Elenco integrale:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Balmer Hans

(14. 12. 1964)

Balmer Hans
Balmer Hans
Bahnhofmatte 10
CH-3532 Zäziwil
Schweiz

Tel: +41 (0)31 311 36 17
Mobile: +41 (0)79 676 69 27
Fax: +41 (0)31 311 36 17
Internet: www.hansbalmer.ch

Biografia
Der Flötist Hans Balmer wurde 1964 in Bern geboren. Nach der Matur Studium am Konservatorium Bern bei Christian Studler. Reifeprüfung 1990 "Mit Auszeichnung". Meisterkurse u. a. bei Aurèle Nicolet, Renate Greiss, Harrie Starreveld, Felix Renggli und Carin Levine (Internationale Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt). Kammermusikkurse bei Urs Peter Schneider, Siegfried Palm, Jörg Ewald Dähler, Heinz Holliger u. a.
Konzerte in verschiedenen Kammermusikbesetzungen. Auftritte an diversen Festivals für Neue Musik. Freie Orchester- und Lehrtätigkeit.
Aufnahmen für Radio DRS2, darunter mehrere Uraufführungen.


Repertorio
Luciano Berio: Sequenza für Flöte solo
Pierre Boulez: Sonatine für Flöte und Klavier
Willy Burkhard: Serenade, op. 71,3 für Flöte und Gitarre
Gaudenz Danuser: Meditazione für Flöte, Oboe, Violine und Violoncello
Jean-Luc Darbellay: Pranam III für Solo-Cello, 2 Flöten, Bassklarinette, Horn und Streichorchester
Stephan Däppen: Umbilarium für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Klavier
Stephan Däppen: Tanz der Marionetten für Flöte
Brian Ferneyhough: Cassandra's Dream Song für Flöte solo
Brian Ferneyhough: Carceri d'Invenzione IIb für Flöte solo
Katrin Frauchiger: Pompejï-Fragmente I-III für Sopran, Flöte, Viola und Violoncello
Katrin Frauchiger: An eine Tänzerin für 2 Soprane, Flöte, Viola, Violoncello und Klavier
Kazuo Fukushima: Requiem für Flöte solo
Kazuo Fukushima: Mei für Flöte solo
Kazuo Fukushima: Shun-San für Flöte solo
Christian Henking: Leb wohl, du schöner Zedernwald für Alt, Flöte (auch Picc.), Klarinette (auch B-Klar), Klavier, Violine, Violoncello
Christian Henking: Epitaph für Flötenquartett (Picc/Fl/A-Fl, Fl/A-Fl, Fl, Fl/B-Fl)
Christian Henking: Requiem für Chor, 2 Flöten, 2 Streichquartette und Schlagzeug
Heinz Holliger: Come and go für 3 Flöten oder 3 Klarinetten oder 3 Bratschen
Heinz Holliger: Quodlibet pour Aurèle für 2 Flöten, Horn und 2 Violinen
Klaus Huber: Auf die ruhige Nacht-Zeit für Sopran, Flöte, Bratsche und Violoncello
Klaus Huber: Ein Hauch von Unzeit I pour flûte seule ou flûte avec quelques instruments quelquonques...
Mario Pagliarani: Pierrot lunatique für Stimme, Flöte (Picc), Klarinette (B-Klar), Violine (Viola), Violoncello und Klavier
Renzo Rota: Adagi
Giacinto Scelsi: Pwyll für Flöte
Giacinto Scelsi: Ko-Lho für Flöte und Klarinette
Giacinto Scelsi: Suite für Flöte und Klarinette
Giacinto Scelsi: Maknongan für Kontrabassflöte
Urs Peter Schneider: Die vier Bücher: 3. Zeremonienbuch für 1 Holzblasinstrument, auf 6 Texte deutscher Dichter
Urs Peter Schneider: 1100 Studien, Acht Hefte mit verschiedenartigsten Notationen für beliebige Besetzungen (auch nichtmusikalischer Art)
Arnold Schönberg: Pierrot lunaire
Salvatore Sciarrino: Hermes
Salvatore Sciarrino: Come vengono prodotti gli incantesimi?
Salvatore Sciarrino: Canzona da rigraziamento
Toru Takemitsu: Voice für Flöte solo
Toru Takemitsu: Towards the Sea für Flöte und Gitarre
Katharina Weber: Mutterstimme innen - aussen für Sopran, Flöte, Violoncello, Tonband
Daniel Weissberg: ATEMPOEM für Flöten solo
Isang Yun: Garak für Flöte und Klavier
Isang Yun: Sori für Flöte solo
Bernd Alois Zimmermann: Tempus loquendi... für Flöte, Altflöte, Bassflöte solo