Ensembles:

4
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
Z

 

Camerata Zürich

Camerata Zürich
Geschäftsstelle TERTSA
Hallwylstrasse 31
CH-8004 Zürich
Schweiz

Tel: +41 (0)44 242 28 82
Fax: +41 (0)44 242 28 83
Internet: www.cameratazuerich.ch/index.htm


Die Camerata Zürich wurde 1957 von Räto Tschupp gegründet und ging aus einem lose gefügten Kammerorchester hervor. Basis des Orchesters ist ein Streicherensemble, das sich aus 16 bis 20 Berufsmusikern zusammensetzt, und das je nach Programm mit Cembalo, Blas- oder Spezialinstrumenten ergänzt wird.

Membri:
Marc Kissóczy (direttore)


Repertorio
Patrick N. Frank: Der schalltote Raum für Streichorchester und 7 Holzbläser
Helena Winkelman: Baumgespräch (Tree Talk) für zwei Solocelli und Kammerorchester (nur Streicher aber mind. 5,4,3,3,1)
Diskographie
Peter Mieg: Ausgewählte Werke (Musiques Suisses Nr. 6239, 2006)
Interpreten:
Kissóczy, Marc
Carmina Quartett
Camerata Zürich
Werke:
Mieg, Peter: Streichtrio (1933-1937)
Mieg, Peter: Streichquartett Nr. 1 (1938)
Mieg, Peter: Konzert für Oboe und Orchester (1957)
Mieg, Peter: Toccata - Arioso - Gigue (1959)
Info: www.fonoteca.ch
20th Century Concertos for Flute and Clarinet (Guild Nr. 7250, 2002)
Interpreten:
Camerata Zürich
Werke:
Schaeuble, Hans: Concertino, op. 47 (1961-1962/1966/1976)
Mit weiteren Werken von: Hermann Haller, Wladimir Vogel, Robert Blum
Info: www.fonoteca.ch
Paul Müller-Zürich (Grammont Porträt Nr. 20-2)
Interpreten:
Camerata Zürich
Mit weiteren Werken von: Paul Müller-Zürich
Info: www.fonoteca.ch