Musinfo Musinfo – La Base de Données de la Musique Suisse
compositeurs, interprètes, improvisateurs, ensembles, auteurs musicaux, biographies, listes d'oeuvres, répertoires, littérature, images, concernant la création musicale suisse du présent et du passé.
Deutsch - Italiano - English
 


Haag Ivo (19. 01. 1962)




Haag Ivo
Aeschenthürlistr. 11
CH-6030 Ebikon
Schweiz
Tel. +41 (0)41 440 84 17
Fax +41 (0)41 440 84 17
Email
Internet: www.klavierduo.ch


Biographie

Geboren und aufgewachsen im Kanton Zug. Erster Klavierunterricht bei Cécile Hux in Zug. Studium am Konservatorium und an der Musikhochschule Zürich bei Urs Voegelin (Klavier, Kammermusik) und Irwin Gage (Meisterklasse für Liedinterpretation). Weitere Studien bei Edith Fischer und an der Franz-Liszt-Akademie Budapest bei Péter Solymos (Klavier) und Ferenc Rados (Kammermusik). Meisterkurse bei András Schiff, György Kurtág, Aribert Reimann, Malcolm Frager, Brigitte Fassbaender u.a.
Ausgedehnte Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusiker, seit einigen Jahren fast ausschliesslich im Klavierduo mit seiner Frau, der ungarischen Pianistin Adrienne Soós. In dieser Formation Auftritte an der Schubertiade Feldkirch, den Musiktagen Mondsee (künstl. Leitung: András Schiff), dem Lucerne Festival, dem Davoser Festival. Solistische Zusammenarbeit mit dem Luzerner Sinfonieorchester, der Camerata Bern, dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim, der Camerata Zürich unter Dirigenten wie Howard Griffiths, Olaf Henzold, Räto Tschupp u.a.
Gelegentlich solistische Tätigkeit, so in der Saison 2001/02 mehrmals mit dem Zürcher Kammerorchester unter Howard Griffiths, u.a. im grossen Saal der Tonhalle Zürich und im KKL Luzern.
Diverse CD-Veröffentlichungen bei pan classics und VDE Gallo.
Regelmässige Radioübertragungen im In- und Ausland.
Diverse Preise und Auszeichnungen.
Dozent für Klavier an der Musikhochschule Luzern.


See the Biography in English

Diskographie

Ensembles

Klavierduo Adrienne Soós und Ivo Haag


Retour

 
Imprimer    Dossier complet
 
Home RechercheNews A propos de musinfo Contact
© Web Design by WnG Solutions 2004