat 2001 in Basel
2001 Recognition award from the city of Lucerne
2000/1 Composer in residence at the Basel Sinfonietta
1999 3rd prize of the Glasmusikfestival in Frauenau, Germany for "Canthus to Canthus"
1998 1st prize classical jingles for Swiss Radio DRS
1997 Sponsorship award from the canton of Zug
1993 Sponsorship award for composition from the city and canton of Lucerne
1990 Work grant for composition from the city and canton of Lucerne


Liste des oeuvres
Triton I-VI (1989-1990)
für Klavier solo
Durée: 10' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Abscheu vor dem Paradies (1991)
für Sopran, Altstimme und Viola
Texte: Karoline von Günderrode, Christina Thürmer-Rohr
Durée: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 31.80
Vagabundinnen (1992)
für Flöte, Streichtrio, Harfe (oder Bass), Klavier und Tonband (CD/DAT oder MD)
Texte: Christina Thürmer-Rohr
Durée: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 53.40
Vagabundinnen (1992-1998)
für Tonband (CD/DAT oder MD) und Orchester (1,2 (Engl-Hn),2 (B-Klar),2 (Co-Fag)- 2,2,1,1- Hfe- Str)
Texte: Christina Thürmer-Rohr
Auch Fassung für Kammerorchester (Bläserquintett, Streicher, Piano und Tonband) (1994)
Durée: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 25.20
LaUtDeMiLa (1992-1993)
für Viola solo
Durée: 10' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Irritation I (1993)
für Klavier zu 4 Händen
Durée: 10' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Almah (1993-1994/99)
für Streichquartett und wandelndes Horn
Für Le Corbusiers Wallfahrtskapelle "Notre Dame du Haut" in Ronchamp (F), auf Anfrage und in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich.
Durée: 16' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Guggisbärglied (1994-1995)
freie Bearbeitung eines Volksliedes
für Chor
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Sec''ondes (1995)
für Bläserquintett (Fl,Ob,Klar,Hn,Fag), Viola und Klavier
Durée: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 21.00
Cordes-Ouvertes (1995-1996)
für Violine solo
Durée: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
RéSONANCE?! (1996-1997)
für Bassklarinette, Horn (Alphorn), Violoncello und Elektronik (CD/DAT oder MD)
Nach Texten von Hannah Arendt. Halbkonventionelle Partitur; "Zellen"-Improvisation. Alle Instrumente wenn möglich verstärkt.
Durée: 21' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 15.00
4instruments2 (1997-1998)
für Tanz, Kontrabass (oder Violoncello), Donnerblech und Tonband (CD/DAT oder MD)
Durée: 17' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 15.00
Nightselves oder Meine Nacht schläft nicht (1997-2001)
für grosses Orchester ohne Violinen (2,2,Engl-Hn,2,B-Klar,2,Co-Fag- 3,3,3,KB-Pos,KB-Tb- Pk,Schlgz(6)- Va,Vc,KB)
Nach einem Bild und Texten von Sonja Sekula.
Auch Ensembleversion (2007): Klarinette, Horn, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon.
Durée: 25' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
sacht ä: aequatuor (1999-2000/02)
für präpariertes Klavier, Violoncello und Oboe
Nach einem Text von Uwe Johnson.
Durée: 16' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Canthus to Canthus (1999)
für variable Instrumentalbesetzung, Stimme und Tonband (CD)
Texte: Anne Blonstein
Nach 18 Textfragmenten (sand.soda.lime) von Anne Blonstein.
Durée: 18' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Enigma (1999)
für Stimme, Ensemble (Ob, Hn, B-Klar, V, Va, Vc, Schlgz), Tonband (CD) und Live-Elektronik
Texte: Ingeborg Bachmann
Nach einem Gedicht von Ingeborg Bachmann.
Durée: 13' 23"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Na? (1999)
für Horn und 7 andere "windinstrumente" 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, Fagott
Durée: 15' 00"
Manuscrit
sacht ä: klangheimlich (1999-2000)
für Bassklarinette, Violoncello und präpariertes Klavier
Nach einem Text von Uwe Johnson.Teilweise interaktive Partitur.
Durée: 16' 00"
Manuscrit
sacht ä: ciel'e terra (1999-2000/02)
für Schlagzeug, Kontrabass und präpariertes Klavier
Nach einem Text von Uwe Johnson.
Durée: 16' 00"
Manuscrit
3 Lieder (1999-2000)
für Stimme und Schlagzeug
Texte: Ingeborg Bachmann
"A-a" für Stimme und Schlagzeug.
"Orpheus" nach Ingeborg Bachmann für Stimme solo (und geöffneten Flügel)
"Enigma" nach Ingeborg Bachmann für Stimme solo (ad libitum Klavier und Schlagzeug).
Durée: 30' 00"-45' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
sacht ä: e-vent (1999-2000/02)
für Altflöte, Englischhorn und Bassklarinette
Nach einem Text von Uwe Johnson.
Durée: 16' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
sacht ä: ensemble (1999-2000/02)
für präpariertes Klavier, Violine, Flöte und Bassklarinette
Nach einem Text von Uwe Johnson.
Durée: 16' 00"
Manuscrit
sacht ä: ecco (1999-2007)
für Saxophon, Violoncello und Akkordeon
Durée: 14' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Cordes-Ouvertes II (1999)
Elektronisch bearbeitete Fassung
Durée: 12' 00"
Manuscrit
Différance I (2000)
für grosses Orchester
Durée: 7' 30"
Manuscrit
A - a (2000-2002)
Nach der Spur eines verborgenen Gedichtes
für mittlere Stimme und Schlagzeug
Durée: 15' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
4 S (2001-2002)
für Vokalquartett
Texte: Anne Blonstein
Durée: 20' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Der Tunnel - eine Zugbiografie (2002)
für präpariertes Klavier, Sopran, Oboe, Violoncello und Zuspiel-CD
Texte: Friedrich Dürrenmatt
Nach Friedrich Dürrenmatt.
Durée: 22' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
diaphonie II (2002)
für Kontrabass solo
Durée: 13' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
WAX - Soundscape for theatre (2002)
Elektronische Musik
Für ein Theaterstück über Emily Kempin Spyri.
Durée: 55' 00"
Manuscrit
Prelude and Echo (2003)
für Quartet Noir (sax, drums, bass/voc, piano)
Komzeptkomposition nach 5 Gedichten von Anne Blonstein.
Durée: 12' 00"
Manuscrit
von Widerständen I (2003)
6 Miniaturen
für Posaune, Horn, Sopransax, Akkordeon, Schlagzeug und Klavier
Durée: 9' 00"
Manuscrit
Quasar 04 (2003-2004)
Komposition mit Jugendlichen
für Orchester und Zuspielband
Durée: 10' 00"
Manuscrit
Riitiseili (2003-2004)
Installation für Kinder und Erwachsene
In Zusammenarbeit mit Josh Martin.
Manuscrit
Narziss und Echo (2004)
für Klarinette solo
Durée: 12' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
notstrom (2004)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,0,1 - perc(2)- 4,3,3,2,1), Sopran, Tenor, Bariton, Sprechstimme und Perkussion am Bau
Durée: 80' 00"
Manuscrit
Drift (Von Widerständen II) (2004)
Studie
für Akkordeon solo
Durée: 23' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Drei Songs (2004)
für Sopran, Piano, Violine, Schlagzeug und Tuba
Durée: 9' 00"
Manuscrit
Souffle combattant (2005)
für 5- und 8-saitige Bratsche und Ensemble (1,1,1,1 - 1,0,2,0 - Schlgz(2), Klav, Cel - 1,1,1,0)
"Souffle combattant" ist eine Hommage an die Komposition "Cordes plus" von Maurice Benhamou (*1936). Benhamou schrieb "Cordes plus" in enger Zusammenarbeit mit dem Bratschisten Kurt Meyerhans, der sich bereits für andere Kompositionen und Improvisationen eine 5- sowie 8-saitige Bratsche anfertigen liess. "Cordes plus" wurde 1974 in Bourges uraufgeführt (Festival International de Musique Experimentale). Weitere Aufführungen folgten unter anderem 1976 in Paris (Centre des Universitaires Juifs) sowie 1983 in der Schweiz. In diesen Konzerten verliessen einige Zuhörerinnen fluchtartig und aufgebracht den Saal. Das Tonband, die wild gewordene Bratsche und das teilweise verwendete Styropor waren zuviel an Ohrterror! ("Cordes plus" entstand u.a. unter dem Eindruck verschiedener Kriege zwischen 1967 und 73.)
Im Auftrag von Radio "Espace2" habe ich für Marie Schwab (welche die 5- und 8-saitigen Bratschen von Kurt Meyerhans übernommen hat) und das "Nouvel Ensemble Contemporain" eine Komposition geschrieben, welche eine Rundfunkaufnahme von "Cordes plus" als Grundlage nimmt. In meiner Komposition ist
1. ein Live-Mitschnitt von "Cordes Plus" (Radio France 1977) elektronisch bearbeitet und (teilweise) verfremdet wiedergeben.
2. der Solo Viola-Part an der Viola-Solo-Stimme von Kurt Meyerhans orientiert.
3. das Ensemble in einen Dialog verwickelt, welcher die "Gleichzeitigkeit von Verschiedenheit und Gemeinsamkeit" (Christine Thürmer-Rohr) thematisiert.
"Souffle combattant" ist rein assoziativ entstanden, ist Re-Aktion und bruchstückhafte (musikalische, politische, und persönliche) Erinnerung. Eine mögliche Brücke schafft der Titel: "Souffle combattant" nach der gleichnamigen Radierung von Gisèle Celan-Lestrange.
Durée: 27' 00"
Manuscrit
Essays I-V (2005)
für Gesang und Klavier
Texte: Nijolé Miliauskaité
Durée: 15' 00"
Manuscrit
"Breitengrad Leipzig" (2005)
Ein begehbares Konzert
für einen Ort, 2 Stimmen und Ensemble (2 Trp. 2 Hn,2 Pos, Streichquartett)
Durée: 50' 00"
Manuscrit
Mela Meierhans (2005)
Filmmusik
für Violine und Synthesizer
Durée: 35' 00"
Manuscrit
"Tante Hänsi, ein Jenseitsreigen" (2006)
Ein Musiktheater
für Ensemble (2Akkordeone, Horn/Alphorn, Pos/Alphorn, Hackbrett/gr. Rahmentrommel, 2 Klarinetten) sowie Mezzosopran, Countertenor und Jodlerchor
Anlässlich JENSEITS VOM DIESSEITS - DIESSEITS VOM JENSEITS, der "Dìa de los muertos" im Spiegel Mexiko-Schweiz.
Durée: 70' 00"
Manuscrit
Lose struCture (2006)
12 Etüden
für (präpariertes) Klavier
Durée: 17' 00"
Manuscrit
Entzweite Gesänge (2007)
für präpariertes Klavier (und obligate Stimme)
Texte: Mela Meierhans
Durée: 11' 00"
Manuscrit
SCHATT-ie/IRR-ungen der Annemarie von Matt (2007)
für 2 Singstimmen, Klarinette, Horn, Akkordeon, Violoncello, Kontrabass
Texte: Annemarie von Matt
Durée: 25' 00"
Manuscrit
Nightselves oder Meine Nacht schläft nicht (2007)
Ensemble-Version
für Klarinette, Horn, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon
Nach einem Bild und Texten von Sonja Sekula.
Durée: 23' 00"
Manuscrit
Ohne Titel I-III (Cairo Studies) (2008)
3 Hörbilder
für Viola, Violoncello, Darabukka (Trommel) und Zuspielband
Entstanden ist "o.t." im Rahmen eines Kairo-Aufenthaltes (als artist in residence, pro helvetia egypt) und ist eine Studie zu "RITHAA"
Teil II der JENSEITS TRILOGIE.
Durée: 19' 00"
Manuscrit
" ... and the sound of a distance falling " (2008)
für Stimme und Tanz
Texte: Anne Blonstein
Durée: 20' 00"
Manuscrit
wer barfuss geht, geht nicht auf rosen (2009)
für Stimme, Tanz, Klarinette, Horn, Akkordeon, Violoncello und Kontrabass
Texte: Mela Meierhans
Durée: 25' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
Rithaa - Ein Jenseitsreigen II (2009-2010)
für Ensemble
Texte: Mela Meierhans, Judith Butler
Durée: 65' 00"
Manuscrit
"wer barfuss geht, geht nicht auf rosen" (2009)
Komposition und Notarikon
für Stimme, Tanz ad lib., Klarinette, Horn/Alphorn, Akkordeon, Violoncello und Kontrabass
Nach Bildern und Tagebuchaufzeichnungen von Anna Maria Bürgi.
Durée: 25' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
preludes for voice and tuba (2009)
Konzeptkomposition
Texte: Anne Blonstein
Durée: variabel
Manuscrit
Twentyfive (2010-2011)
Eine Komposition nach Max Frisch
für Sopran, Mezzosopran und Sprecher
Text: Max Frisch, 25 Fragen aus dem Fragebogen I (1966).
Durée: 60' 00"
G. Ricordi & Co. Bühnen- und Musikverlag GmbH
Stralauer Allee 1
D-10245 Berlin
BRD
Tel. +49 (030) 520071321
info@ricordi.de
www.ricordi.de
malina fragmente (2011)
für Streichquartett und Stimme
Texte: Ingeborg Bachmann, Anna Maria Bürgi, Carolin Emcke
Durée: 25' 00"
Manuscrit
"silence..." (2012)
für Stimme und Bewegung
Nach Texten von John Cage und einem Bild von Sonja Sekula.
Durée: variabel
Manuscrit
Essays VI – X (2012)
für Stimme, Bewegung und präparierten Flügel
Texte: Nijole Miliauskaite
Manuscrit
Diskographie
Nouvel Ensemble Contemporain (Grammont Porträt Nr. MGB CTS-M97, 2006)
Interprètes:
Spina, Anna
Monot, Pierre-Alain
Nouvel Ensemble Contemporain NEC
Œuvres:
Wen, De-Qing: Quatre poésies (1999)
Meierhans, Mela: Souffle combattant (2005)
Avec plus d'œuvres de : Georges Aperghis
Info: www.fonoteca.ch
Meierhans &Rosenberger (stv/asm Nr. 25, 2004)
Interprètes:
Meierhans, Mela
Œuvres:
Rosenberger, Katharina: WAX - Soundscape for theatre (2002)
Info: www.fonoteca.ch
Bibliographie
vogel, Peter: Frauenmusik: "Das ist doch ganz normal". Interview mit Mela Meierhans und Sonja Metheson, in: Luzern heute (7. August 1997) 1 (1997), S. 15