Toutes les personnes:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Marti Heinz

(07. 05. 1934)

Marti Heinz
Marti Heinz
Neumarkt 10
CH-8001 Zürich
Schweiz

Tel: +41 (0)44 252 13 42
Fax: +41 (0)44 252 13 42


Biographie
Geboren in Bern. Nach dem Lehrerseminar und kurzer Lehrtätigkeit Musikstudium in Bern (Diplome als Bratschist und Theorielehrer). Kompositionsstudien bei Sándor Veress und bei Klaus Huber. Mehrmalige Teilnahme an den Internationalen Ferienkursen für Neue Musik in Darmstadt und an den Kompositionsseminarien in Boswil (als Komponist und als Interpret). Beschäftigung mit elektronischer Musik im "Centre de Recherches sonores" von Radio Genève. War als Bratschist in verschiedenen Orchestern tätig, zuletzt im Orchester der Oper Zürich. Mehrere Auszeichnungen als Komponist (Stiftung Gaudeamus, Stiftung PRO ARTE, Stadt Zürich).Lebt heute in Zürich und im Tessin.

Liste des oeuvres
Sonate (1960)
für Violine solo
Durée: 15' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Amphibrachus (1966)
für Klarinette, Viola und Klavier
Durée: 7' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Vierung und Umkreis (1967)
für Baritonstimme und Violine
Durée: 6' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Reflections (1967)
4 Sätze
für 22 Streicher
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Psalm 130 (1968)
für Sopran- und Bariton-Solo, gemischten Chor und Orgel
Durée: 8' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
"Der Magnet ist Schönheit" (1969)
Solokantate
für Sopran und 6 Instrumentalisten (Fl (A-Fl), Ob (Engl-Hn), Klar (B-Klar- Streichtrio)
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Passages (1970)
für Flöte und Klavier
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
So einsam ist der Mensch (1970)
für drei vokal-instrumentale Gruppen (1. männliche Sprechstimme, Schlg(2), Git; 2. Sopran, Fl, Klar, Vc; 3. Alt, Elektronium)
Texte: Nelly Sachs, Jacques Prévert, Ambrosius von Mailand
In Form einer Doppelmotette werden ein Gedicht von Nelly Sachs, ein Protestlied von Jacques Prévert und der Te-Deum-Text einander überlagert. Die drei Gruppen spielen isoliert ihre deutsch, französisch und lateinisch formulierte Aussage.
Durée: 15' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Madrigali (1971)
für Bläserquintett
Durée: 14' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Qui necdum natus est (1971)
Kantate
für einen Flötisten, einen Rezitator, 6 Frauenstimmen, Chor, Orgel und Tonband
Texte: Philip Oxman
Auf ein Thema von Philip Oxman.
Durée: 18' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Mask (1972)
für drei Orchestergruppen (1,0,Engl-Hn,1,1- 1,1,1,0- Schlgz(2),Hfe- 3,5,5,2)
Hinter der Maske verbirgt sich Gustav Mahlers Wunderhornlied "Wo die schönen Trompeten blasen". Orchesterbehandlung solistisch (ziemlich anspruchsvoll).
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Aube (1972)
für Oboe und Cembalo
Durée: 13' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Cantus firmus (1973)
für Orgel
Weitgehend in grafischer Schreibweise notiert.
Unterstützt durch die SME.
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Traum-Bezirke (1973)
für Flöte, Schlagzeug-Gruppe (3 Spieler) und Tonbänder
Durée: 28' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Konzept einer "Manifestation" (1973)
für Fanfaren-Gruppe, Blasmusikkorps und Feuerwerker
Durée: 30' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Correspondance (... à la sourdine) (1973-1974)
für Violine (oder Viola, Violoncello) und Klavier
Grosser, rückläufiger Spiegelkanon, geschrieben in einer Aktionsschrift (Tabulaturnotation). Die Symbole für die Klangerzeugung sind für beide Instrumente weitgehend dieselben, sie ergeben aber völlig verschiedene klangliche Resultate. Mit experimentellen Spieltechniken in beiden Instrumenten.
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Response (1974)
für Streichtrio
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Echos de détresse (1976)
für Klavier und Harmonium
Ein Zusammentreffen von Virtuosität und Resignation. Das Stück kann auch als Klaviersolo aufgeführt werden.
Durée: 6' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Chorus (1976)
für kleines Orchester (1,2,2,1- 2,1,0,0- Schlgz- Str) und Orgel
Durée: 11' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Ihre Uhren gehen anders... (1978)
für Harmonium und Schlitztrommel
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Ombra (1979)
für Violoncello (oder Violine, Viola) solo
Ein Solostück ohne besondere technische Schwierigkeiten, das sich auf zwei Ebenen bewegt (Licht und Schatten).
Von diesem Stück existiert auch eine Version für Bass-Blockflöte (oder ein anderes tiefes Holzblasinstrument).
Durée: 8' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Aurora e Danza a Marena (1979)
für Streichorchester und kleines Schlagwerk
Für Laienorchester geeignet.
Durée: 11' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Ombra (1979)
für Bass-Blockflöte (oder ein anderes tiefes Holz-Blasinstrument) oder Buggle oder Sax oder Violine oder Viola oder Violoncello
Durée: 7' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Recitativo desolato (1979)
für Violine und Klavier
Mit Verwendung eines Themas von W.A. Mozart.
Durée: 7' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Passacaglia (1980)
für Orchester (2,2,2,2- 2,1,0,0- Schlgz- Str) oder Streichorchester
Orchester- und Streichorchesterversion sind für Laienorchester geschrieben.
Durée: 13' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Désir de dialogue (1981)
für Altflöte (in G) und Streichtrio (mit obligaten Schlaginstrumenten)
Durée: 11' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
4 Zeitstücke (1982)
für Trompete und Schlagzeug (2 Spieler)
Auftragswerk der Stadt Zürich. Auch für Studierende geeignet.
Durée: 18' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Konzert (1982-1983)
für Orgel, Streichorchester, Trompete, Pauken und Schlagzeug
Durée: 13' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Wachsende Bedrohung (1984-1985)
für Orchester (2,2,Engl-Hn,3(3. auch B-Klar),2,Co-Fag- 4,3,3,1- Pk,Schlgz(3)- Str)
Der traditionelle Orchesterklang wird allmählich von der Schlagzeug-Gruppe zum Verstummen gebracht. Zum Teil unübliches Schlagzeug (Blechkessel, Tin-cans, Break-drums).
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Streichquartett "Nature morte" (1985-1986)
Durée: 13' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Pluie de la peur (1987)
für Gitarre solo
Die vier Sätze (in traditioneller Schreibweise) sind mit Fingersätzen von Christoph Jäggin versehen.
Durée: 11' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Violinkonzert "Canto che si spegne" (1987-1988)
für Violine, Streichorchester und Schlagzeug
Anspruchsvoller Solopart in konventioneller Spielart, Streichorchesterpart ohne besondere Schwierigkeiten, Schlagzeuger (2 Spieler) mit solistischen Aufgaben.
Durée: 20' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Sintesi (1989)
für Streichtrio
Die meditativen und dramatischen Elemente dieses Stückes vereinigen sich immer wieder in einer Synthese. In traditioneller Schreibweise notiert.
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Dialogue (1989)
für Orgel und Tonband
Durée: 14' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Triptychon (1989)
für Kontrabass und Vibraphon
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
"Aus der Zeit - immer schon" (1990)
für Mezzo-Sopran, Altflöte in G, Schlagzeug und Gitarre
Durée: 20' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Nuit d'insomnie (1991)
für Streichorchester (oder 11 Solo-Streicher) und Schlagzeug
In der Orchesterversion auch für Laienorchester spielbar.
Durée: 13' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Orakel (1991)
für Klarinetten-Trio und 12 Streicher (6,3,2,1)
Die literarische Vorlage zu diesem Werk ist Friedrich Dürrenmatts Erzählung "Das Sterben der Pythia".
Durée: 14' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Ritual (1991)
für Altsaxophon und Klavier
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Ornamente (1992)
für Violine solo
Durée: 15' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Memento... (in Erinnerung an Sándor Veress) (1992)
für Kammer-Ensemble (2 V, Va, Vc- 2 Engl-Hn, Hn)
Durée: 2' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Appel de la nuit (1992-1993)
für Horn und Orchester (2,1,2 (B-Klar),2- 0,0,2,0- Pk, Schlgz, Hfe- Str)
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Poem (1993)
für 2 Blockflöten, Marimbaphon und Sprechstimme
Durée: 7' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Evocations (1994)
für Vibraphon solo
Anspruchsvolles Solostück in freier Notation.
Durée: 15' 00"-20' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Seuls (1994)
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier
Die fünf Instrumente führen, räumlich isoliert, eine Art Selbstgespräche. In freier Notation.
Durée: 25' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Dance of Death (1994)
für Sprech-Chor, gemischten Chor und Instrumental-Ensemble (Fl, Klar, A-Sax, 2 Fag- Git, Klav, Schlgz)
Durée: 20' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Zustände I - IX (1996)
für Violoncello, Vibraphon und Schlagzeug
Musik zu Bildern von Rita Ernst.
Durée: 15' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Echos de détresse II b (1997)
Collage
für Violine, Projektionen, Tonband und Lichteffekte
Hommage à Louis Soutter.
Durée: 25' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
"Christliche Kleinbürger" (1997)
Kantate
für Sopran- und Altsolo, Chor, Kammerorchester (Ob, Fag- Trp- Str), Glocken und Orgel
Texte: Kurt Marti
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Muotathaler Nachtmusik (1998)
für Streichorchester und Schwyzerörgeli
Durée: 15' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Klavierstück (2000)
Pflichtstück für den Landoldt-Preis der Musik Hochschule Winterthur Zürich.
Durée: 7' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Il Cantambanco (2002)
Tre pezzi per Sassofono e Violoncello
für Saxophon und Violoncello
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Mistura Siciliana (2003)
Musik zum Bilderzyklus "Progetto Siciliano" von Rita Ernst
für Flöte, Mandoline und Schlagwerk
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
... Informationen... (2004)
Informationstheorie und ästhetische Wahrnehmung
für Streichquartett, Schlagzeug und Stimme
Texte von Abraham A. Moles, Ludwig Tieck und aus der Botschaft über einen Kulturförderungsartikel.
Durée: 18' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Invocazione (2005)
Chorkantate
für drei Chöre und Orgel
Texte: Kurt Marti, Johann Caspar Schade, Häuptling Seattle, Jeremiah, Offenbarung des Johannes, Aurelo Peccei
Durée: 20' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
"The Firmness Makes the Circle Just" (2006)
Der Zirkel
für gemischten Chor a cappella und Sprechchor
Texte: John Donne
Zum 100. Geburtstag von Sándor Veress geschrieben.
Durée: 8' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Seduta (2007)
Eine musikalische Vorstandssitzung
für Flöte, Violine, Violoncello, Schlagzeug und Klavier
Zum 10-jährigen Jubiläum der Schweizer Musikzeitung.
Auch für Laienmusiker spielbar.
Durée: 8' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Vier Essays (2008)
für Violoncello solo
Anspruchsvolle Solostücke.
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Vier Essays (2008)
für Viola
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
"Ricordanze" (2009)
für Streichquartett
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Ossessione (2009-2010)
für Streichquartett
Durée: 12' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Méditation interrompue (2011)
für Klavier
Durée: 7' 30"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Epigramm (2012)
für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello, Klavier und Schlagzeug
Uneinigkeit der Gruppen - Besinnung - Vereint im Ensemble.
Durée: 2' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
"Zwei Türen" (2013)
für Mezzo-Sopran, Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello
Texte: Hilde Domin
Durée: 10' 00"
Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28-30
CH-8001 Zürich
Diskographie
Matthias Weilenmann (Musiques Suisses Nr. MGB CTS-M 119, 2009)
Interpreten:
Weilenmann, Matthias
Werke:
Moser, Roland: Alrune (1979)
Lehmann, Hans Ulrich: Monodie (1970)
Marti, Heinz: Ombra (1979)
Derungs, Martin: Colori, op. 48 (1991-1997)
Weilenmann, Matthias: Espaces de Silence (2009)
Info: www.fonoteca.ch
Festival l'art pour l'Aar. November 2003 (Müller &Schade Nr. 5042/2, 2006)
Interpreten:
Frischknecht, Hans Eugen
Monot, Pierre-Alain
Werke:
Darbellay, Jean-Luc: Ecumes (1996)
Darbellay, Jean-Luc: Shadows (1998-1999)
Keller, Max E.: insieme, a coppie, indipendente (2000)
Marti, Heinz: Passages (1970)
Frischknecht, Hans Eugen: Streichquartett (1964)
Zinsstag, Gérard: Sept fragments ou Cinq fragments (1982-1983)
Gut, Ursula: Aquamarin (1992)
Roth, Michel: Patera (2003)
Mit weiteren Werken von: Hans Eugen Frischknecht, Jürg Wyttenbach, Jost Meier, Katrin Frauchiger, Daniel Andres, Alfred Schweizer
Festival l'art pour l'Aar. Januar 2005 (Müller &Schade Nr. 5043/2, 2005)
Interpreten:
Frischknecht, Hans Eugen
Spina, Anna
Monot, Pierre-Alain
Werke:
Darbellay, Jean-Luc: Bach (2003)
Gasser, Ulrich: Engel, den toten Christus haltend, und Maria lächelt (1995)
Lehmann, Hans Ulrich: de profundis (1988-1989)
Marti, Heinz: Vierung und Umkreis (1967)
Wyttenbach, Jürg: Vier Kanzonen und Two nonsense Verses, an Epigram and a Madrigal (1964)
Frischknecht, Hans Eugen: Komposition für Oboe und Orgel (1964)
Frischknecht, Hans Eugen: Komposition für Flöte, Klarinette und Tonband (1971)
Andres, Daniel P.: Concerto für Bassposaune und Ensemble (2002)
Huber, Klaus: Ein Hauch von Unzeit III (1972)
Gut, Ursula: Mouchoirs (2005)
Mit weiteren Werken von: Hans Eugen Frischknecht, Jean-Luc Darbellay, Lukas Vogelsang, André Richard, Hans Studer, Stefan Daeppen, Alfred Schweizer, Christian Giger