Musinfo Musinfo – La Base de Données de la Musique Suisse
compositeurs, interprètes, improvisateurs, ensembles, auteurs musicaux, biographies, listes d'oeuvres, répertoires, littérature, images, concernant la création musicale suisse du présent et du passé.
Deutsch - Italiano - English
 


Dobler Charles (03. 05. 1923 - 30. 11. 2014)




Dobler Charles
5, Impasse du Terret
F-83380 Les Issambres
France
Tel. +33 (0)4 94 96 96 51
Fax +33 (0)4 94 96 96 51
Email



Biographie

Charles Dobler studierte in Basel (Konservatorium und Universität) und erwarb dort das Solistendiplom mit besonderer Anerkennung bei Paul Baumgartner. Weitere pianistische Studien führten ihn nach Paris, Stuttgart, Salzburg zu Cortot, Lefébure, Horbowski, Fischer. Komposition bei Vladimir Vogel und Dirigieren bei Kletzki und Otterloo rundeten seine Ausbildung ab.
Als Solist und Kammermusiker konzertiert Dobler in ca. 50 Ländern auf fünf Kontinenten in öffentlichen Konzerten und auch für die wichtigsten Radio- und TV-Stationen. Neben dem traditionellen Repertoire spielte Dobler über 100 Ur- und Erstaufführungen. Bei Breitkopf gab er zwei Hefte "Neue schweizerische Klaviermusik" heraus. Ausserdem bespielte er 15 Schallplatten für diverse Labels.
Workshops und Masterclasses gibt er an verschiedenen Universitäten und Konservatorien in aller Welt. Dobler ist auch als Jurymitglied an Diplomen und Wettbewerben tätig. 1973 erhält er den grossen Kunstpreis des Kantons Solothurn, ausserdem die Medaille der Stadt Seoul sowie die Ehrenmitgliedschaft des SMPV. Er lebt in Solothurn und Südfrankreich.


See the Biography in English

Repertoire

Diskographie

Bibliographie

Retour

 
Imprimer    Dossier complet
 
Home RechercheNews A propos de musinfo Contact
© Web Design by WnG Solutions 2004