Persone:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Kocsár Miklos

(1933)

Kocsár Miklos


Biografia
In Debrecén (Ungarn) geboren. Studium (Komposition) an der Musikakademie Budapest bei Ferenc Farkas, Musikalischer Leiter und Dirigent des Madách Theaters. Ab 1972 Professor am Konservatorium Béla Bartók in Budapest, wo er Komposition und Theorie unterrichtete. 1973 erhielt er den Erkel-Preis. Zwischen 1974 und 1995 arbeitete er in der Musikabteilung des ungarischen Radios.

Elenco delle opere
Kleine Suite (1988)
für Klarinette in b
Nepomuk Musik Verlag
c/o Breitkopf & Härtel Musikverlag
Walkmühlstrasse 52
D-65195 Wiesbaden
BRD
Tel. +49 (0)611 45 0080
vertrieb@breitkopf.de
www.breitkopf.com