Persone:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z

 

Diergarten Felix

(1980)

Genere: Musica Classica
Attività professionali: Autori, Ricercatori
Biografia
* 1980.

Nach einem Studium der Musik, einer Promotion in Musiktheorie, einer Habilitation in Musikwissenschaft und Dozenturen/Professuren an der Hochschule Luzern Musik und der Schola Cantorum Basiliensis ist Felix Diergarten heute Professor für Musiktheorie und Musikwissenschaft sowie Leiter des Instituts für Historische Aufführungspraxis an der Hochschule für Musik Freiburg. An der HSLU lehrt er im Bereich Musikgeschichte. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Musik des 18. und 19. Jahrhunderts sowie der mittelalterlichen Musik.

Bibliografia
Diergarten, Felix: "Schon wieder das Lied!" Robert Schumanns "In der Fremde", in: Gedenkschrift Peter Benary
Diergarten, Felix: "Zuschneiden, wegsetzen, wagen". Historische Aufführungspraxis, Historische Satzlehre und die Sinfonie Nr. 70, in: Eisenstädter Haydn-Beiträge
Diergarten, Felix: Die italienische und französische Kontrapunktlehre im 18. und 19. Jahrhundert, hrsg. von Inga Mai Groote (et al.) (Geschichte der Musiktheorie 12)
Diergarten, Felix: Auf des bodenlosen Abgrunds dünner Decke. Gedanken zur Don Giovanni-Musik, in: Programmheft Salzburger Festspiele (2002)
Diergarten, Felix: Melancholie des Unvermögens. Der Brahmssche Ton und das Intermezzo op. 119/1, in: Musik&Ästhetik 26 (2003), S. 42-53
Diergarten, Felix: Der mikroskopische Blick. Kammermusik von Brahms und Verdi, in: Musik&Ästhetik 31 (2004), S. 104-106
Diergarten, Felix: Zur Taktgruppenanalyse, in: Musiktheorie 20 (2005), S. 317-327
Diergarten, Felix: Riemann-Rezeption und Reformpädagogik. Der Musiktheoretiker Johannes Schreyer, in: Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Musiktheorie 2 (2005)
Diergarten, Felix: "At times even Homer nodds off". H.C. Koch's polemic against Joseph Haydn, in: Music Theory Online (2008)
Diergarten, Felix: Neues von Adorno und Eisler. Rezension der Neuausgabe von "Komposition für den Film", in: Musik&Ästhetik 45 (2008), S. 100-102
Diergarten, Felix: Befremdliche Einfühlung. Versuch über die Kubrick-Soundtracks, in: Musik&Ästhetik 45 (2008), S. 93-101
Diergarten, Felix (et al.): Giovanni Paisiello: Regole per bene accompagnare (Praxis und Theorie des Partimentospiels, Band 1), Wilhelmshaven 2008
Diergarten, Felix: Von Arbeit und Kitsch, in: Merkur 705 (2008), S. 173-175
Diergarten, Felix: Anleitung zur Erfindung. Der Musiktheoretiker Johann Friedrich Daube, in: Musiktheorie 4 (2008), S. 299-318
Diergarten, Felix: "Malereien für die Engländer". Haydns Schöpfung und ein Tabu in der Musikästhetik des 18. Jahrhunderts, in: Diskussion Musikpädagogik 38 (2008), S. 26-30
Diergarten, Felix: Haydn, Reicha und zwei Pausen, in: Joseph Haydn (1732–1809), hrsg. von Sebastian Urmoneit, Berlin 2009, S. 67-94
Diergarten, Felix: Time out of joint – time set right. Principles of Form in Haydn's Symphony No. 39, in: Studia Musicologica 1 (2010), S. 109-126
Diergarten, Felix: "Ancilla Secundae." Akkord und Stimmführung in der Generalbasskompositionslehre, in: Musik und ihre Theorien. Clemens Kühn zum 65. Geburtstag, Dresden 2010, S. 132-148
Diergarten, Felix: Rezension von: Markus Waldura, Von Rameau zu Riepel zu Koch, in: Zeitschrift der Gesellschaft für Musiktheorie 2 (2010)
Diergarten, Felix: "Auch Homere schlafen bisweilen". Heinrich Christoph Kochs Polemik gegen Joseph Haydn, in: Haydn-Studien 10 (2010), S. 78-92
Diergarten, Felix: Nicht zu disputieren? Beethoven, der Generalbass und die Sonate op. 109, in: Musiktheorie 2 (2011), S. 123-146
Diergarten, Felix: "Je ne la puis oblier". Eine Binchois-Phantasie, in: Musik&Ästhetik 60 (2011), S. 33-50
Diergarten, Felix: Romantic Thoroughbass. Music Theory between Improvisation, Composition and Performance, in: Theoria. Historical Aspects of Music Theory 18 (2011), S. 1-36
Diergarten, Felix: Bericht über die VII. European Music Analysis Conference, in: Zeitschrift der Gesellschaft für Musiktheorie 2 (2011)
Diergarten, Felix: "The true fundamentals of composition". Haydn's Partimento counterpoint, in: Eighteenth- Century Music 1 (2011), S. 53-75
Diergarten, Felix: Handwerk und Weltengrund. Zum Generalbass der Romantik, in: Basler Jahrbuch für historische Musikpraxis 34 (2011), S. 207-228
Diergarten, Felix: "Jedem Ohre klingend." Formprinzipien in Haydns Sinfonieexpositionen, Laaber 2012
Diergarten, Felix: Conference Report: Sturm und Drang revisited. Haydn, Kraus und andere, in: Eighteenth- Century Music 2 (2012), S. 162-164
Diergarten, Felix: Conference Report: 11. Studientage Improvisation, in: Eighteenth-Century Music 1 (2012), S. 162-164
Diergarten, Felix (et al.): Georg Friedrich Händels Aufzeichnungen zur Satzlehre (Praxis und Theorie des Partimentospiels, Band 2), Wilhelmshaven 2013
Diergarten, Felix: Wider die Beschränktheit. Eine Lanze für A.B. Marx, in: Musik&Ästhetik 68 (2013), S. 96-106
Diergarten, Felix: Rezension von: David Damschroder, Harmony in Haydn and Mozart, in: Music Theory & Analysis 1 (2014), S. 185-196
Diergarten, Felix: "Die echten Fundamente der Setzkunst". Haydn und die Partimento-Tradition, in: Kongressbericht GMTH Mainz 2009 (2014), S. 494-510
Diergarten, Felix: Art Song Reworking in Codex Ivrea, in: Basler Jahrbuch für historische Musikpraxis 38 (2014), S. 137-154
Diergarten, Felix: Renaissance und Reformationen. Die Musik des 15. und 16. Jahrhunderts (Kleine Handbücher der Musik 2), Laaber 2014
Diergarten, Felix: Beyond "Harmony". The Cadence in the Partitura Tradition, in: What is a Cadence? Theoretical and Analytical Perspectives on Cadences in the Classical Repertoire, hrsg. von Markus Neuwirth (et al.), Leuven 2015, S. 59-83
Diergarten, Felix: "Historische Satzlehre": Ein Zeitalter wird besichtigt, in: Kongressbericht Essen 2012 (2015), S. 99-113
Diergarten, Felix: "Omnis ars ex experimentis dependeat". Artistic "experiments" in the early fourteenth century, in: Experimental Affinities in Music, hrsg. von Paulo de Assis, Leuven 2015, S. 42-63
Diergarten, Felix: "Unerhört!" Die Zauberflöte im Theorieunterricht, in: Warum ist Musik erfolgreich? Paraphrasen, Weimarer Beiträge zur Musiktheorie 4 (2016), S. 23-47
Diergarten, Felix: Rezension von: The Machaut Companion, in: Music Theory & Analysis 1 (2016), S. 94-102
Diergarten, Felix: Rezension von: Klaus-Jürgen Sachs, Musiklehre im Studium der Artes, in: Zeitschrift der Gesellschaft für Musiktheorie 1 (2016), S. 157-161
Diergarten, Felix: "Alle Saiten der Seele erschütternd." Joseph Martin Kraus' c-Moll-Symphonie und der 'Sturm und Drang', in: Konferenzbericht (2016)
Diergarten, Felix: "Circa artis experientiam laborare." Musikunterweisung im 14. Jahrhundert zwischen Wissenschaft und Handwerkslehre, in: Schüler und Meister (Miscellanea Mediaevalia) 39 (2016), S. 761-777
Diergarten, Felix: "Aut Propter Devotionem, aut Propter Sonoritatem".
Compositional Design of Late Fifteenth-Century Elevation Motets in Perspective, in: Journal of the Alamire Foundation 1 (2017), S. 61-86
Diergarten, Felix: Joachim Hoffmann (1784–1856): Ein Kompositionslehrer aus Schuberts Wien, in: Musiktheorie im 19. Jahrhundert, hrsg. von Martin Skamletz, Schliengen 2017, S. 127-137
Diergarten, Felix: Editorial. Quo vadis, Eighteenth-Century Music Analysis?, in: Eighteenth-Century Music 14 (2017), S. 5-11
Diergarten, Felix (et al.): Formenlehre. Ein Lese- und Arbeitsbuch zur Instrumentalmusik des 18. und 19. Jahrhunderts, Laaber 2019
Diergarten, Felix: "Ich grolle, ich grolle nicht". Zum Wechselverhältnis von Musikforschung und musikalischer Praxis, in: Beredte Musik. Konversationen zum 80. Geburtstag von Wulf Arlt, hrsg. von Martin Kirnbauer, Basel 2019, S. 91-103
Diergarten, Felix: Gaude flore virginali. Message from the black hole?, in: Motet Ctycles between Devotion and Liturgy, hrsg. von Agnese Pavanello (et al.), Basel 2019, S. 429-455
Diergarten, Felix: Das etwas harte Schließen. Dissonante Kadenzbildungen in der Ars Nova, in: Schließen – Enden – Aufhören. Musikalische Schlussgestaltung als Problem in der Musikgeschichte, hrsg. von Sascha Wegner (et al.), München 2019, S. 131-159
Diergarten, Felix: Himmlische Sirenen und keusche Meerfräwlein. Musik und katholische Reform in zwei Quellengruppen aus Würzburg und München, in: Reformation und katholische Reform (2019)
Diergarten, Felix: Komponieren in den Zeiten Machauts. Die anonymen Liedsätze des Codex Ivrea (Habilitationsschrift), Würzburg 2020