Ensembles:

D
E
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
Z

 

HOW2

HOW2
Daniel Buess
Duggingerhof 52
CH-4053 Basel
Schweiz

Tel: +41 (0)61 331 08 78
Fax: +41 (0)61 331 08 78
Internet: www.how2.ch/


HOW2 wurde 1996 von den beiden Schlagzeugern Daniel Buess und Daniel Stalder mit dem Ziel gegründet, durch ihre gemeinsamen Erfahrungen mit verschiedenen Richtungen der zeitgenössischen Musik ihren musikalischen Raum zu erweitern. Da es in der Schlagzeugliteratur nur sehr wenig intressante Stücke gibt, besteht das Repertoir von HOW2 vor allem aus Stücken, die für das Duo geschrieben wurden. Kontakt mit Komponisten und Musikern aus verschiedensten Richtungen sind den beiden Musikern sehr wichtig. So entstanden und entstehen neue Werke von Alex Buess, Daniel Almada, Johannes Harneit und Michael Werthmüller. Flächige, fliessende, denaturierte Klänge, sowie radikale Beats und turbulente Rhythmen sind in der Musik von HOW2 anzutreffen. Grenzen beseitigen, experimentieren, das Ausserachtlassen bisheriger Konventionen und Tabus der verschiedenen Musikrichtungen und der konventionellen Konzertsituation sind die Anliegen des Duos.
Ihr Interesse an der Erweiterung der klanglichen Möglichkeiten des Schlagzeugs und an der Denaturierung von Klängen führte zur Arbeit mit elektronischen Mitteln. Der Wechsel zwischen Maschine und Mensch und deren Zusammenspiel steht auch im Zentrum ihrer CD Turing Machine (1999). Darauf erschienen Werke von Daniel Buess, Maarten Altena, Rico Gubler, Iannis Xenakis und Alex Buess.
HOW 2-Konzerte sind nicht, wie viele Konzerte mit sogenannter "Neuer Musik", für ein bestimmtes, elitäres Publikum gedacht. Sie sprechen daher auch Leute an, die nicht mit E-Musik vertraut sind und den Zugang über andere Musikrichtungen finden. HOW2 veranstaltet seine Konzerte und Performances mit Vorliebe an aussergewöhnlichen Schauplätzen wie z. Bsp. in Museen oder Autowerkstätten.

Membri:
Daniel Stalder (batteria)