Komponisten:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

 

Fenigstein Victor

(19. 12. 1924)

Fenigstein Victor
Fenigstein Victor
Cité Ledenberg 14
L-5341 Moutfort
Luxembourg
Tel: +352 35 50 01
Fax: +352 35 50 01


Biographie
6 Jahre Primarschule, 6 1/2 Jahre Gymnasium, Matur 1943, 3 1/2 Jahre Universität, alles in CH-Zürich. 1931-37 Violinuntericht beim Onkel Arnold Fenigstein, Brat scher im Tonhalleorchester. Noch 1937 privat Klavierstunden bei Rywosch, Konzertdiplomand von Professor Emil Frey, nach der Ausweisung Rywoschs durch die Fremdenpolizei Privatklavierstunden bei Emil Frey bis 1943. 1943 Aufnahme in die Konzertausbildungsklasse von Emil Frey im Konservatorium Zürich. 1945 kantonales Klavierlehrerdiplom. 1944/45 Militärdienst. 1945-47 bei Edwin Fischer. 1946-48 Begründung und Leitung von Kammermusikkursen für Erwachsene an der Klubschule des Migros-Genossenschafts-Bundes. 08.12.1947 Klavierabend in D-Tübingen. 1948 als Gewinner eines internationalen Wettbewerbs für die Stelle eines Klavierprofessors am Musikkonservatorium der Stadt Luxemburg. Ernennung durch den Gemeinderat und dann Klavierunterricht bis zur gesetzlichen Pensionierung 1985. 15.10.1949 Chopin-Klavierabend in Verviers (Belgien). 16.11.1949 Solist beim Festkonzert zum 1OO.Todesjahr von Frederyk Chopin: Klavierkonzert f-Moll op.21 und Andante spianato et Grande Polonaise op.22. 1949 Heirat mit Marianne Sigg aus Zürich, Freundin seit 1941. 1952 erste Symptome einer Multiplen Sklerose, 1965 als sogenannte „benigne Form“ derselben diagnostiziert. In deren Folge wird Komponieren zum Ersatz für das nicht mehr mögliche Konzertieren.1950 Geburt der Tochter Claudia, 1952 Geburt der Tochter Annanina.

Werkliste
Et le jour se leva pour lui (1953)
Cantate
pour quatre solistes choeur mixte et grand orchestre
Text: Paul Eluard
D'après des poèmes de Paul Eluard.
Die Gedichte 'Liberté', 'La victoire de Guernica' und 'Avis' wurzeln im Antifaschismus der 30er/40er Jahre. Fenigstein entdeckt in ihnen aber auch die Aktualität. Er komponierte die Kantate als eine Reaktion auf die Zeit des Kalten Krieges.
Dauer: 30' 00"
Manuskript
Six réactions sur un thème de rythme (1954)
pour quatour à cordes (2V, Va, Vc)
La paix au Vietnam! Ein französisches Trauma, das Werk ist H(enri) M(artin) gewidmet, einem französischen Kriegsverweigerer, der gegen den schmutzigen Kolonialkrieg in Indochina agitiert und mit 5 Jahren Gefängnishaft dafür bezahlt.
Dauer: 16' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Trio pour violon, alto et violoncelle (1954)
für Violin, Bratsche und Violoncello
I. Andante
II. Tempo di Minuetto
III. Rondeau
Trotz und Hoffnung (Ernst Bloch). Nach den verratenen Nachkriegshoffnungen im Kalten Krieg.
Dauer: 18' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Die Henkerkomödie (1960)
für Gesang und Klavier
Text: Max Schmid
Musical-Entwurf von Max Schmid; Musik von Victey Forain (Pseudonym fur Victor Fenigstein).
Parodie auf die Gesellschaftsverhältnisse.
Dauer: 20' 00"
Manuskript
Der Mann im goldenen Käfig (1960)
für Gesang und Cembalo
Text: Max Schmid
Schauspielmusik, die nun den Titel "Cembalo Suite" erhalten hat.
Dauer: 16' 00"
Manuskript
Légende pour violoncelle et orchestre de chambre (1962)
für solo Stimme, Fl., Kl., Fg., Trp., kl. Tr., Kl., Str.
Dauer: 16' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
The Teens' Sonatina (1963)
für Klavier
I. Allegro
II. Marc Chagall (Impressions)
III. Presto
Dauer: 7' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Neuf réactions sur un théme de rythme pour percussion (1963)
Temples-Block, Crotales, 3 Caisses claires, 5 Cymbales chin., 2 Tambours de basque, 2 Claves Cloches, 6 Tomtoms, 2 fouets, 2 gr. Caisses, 5 Timbales, 3 woodblocks, Trgl, 2 Tamtams, 3 Cymbales turques, Jeu de timbre, 3 Bongos, Marimba, 3 Congas, Vibr., Rec
Dauer: 10' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Sette miniature (1964)
für Flöte (od. Oboe, od. Klarinette), Violoncello und Klavier
I. Molto teneramente
II. Furtivamente
III. Allegramente burlesco
IV. Molto grave
V. non espressivo, molto uguale
VII. Molto semplice
Dauer: 8' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Silhouette d'une aimable crapule pour piano (1964)
für Klavier
Karikierende Darstellung eines Zeitgenossen.
Dauer: 5' 00"
Manuskript
Petite suite "des temps jadis" (1966)
Szenen- und Ballettmusik
für Orchester (2 (beide auch Picc), 2 (auch Eh), 2, 2 - 2, 2, 2, 0 - Pk, Schlg - Hfe, Cemb -str)
7 Sätze
Dauer: 17' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Etudes concertantes "i muratori" (1967)
für Solo Violoncello, Mezzosopran und grosses Orchester (2 (beide auch Picc), 2, 2 (beide auch B-Klar), 2, 4 Sax (ad lib.) - 2, 2, 2, 0 -Schlg (4) - Kl, Cemb - Str)
Konzert- und Ballet-Trilogie, 3 Teile, 12 Sätze
Entstanden unter dem Eindruck der Gedichtsammlung 'Resoconti' (Berichte) von Arturo Fornaro (Deustch von Susi Bürdeke) und der Grubenkatastrophe im belgischen Marcinelle (1956).
Dauer: 55' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
The Friendship-Ostinato (1968)
für Klavier und Orchester (1, 2, 2, 2 - 2, 1, 1, 0 - Pk - Str)
Tanz westafrikanischer Schwarzer.
Wird 1970 das dritte event von "Three events for piano and classical orchestra".
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Aus deiner Jugend (1968)
Sieben Lieder
für mittlere Stimme und Orchester (2 (auch Picc), 2 (auch Eh), 2 (auch B-Klar), 2 - 2, 1, 3, 1 - Schlg (3) - Hfe - Str)
Text: I-V, VII Hermann Hesse VI R. M. Rilke
I. Über die Felder
II. Berceuse
III. Der Strassenkehrer
IV. Im Nebel
V. Die Blutbuche
VI. Zeilen aus "Stimme eines jungen Bruders"
VII. Zeilen aus "Entschluss"
Dauer: 20' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Méditation pour violoncelle solo (1968)
für Violoncello solo
Dauer: 3' 30"
Manuskript
Three Events for Piano and Classical Orchester (1970)
für Klavier solo und Orchester (1, 2, 2, 2 - 2, 1, 1, 0 - Pk - Str)
I. Allegro moderato
II. Andante con moto
III. Vivace (The Friendship-Ostinato)

Es existiert eine Bearbeitung für zwei Klaviere.
Dauer: 17' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
"Was ist .." (Johann Wolfgang Goethe aus "Zahme Xenien, VII") (1971)
für Klavier vierhändig
Text: J. W. Goethe
Dauer: 12' 00"
Manuskript
What shall we do (1971)
für Flöte und Harfe
Dauer: 9' 00"
Manuskript
Trois hommages pour piano (1963-1973)
für Klavier
I. A la mémoire d'un homme vrai (Salvador Allende) 1973
II. La fille aux grands yeux (1963)
III. Le clown (Scherzino) 1968
Dauer: 10' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
ICARES (1973)
pour flûte et quelques amis (2Hrn, 2Trp, Pos, Basstb, Va, Vc, 2 Schlg)
Dauer: 9' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Fünf Orchesterstudien für junge Streicher (1973)
für Violinen (bis 4 und mehr) und Violoncelli (bis 4 und mehr)
I. Die Feuerwehrleute ...
II. ... bewundern die Rose ...
III. ... die sehr dornenreich ist ...
IV. ... und einem sehr seriösen Stromer gehört ...
V. ... welcher auf einer nikotinfreien Tabakwolke schwebend...das Paradies erreicht.
Dauer: 8' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Vier Rufspiele (1974)
für Flöte (od. Sopransaxophon und Altsaxophone) und Klavier
Dauer: 9' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Six Folksongs (1974/82)
für Flöte, Violoncello und Kleine Trommel (auch Fassung für Flöte, Gitarre und Schlagzeug)
I. A mhic jain ... (Scotch)
II. From Luxembourg ...
III. Crézio de fairé (Ardèche, France)
IV. French mood
V. Swiss sound
VI. Jain Shmoltaich
Dauer: 12' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Quattro "bis" (1974)
für Violoncello solo
I. Piccolo Prestigiatore (Kleiner Taschenkünstler)
II. Sogno (Traum)
III. Funambolo (Seiltänzer)
IV. Rompiscatole (Der Aufsässige)
Dauer: 11' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Some proposals to a Solo-Flute (1974)
für Flöte solo
I. Initial Proposal
II. Second Proposal
III. Third Proposal
IV. Last Proposal
V. The End
Dauer: 12' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Complaintes "de notre temps" (1976)
pour violoncelle et piano
Dauer: 6' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Mara-(im)pulse (1978)
für Streichorchester (4, 4, 3, 2, 1) od. vielfaches
Dauer: 10' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Kadenzen zu den Klavierkonzerten KV 482, 491, 466, 467 und 537 von Wolfgang Amedé Mozart (1968-1979)
für Klavier
Dauer: Je ca. 3'30"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Seventeen millions (1979)
für Mezzosopran, Sprecher und grosses Orchester (3 (auch Picc.), 2, 3 (auch B-Klar.), 3 - 4, 4 (auch kl. Trp.), Cornet, 3, 1 - Pk., Schlg. (6) - Hfe., Cel., Klav. - Str.)
Text: Peter Weiss, John Milton (in der dtsch. Übersetzung von Hans Heinrich Meier), die UNICEF, Arthur Rimbaud, Victor Fenigstein
Dauer: 25' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
"Trois Esquisses" (1964/80)
für Kontrabass und Streichorchester (od. Klavier)
I. Espiègle
II. Gravement
III. Inexorablement
Steichorchester: 3, 4, 2, 2, 1 oder Vielfaches Alternativfassungen für Streichquartett, Saxophon- oder Klarinettenquartett sowie für folgende - mit Streichorchester oder Klavier begleitete - Soloinstrumente: Violine, Viola, Violoncello, Flöte, Oboe, B-Klarinette, Horn, Trompete, Tenorposaune oder Schlagzeug.
Im Autograph hiess das Werk "Trois esquisses juives", die einzelnen Sätze - über die vortragsanweisungen hinaus - Titel. Beim Druck wurde wohl wegen "ideologischen Überfrachtunsbefürchtigungen" des Verlags weggelassen. Es geht nämlich um die Schoah.

Dauer: 8' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Passages pour trompette et cordes (1976/80)
für Solo-Trp; 2, 2, 2, 2, 1
Dauer: 15' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Sechs Tänze (1980)
Berlockentänze
für Klarinettenquartett (Klarinette in Es, 2 B-Klarinetten, Bassklarinette)
I. Thibaut von Vallormes
II. Guillemette
III. Denise
IV. Tante Angelika
V. Paris (Hommage à J.-Ph. Rameau)
VI. Quoneschi

Nach der Novelle "Die Berlocken" aus dem "Sinngedicht" von Gottfried Keller.


Dauer: 25' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Fang vierhändig an! / Dès le début à quatre mains / Duets right from the start (1980)
für Klavier vierhändig
Methodische Klavierstücke für den Anfänger.
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Danses des Breloques "Gottfried Keller" (1981)
für grosses Orchester (1, 2, 2, Eh, 2, (auch kl Klar), B-Klar, 2, Kfg - 2, 1, 2, 1 - Pk, Schlg (4) - Hfe, Cel, Klav - Str)
I. Thibaut von Vallormes
II. Guillemette
III. Denise
IV. Tante Angelika
V. Paris (Hommage à J.-Ph. Rameau)
VI. Quoneschi
Dauer: 25' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Memento et Epitaphe (1981)
pour saxophone alto et piano
I. Memento le 12. XI. 1977 à Pretoria
II. Epitaphe pour tous les "St. B." (Steve Biko)
Dauer: 9' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Viermal Beängstigendes und Tröstliches (1981)
für Streichquartett (2V, Va, Vc)
Dauer: 9' 00"
Manuskript
Versuch für Flöte, Violine, Marimba und Klavier (1981)
für Flöte, Violine, Marimba und Klavier
Dauer: 7' 00"
Manuskript
Les effarés (1981)
für Gesang und Klavier
Text: Arthur Rimbaud
Dauer: 5' 00"
Manuskript
Die heilige Johanna der Schlachthöfe (Bertolt Brecht) (1983-1985)
für Stimmen und Orchester (1, 1, 1, Altsax, 1 - 1, 1, 1, 0 - Gtr, Banjo, Akkordeon, Klav, Pk, Schlg(2))
Text: Bertolt Brecht
Musikalisierung eines Dramas bis zum letzten Komma wortgetreu.

Johanna Dark: Alt
Pierpont Mauler: Tenor-Bariton
Cridle: Tenor
Graham: Bass
Lennox: Bariton
Meyers: Tenor
Slift: Bass-Bariton
Frau Luckerniddle: Mezzosopran
Gloomb: Tenor
ein Arbeiter: Tenor
Paulus Snyder: Tenor-Bariton
Martha: Sopran
Jackson: Tenor
Mulberry: Bass
Vorarbeiter: Tenor
Bursche: Tenor-Bariton
1. Arbeiterführer: Bass
2. Arbeiterführer: Tenor
ein Detektiv: Tenor

Dauer: 5h 00"
Manuskript
Sonnets I - CLIV (Shakespeare) (1985-1986)
für Gesang mit und ohne Instrumentalbegleitung (verschiedene Besetzungen)
Text: Shakespeare
Ein Singespiel in 5 Akten für die Opernbühne (oder wechselnde öffentliche Schauplätze).
Dauer: 9h 00"
Manuskript
Die Mutter des Mörders (1987)
für Mezzosopran, Bariton und einige Instrumente (Fl, Fg, Cornet à pistons, Pos, V, Va, Kb, Schlg)
Text: Egon Erwin Kisch
Singspiel für die Caberetbühne (oder als Hörspiel). Musikalisierung einer Prosanovelle bis zum letzten Komma wortgetreu.

Journalist/Sohn: Bariton
die Mutter: Mezzosopran
Dauer: 35' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Concerto pour hautbois et orchestre à cordes (1961/91)
für Oboe oder Sopransaxophon und Streichorchester mit 3 Bratschen
I. Grave - Allegro
II. Adagio
III. Molto leggero
Dauer: 20' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Vortragsstück in Form von vier kurzen Berichten (1972/91)
für Flöte (od. Altosaxophon) und Klavier
Dauer: 6' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Two pieces (1978/91)
für Flöte (od. Violine od. Altsaxophon) und Streichorchester (4, 4, 4, 2, 1)
I. Fragment of a "Ibrahim Selmon & Company-Memorial"
II. "Schaggele, sag scheen gräzi"

Auch Fassung für Klavier.

Dauer: 14' 00"
Edition Kunzelmann
Grütstr. 28
CH-8134 Adliswil
Zwölf Lieder zu Mutter Courage und ihre Kinder (1997)
für Stimme ohne Begleitinstrumente
Text: Bertolt Brecht, John Willet
Englische Fassung nach der Übersetzung von John Willet (Nr. 4 Ralph Manheim).
Dauer: 30' 00"
Manuskript
Ballade vom Reichstagsbrand (2001-2003)
für Sänger und Sängerin mit Klavier
Text: Bertolt Brecht
Dauer: 12' 00"
Manuskript
MUSICAL MOMENTS (THE OUZEL) / MOMENTS MUSICAUX (LE MERLE) / MUSIKALISCHE AUGENBLICKE (DIE AMSEL) (2003)
für Instrumentalensemble
Dauer: 25' 00"
Manuskript
alfabet (26 Stëcker fir de piano) [sic!] (2003)
for piano
for dreaming, sweating, listening, learning, laughing, behaving "ill-mannered" and playing with the piano, composed by Victor Fenigstein for all his actual and, who knows, future friends.
Dauer: 65' 00"
Manuskript
MUSICAL MOVEMENTS I-III (2003-2004)
for sixteen strings (9vn.3va.3vc.db)
Dauer: 16' 00"
Manuskript
SEVEN MELODIES WITHOUT WORDS AND ONE WITH WORDS AND SEVEN VARIATIONS (2004)
for piano (for melody seven sopranos or tenors)
Text: Goethe
Dauer: 45' 00"
Manuskript
"Komische" (1960-2004)
Suite
für Cembalo
Text: Max Schmid
In elf Sätzen, davon drei vom Cembalo begeitete Gesangseinlagen (mit Texten von Max Schmid).
Dauer: 12' 00"
Manuskript
TEMOIGNAGE (2004)
pour flûte et cinq cordes (2V, Va, Vc, Kb) ou un multiple des cinq
Dauer: 9' 00"
Manuskript
Bibliographie
Fenigstein, Victor: Die Heilige Johanna der Schlachthöfe - ein Singespiel, in: Programmheft zur Uraufführung am 7.12.1986, Städtische Bühnen, Augsburg 1986
Hennenberg, Fritz: Shakespeare's Sonnets I-CLIV, vertont von Victor Fenigstein, in: Shakespeare Jahrbuch 138 (2002)
Hennenberg, Fritz: "Es helfen nur Menschen, wo Menschen sind." Victor Fenigsteins Singespiel "Die heilige Johanna der Schlachthöfe" nach Bertolt Brecht, in: Luxemburger Wort (17.5.2001) (2001)
Hennenberg, Fritz: Artikel "Victor Fenigstein", in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Personenteil, Bd. 6, hrsg. von Ludwig Finscher, Bärenreiter, Kassel/Basel 2001, S. 951-952
Hennenberg, Fritz: Fang vierhändig an! Anmerkungen zu einem klavierpädagogischen Studienwerk von Victor Fenigstein, in: Ueben und Musizieren 2 (2000), S. 56-59
Hennenberg, Fritz: Artikel "Victor Fenigstein", in: Komponisten der Gegenwart, hrsg. von Hanns-Werner Heister (et al.), Text + Kritik, München 1999
Hennenberg, Fritz: Bewährung von Liebe und Freiheit. Zu "Et le jour se leva pour lui" von Victor Fenigstein, in: Luxemburger Wort, die Warte 12 (1999)
Hennenberg, Fritz: Leidenschaft und Strenge, in: Frankfurter Rundschau (19.12.1999) (1999)
Hennenberg, Fritz: Im künstlerischen Bild den Zustand der Welt reflektieren. Ein Porträt des Komponisten Victor Fenigstein, in: Dissonanz 53 (1997), S. 21-24
Weber, Loll: Der Komponist Victor Fenigstein, in: Nos Cahiers 12 (1991), S. 85-98
Baldauf-Beck, Simone (et al.): Kuss und Schuss waren zuviel. Ein Gespräch mit dem Komponisten Victor Fenigstein, in: Son et Lumière (1990)
Bertemes, Paul: Der Komponist Victor Fenigstein. Auf der Suche nach der Einfachheit, in: D'Letzeburger Land (9.11.90) (1990)
Victor Fenigstein in Akten und Erinnerungsfetzen, in: Theaterzeitung der Städtischen Bühnen Augsburg (Nov./Dez. 86), hrsg. von Städtische Bühnen Augsburg, Augsburg 1986, S. 8-10
Fenigstein, Victor: Die Heilige Johanna der Schlachthöfe - ein Singespiel, in: Programmheft zur Uraufführung am 7.12.1986, Städtische Bühnen, Augsburg 1986
Wagner, Guy: Victor Fenigstein, in: Luxemburger Komponisten heute, Editions Phi, Echternach 1986, S. 56-59 / 152-153
Blasen, Léon: Victor Fenigstein, in: Télécran 7 (1984), S. 39-40
Kraus, Marco: Aspekte des Verhältnisses von Materialstruktur, Form und Inhalt am Beispiel des ersten "Berlocken-Tanzes", in: Schweizerische Musikzeitung 123 (1983), S. 87-91
May, Helmut: Orchesterstudien für Geiger und Cellisten, in: Musik und Bildung 8 (1976), S. 533-534