Interpreti:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Frölich Fortunat

(09. 05. 1954)

Frölich Fortunat
Frölich Fortunat
Salisstrasse 7
CH-7000 Chur
Schweiz

Tel: +41 (0)81 635 18 37
Internet: www.fortunatfroelich.com

Biografia
Fortunat Frölich studierte an den Konservatorien und Musik-Hochschulen in Zürich, Neapel und Leipzig Violoncello und Gesang. Auch befasste er sich eingehend mit Orchesterleitung, Schauspiel und Psychologie, bevor er sich der Komposition verschrieb. Weder einer bestimmten Schule noch einem bestimmten Stil verpflichtet, entwickelt Frölich seine kompositorischen Konzepte nach inhaltlichen Aspekten. Dabei verwendet er eine äusserst breite Palette musikalischer und stilistischer Mittel, was durchaus seinem musikalischen Werdegang entspricht, der ihn in die verschiedensten musikalischen Sparten und auch zu anderen Kulturen führte.Häufig findet man in seinen Werken denn auch eine Konfrontation von Gegensätzen, wie im Konzert für improvisierendes Freejazz-Saxophon und Orchester (CD "Letter to Art Pepper" Musikszene Schweiz MGB 9603) oder in seinem interkulturellen Begegnungsprojekt "Leh ya dschare", das vom Schweizer Musikrat und vom Kultusministerium Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde.Frölich erhielt Kompositionsaufträge vom Schweizer Bundesamt für Kultur BAK, expo 02, Opernhaus Biel/Solothurn, Zürcher Kammerorchester, Bündner Kammerorchester, Sinfonieorchester Basel, Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia.

Elenco delle opere
Eccolo maggio - e canta la cicala (1990)
für Gesang (solo oder Kinderchor), Oboe (Engl-Hn), Horn, Cembalo und Streicher
Testo: Volkslied
Durata: 16' 00"
Manuscritto
Leh ya Jarè (1991)
für Chor, Orgel, orientalisches Quartett und Improvisationsquartett
Testo: Volkslied
Manuscritto
Spukstunde (1993)
für Sopran, Flöte, Oboe, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass und Schlagzeug
Testo: Fortunat Frölich
Durata: 9' 00"
Manuscritto
Elegie für Kamandscha (1994)
für Kamandscha, Oud, Darbouka, Violoncello, Bassklarinette, Klavier und Schlagzeug
Durata: 5' 00"
Manuscritto
The bells of Bagdad (1994)
für Nay, Kamandscha, Oud, Darbouka, Violoncello, Bassklarinette, Klavier, Schlagzeug und Chor
Testo: Abdelilah Idrissi Khamlichi
Durata: 5' 00"
Manuscritto
Letter to Art Pepper (1995)
für Saxophon und Orchester (1 (Picc), 1 (Engl-Hn), 1 (B-Klar, KB-Klar), 0 - 2,2,1,0 - Schlgz - Str)
Durata: 47' 00"
Manuscritto
4 poesie (1995)
für Stimme und 2 Violoncelli
Testo: Giuseppe Ungaretti, Plinio Martini
- S'incomincia per cantare (Giuseppe Ungaretti)
- Allegria (Plinio Martini)
- Partire (Plinio Martini)
- Dolce compagna d'ombra (Plinio Martini).
Durata: 12' 00"
Manuscritto
ewige liebe (1995)
für Sprechchor
Durata: 9' 00"
Manuscritto
Sti vvite noste (1996)
für Gesang, Chor und zwei Violoncelli
Testo: Eduardo de Filippo
Durata: 4' 00"
Manuscritto
Uocchie ca mme parlate, L'ammore, Á statuetta (1996)
für Gesang und zwei Violoncelli
Testo: Totò de Curtis
Durata: 3' 00"
Manuscritto
E asciuto ó sole (1997)
für Stimme, Chor und zwei Violoncelli
Testo: Eduardo de Filippo
Durata: 2' 00"
Manuscritto
Prières dans l'arche (1997)
für Sprecher und Orchester (2,2,2,2 - 4,2,3,1 - Schlgz(2) - Str)
Testo: Carmen Bernos de Gasztold
Durata: 38' 00"
Manuscritto
5 Fragmente aus der Ersten Duineser Elegie von R.M. Rilke (1997)
für Singstimme und Klavier
Durata: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 36.00
Suite zum Festakt (150 Jahre Bundesstaat) (1998)
für Orchester (4,4,4,4 - 4,4,4,1, - Pk, Schlgz(4) - Str), Saxophonquartett (ss,as,ts,bars), Alphorn in F, Alphorn in Ges, 2 E-Gitarren, Elektro-Bass, Synthesizer, Akkordeon, Chor (2S, 2A, T, B), Jodler, Flamencosänger, Rapper, Beatbox-Solist
Testo: Schweizerische Bundesverfassung
Text: Schweizerische Bundesverfassung.
Manuscritto
Va': non hai niente da perdonare (1998)
für Rezitator, zwei Stimmen und zwei Violoncelli
Testo: Fernando Pessoa
Durata: 8' 00"
Manuscritto
missaverde (1999)
für Mezzosopran, Bariton, Chor, Orgel und Orchester (2,2,2,2 - 4,2,3,1 - Hfe, Pk, Schlgz - Str)
Testo: Beat Brechbühl
Manuscritto
5 Borchert-Lieder (1999)
für Singstimme und Klavier
Testo: Wolfgang Borchert
Durata: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 39.00
ReflectioN - Kleiner Heimat-Zyklus (1999)
für gemischten Chor a cappella
Testo: Fortunat Frölich, Volkslied, Leonhard Widmer
Durata: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 62.00
Am Ende der Welt (1999)
Hörspielmusik
für Stimme und Violoncello
Testo: Jürg Schubiger
Durata: 20' 00"
Manuscritto
la(pomme) (2000)
für Orchester (2,2,2,2 - 2,2,0,0 - Pk, Schlgz - Str)
Durata: 8' 00"
Manuscritto
maksum&muskam (2000)
für Orchester (3,3,3,3 - 4,3,3,1 - Hfe, Akk, Klav - Pk, Schlgz(3) - Str)
Durata: 8' 00"
Manuscritto
Spruch (2000)
für Sopran (mit Handbecken), Bassklarinette und Schlagzeug
Durata: 1' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
Tel. +41 (0)41 210 60 70
Fax +41 (0)41 210 60 70
mail@musicedition.ch
www.musicedition.ch
CHF: 16.00
Black Tell - 1. Akt (2002)
Kammeroper
für 3S, A, 3T, 2B - Klar (B-Klar), Sax, Fag (Co-Fag) - Hn, Trp, 2 Pos (Alphorn) - Akk, Klav, Schlgz(2) - 1,1,2,1)
Testo: Nicolas Rihyner
Weitere Akte von Jacques Demierre, Charles Uzor, Sergio Menozzi.
Manuscritto
fliegen (2003)
für Orchester (3,3,3,3 - 4,2,3,1 - Hfe, Pk, Schlgz(3) - Str)
Durata: 5' 00"
Manuscritto
sterben 1 (2003)
So stirbt en Has
für Orchester (3,3,3,3 - 4,2,3,1 - Hfe, Pk, Schlgz(3) - Str)
Durata: 4' 00"
Manuscritto
sterben 2 (2003)
So stirbt es Huen
für Alt-Posaune und Orchester (3,3,3,3 - 4,2,2,1 - Hfe, Pk, Schlgz(3) - Str)
Durata: 4' 00"
Manuscritto
sterben 3 (2003)
So stirbt en Bär
für Orchester (3,3,3,3 - 4,2,3,1 - Hfe, Pk, Schlgz(3) - Str)
Durata: 6' 00"
Manuscritto
2 Fanfaren (2004)
für Kontrabass-Tuba in C
Durata: 2' 00"
Manuscritto
aanilhoub (2005)
Œuvre interculturelle
pour choeur mixte, chœur oriental et instruments (nay, violon, oud, percussion)
Durata: 35' 00"
Manuscritto
Nacht (2005)
pour chœur mixte a cappella
Testo: Rainer Maria Rilke
Durata: 2' 00"
Manuscritto
Les printemps (2005)
pour chœur mixte a cappella
Testo: Rainer Maria Rilke
Durata: 4' 00"
Manuscritto
Love (2005)
pour chœur mixte a cappella
Testo: Khalil Gibran
Durata: 4' 00"
Manuscritto
La vita (2007)
für Mezzosopran und Streichorchester (6,5,4,4,1)
Testo: Salvatore Quasimodo
Durata: 13' 00"
Manuscritto
The Hero (2008)
Ballade
für Brass Band
Durata: 9' 00"
Manuscritto
La morte (2009)
für Mezzosopran und Streichorchester (5,4,3,3,1)
Testo: Fortunat Frölich
Durata: 13' 00"
Manuscritto
Suite alpine (2009)
für Obertongesang, Streichquintett und Schlagzeug
Durata: 23' 00"
Manuscritto
Dialektik (2009-2010)
für Harfe und Orchester (2,2,2,2 - 3,2,3,0 - Schlgz(2) - Str)
Durata: 25' 00"
Manuscritto
Paternoster (2011)
für gemischten Chor a capppella (SSAATTBB)
Testo: Fortunat Frölich
Durata: 7' 00"
Manuscritto
Chor viril 1 (2012)
für Obertongesang und Gesangsquartett (TTBB)
Testo: Fortunat Frölich
Durata: 6' 00"
Manuscritto
Chor viril 2 (2012)
für Obertongesang, Gesangsquartett (TTBB)
Testo: Fortunat Frölich
Durata: 6' 00"
Manuscritto
Lulululuha (2012)
für Obertongesang, Streichquintett und Schlagzeug
Durata: 6' 00"
Manuscritto
10der6 (2012)
für Obertongesang, Streichquintett und Schlagzeug
Durata: 4' 00"
Manuscritto
Little big horns (2012)
für Orgel
Durata: 13' 00"
Manuscritto
Diskographie
Fortunat Frölich: Leh Ya Jarè (Musiques Suisses Nr. 6205, 2003)
Interpreten:
Frölich, Fortunat
Werke:
Frölich, Fortunat: Leh ya Jarè (1991)
Info: www.fonoteca.ch
missaverde (MDS Nr. 3012, 2000)
Werke:
Frölich, Fortunat: missaverde (1999)
Bibliografia
Frölich, Fortunat (et al.): Föhn, rüffer&rub, Zürich
Thomas, Stephan: Grenzgänge als Normalfall – der Komponist Fortunat Frölich, in: Bündner Jahrbuch 2015, Tardis Verlag, Chur 2015 [Internet]
Höneisen, Maya (et al.): Diesseits und Jenseits musikalischer Grenzen, in: Bündner Kulturschaffende II, Offizin Verlag, Zürich 2013 [Internet]
Striebel, Sonja: Im Gespräch mit Linard Bardill (Libretto (April-Juni 2004)), Basel 2004
Kahane, Anetta (et al.): Begegnungen, die Hoffnung machen, Herder, Freiburg 1993
Bernasconi, Carlo: Canta La Lupa, Zürich 1990
Tommasini, Anthony: Review: American University of Beirut Hosts a Voguish Swiss Composer, in: The New York Times [Internet]