Musinfo Musinfo – La Base de Données de la Musique Suisse
compositeurs, interprètes, improvisateurs, ensembles, auteurs musicaux, biographies, listes d'oeuvres, répertoires, littérature, images, concernant la création musicale suisse du présent et du passé.
Deutsch - Italiano - English
 


Starck Dominique (09. 02. 1956)

Starck Dominique


Starck Dominique
Badenerstr. 24a
CH-8104 Weiningen
Schweiz
Tel. +41 (0)1 750 63 45
Email



Biographie

Dominique Starck stammt aus einer Strassburger Musikerfamilie. Er studierte am Konservatorium und an der Musikhochschule Zürich bei Gertrud Brun und Walter Feybli und schloss mit dem Konzertdiplom mit Auszeichnung ab. Er studierte Komposition bei Josef Haselbach und widmete weitere Studien orientalischer, fernöstlicher und afrikanischer Musik. Sein kompositorisches Schaffen wurde auch beeinflusst von Musik- und Chi-Gong-Studien bei L. Jeng-Chun Chen. Starcks kammermusikalische Konzerttätigkeit führt ihn mit verschiedenen Formationen durch Europa und die USA. Es entstanden zahlreiche CDs, Radio- und TV-Aufzeichnungen.Sein Verständnis der therapeutischen Aspekte der Musik erwarb er sich durch seine fortwährende Forschungsarbeit und die Zusammenarbeit u.a. mit Prof. Dr. Balthasar Staehelin (Universität Zürich) und die Begegnungen mit den Hopi-Indianern, dem Yoga, den Lehren des Vierten Weges und dem Sufismus.

See the Biography in English

Liste des oeuvres

Diskographie

Retour

 
Imprimer    Dossier complet
 
Home RechercheNews A propos de musinfo Contact
© Web Design by WnG Solutions 2004