Posaune

Michael Schneider
Fanfare for Sandringham (1991-2010)

Besetzung: für Trompete und Posaune

"Bright and noble" – eine festliche Fanfare in Des-Dur.

Dauer: 2' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 12.00
Kit Powell
Sonatina for Trombone (1986)

Besetzung: für Posaune und Klavier

Vier Sätze (wie eine sonata da chiesa).

Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 22.20
inkl. Solostimme
Hans-Jürg Meier
das licht um einen schatten heller machen (1993-1995)

Besetzung: für Violine und Posaune

Dreiteiliges Stück: grosse Entfernung - Nähe - Entfernung, ohne die innere Beziehung zu verlieren.

Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 14.70
Felix Schüeli
Stück für Klarinette & Posaune (1999)

Dauer: 3' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 15.30
Dieter Ammann
Developments (1993)

Besetzung: für 2 Trompeten, Horn, Posaune und Tuba

Dauer: 9' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 17.30
Valentin Marti
Rainshadows (1996-1999)

Besetzung: für Bassklarinette, Posaune, Violoncello und Schlagzeug

Unter dem Geräuschspektrum des Rainsticks entstehen schattenhafte diffuse Klänge, welche desto zerbrechlicher werden, je kräftiger und körperhafter sie sich geben; benötigt 3 Rainsticks.
UA: 25.2.00, Baden, Ensemble Avance.

Dauer: 10' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 25.80
Bruno Stöckli
Bribes (2001)

Besetzung: für Viola, Violoncello, Posaune, Tuba und Klavier

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 25.30
Claude Ferrier
König Salomo (1996/99)

Besetzung: pour quintette de cuivres (0,2,3,0) et choeur mixte à 4 voix

Text: Bibel / Liturgie

Texte extrait du Cantique des Cantiques.Version pour choeur mixte à 8 voix chez le compositeur.

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 24.00
Peter Schärli
Krieg I-IV (1998)

Besetzung: für Blechbläserquintett (1,2,1,1), Gesang, Timpani

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.00
Felix Schüeli
Septett (2001)

Besetzung: für Trompete, A-Sax, T-Sax, Posaune, Violine, Violoncello und Kontrabass

Als Vorlage für das Stück habe ich mich mit der 4-stimmigen Fuge g-moll aus dem WTK (Bd.I) auseinandergesetzt, diese in verschiedenen Ansätzen durchgehend verwendet und mit einem eigenen, "groovigen" Thema konfrontiert.

Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 18.60
(Stimmen: CHF 16.-)
Irena Grieg
After Breughel (1994-1996)
Triptychon

Besetzung: für Posaune und Orgel

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 18.00
Daniel Ott
17 1/2 (1995)
szenische Komposition

Besetzung: für 4 Gitarren, 2 Mandolinen, Hackbrett, Viola, 2 Kontrabass, Saxophon, Posaune, Tuba, Akkordeon und 3 Schlagzeuge

Raum-Komposition über Geräusch-Erinnerungen der Musiker/Darsteller.

Dauer: 25' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 36.70
Peter Schärli
Requiem für die Unschuld (1998)

Besetzung: für Blechbläserquintett, Gesang, Timpani, oder für Trompete, French Horn oder Saxophon, Posaune, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug

Dauer: 9' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 13.00
Urban Mäder
Annäherung an Dorfmusik (1991)

Besetzung: für Klarinette und Blechbläser (Cornett, Bügel [auch 2 Trp möglich], Horn, Posaune, Tuba)

Bearbeitung von volksmusikalischen Elementen.

Dauer: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 22.20
Hans-Jürg Meier
zeitsand (1995)

Besetzung: für 2 Blockflöten, Zink, Posaune, Violine, 2 Violoncelli

Die "Harmonies" von Erik Satie bilden für mehrere Teile die Grundlage.Dirigent von Nutzen.

Dauer: 14' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 26.00
Paul Clift
objets à réaction poétique (2015-2016)

Besetzung: for nineteen instruments

Text: Duineser Elegien

with texts from Duineser Elegien: Die erste Elegie by Rainer Maria Rilke and citations from Maurice Ravel's Concerto for Piano in G Major

Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 56.70
Ursula Gut
ricercare (2006)

Besetzung: für zwei Trompeten und zwei Posaunen

Dauer: 12' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 18.00
Paul Clift
radotements avec citation (2016-2017)

Besetzung: for solo F/Bb trombone

Dauer: 5' 30"
Manuskript
CHF: 13.80
Thomas David Müller
Gehen. 46 Vorwärts- / Rückwärtsbewegungen (1992)

Besetzung: für Posaune solo

Dauer: ad lib.
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 17.30
George Barcos
Deux Pièces pour quatuor de trombones (1993)

1. Chorongo 2. Canción

Dauer: 4' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.70
Felix Baumann
Fährte (1998)

Besetzung: für Posaune solo

Wenn der Boden weich genug ist, hinterlässt das Wild eine Spur.

Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 14.00
Walter Baer
Somnium Daedali (1976)

Besetzung: für T -/B-Posaune und Klavier

Der "Traum des Daedalus" ist eine Vision des genialen Erfinders folgenschwerer Kreationen wie des Fluggerätes oder des Labyrinths. In mehreren Sequenzen wird amorphes Material mit vorgegebenen Strukturen konfrontiert. Äusserst differenzierte Klangbehandlung.

Dauer: 9' 40"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 26.00
Thomas David Müller
Zwei Sequenzen: Stehstelle / Gehstelle (1993)

Besetzung: für Violine, Violoncello, Klarinette, 3 Posaunen und Klavier

Beide Sequenzen sind der Versuch, mittels Nicht-Reden bzw. Weg-Reden in einem leeren, und daher freieren Raum anzukommen. Die Spieler spielen, "sprechen" auch auf Eisenschrott, aus: Thomas Bernhards Text "Gehen".

Dauer: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 33.30
Andreas Stahl
sextett (1993-1994)

Besetzung: für sopran, violine, violoncello, posaune, percussion, klavier, tonband und einen mechanischen apparat

ein halbszenischer versuch über den übergang zwischen musikalischem und theatralem agieren sowie dem zusammenhang zwischen bewegung und klanglichem resultat

Dauer: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 24.70
Alfons Karl Zwicker
Konstellation mit Mondtransit (1998-1999)

Besetzung: für Sopran, Violine, Posaune, Violoncello, Klarinette und Klavier

Ein Stück mit aperspektivischer Aufführungspraxis. Die immer neu sich bildenden Aspekte auf die Radixplaneten (Instrumentalisten) durch den "transitierrenden" Mond (Sopran) werden musikalisch hörbar gemacht.

Dauer: 16' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 40.00
Stephan Lauffer
Festliches Präludium in c (2012)

Besetzung: für 2 Trompeten und 2 Posaunen

Dauer: 3' 20"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.80
inkl. Stimmen
Hans-Jürg Meier
at (1998)

Besetzung: für Altflöte, Posaune, Violine, Viola und Violoncello

In der Mitte der SpielerInnen steht ein mit Wasser gefüllter Zuber, in den kleine Kieselsteine geworfen werden, welche ihrerseits musikalische Aktionen auslösen.

Dauer: 14' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 19.20
Andreas Stahl
again, sam! (1998)

Besetzung: für violoncello, kontrabass, baritonsax, bassklarinette, 2 tenor-bassposaunen und 2 schlagzeuge

ein erstes stück über wiederholung, dergestalt, dass die sich wiederholenden elemente, auf verschiedensten ebenen angesiedelt, der unmittelbaren wahrnehmung nicht immer zugänglich sind. so kann durchaus der eindruck einer locker gefügten form entstehen. klanglich meist sehr zart, viele geräusche, viele ineinander verzahnte rhythmen. dirigent erforderlich.

Dauer: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 34.00
De-Qing Wen
Piping and Drumming (2000)

Besetzung: for wind and percussion instruments (fl, hb, clar, sax alto, bsn - trp, trb - perc(3), pno)

"Piping and Drumming" (Souffler et percuter) est une forme musicale traditionnelle chinoise dans laquelle on n'utilise que des instruments à vent et des percussions. Elle est souvent jouée lors des cérémonies.

Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 42.60
Stimmenmaterial: CHF 61.20
Stefan Feingold
Tantal (1997-1999)
"Planeten-Musik"

Besetzung: für Brass-Quintett (1,2,1,1) und Klavier

Das Werk ist dreisätzig. Teilweise aleatorische Notation.

Dauer: 40' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 42.00
Valentin Marti
Exposure (2003)

Besetzung: für Alt-Saxophon, Posaune, Akkordeon, Klavier und Schlagzeug

UA: 20.9.03, Lugano, Ensemble Oggimusica

Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 19.30
Mathias Steinauer
Sott'acqua, op. 17.3 (1999)

Besetzung: für Sopransaxophon, Horn, Posaune, Schlagzeug und Klavier

Teilweise mit improvisiertem zweitem Klavier (ad libitum).

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 19.80
Alex Rüedi
Blechtett (2009)

Besetzung: 1.trp, 2.trp, hrn, pos, tuba

Dauer: 15' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 29.40
Stimmen: CHF 40.-
Rajiv Satapati
Grido d'Amore (Bearbeitung 2013) (2013)

Besetzung: 1 Fl, 1 EH, 1 Kl, 1 Bkl, 2 Fag, 1 Hrn, 2 Tpt, 2 Pos, 1 Tba, 2 Vln, 1 Vla, 1 Vlc, 1 Ktb

Dauer: 1' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 12.00
Maria A. Niederberger
Images (1997)

Besetzung: für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Kontrabass, Klavier, Schlagzeug

I. Fluid Shapes, II. Light and Shadow, III. Symmetries - Broken Symmetries.Klavier und Trompete hervorgehoben.

Dauer: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 45.30
Alex Rüedi
Refreshment (2010)

Besetzung: trp,asx,tsx,pos,pno,b,dr

Jazzseptett

Dauer: 5' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 15.60
Nicolas Bolens
Cinq Divagations (2003)

Besetzung: pour saxophone, trombone, accordéon, piano et percussion

Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 22.20
Hans Eugen Frischknecht
Spielmusik für alte Instrumente (1973)

Besetzung: für 3 Blockflöten, 2 Gamben, Posaune und Positiv

Drei Stücke für ein Ensemble mit Renaissance-Instrumenten

Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 19.80
Thomas K. J. Mejer
Macula Matris (1995-1996)

Besetzung: für 7 Musiker (Fl (auch Picc, B-Fl, KB-Fl), Klar (auch B-Klar, KB-Klar), Fag (auch Kontrafagott), Pos, Hfe, Prc, Vc), 7 Sprecher und 7 Tänzer

Text: Hermann Berger, André Gide, Marisa Holder, Elfriede Jelinek, Milan Kundera, Irmgard Morgner, Karin Struck

Ein Bühnenwerk im Grenzbereich von Installation und Performance.

SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 125.20
Kit Powell
Salmagundi, op. 92 (1998)

Besetzung: für Blechensemble (4 Trompeten, 2 Hörner, Tuba, 4 Posaunen)

Unterhaltungsstück aus deutschen und englischen Volksliedern.

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 30.00
Alex Rüedi
Pipello (2011)

Besetzung: 1.fl,2.fl,trp,pos,pno,b,dr

Jazzseptett

Dauer: 4' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.20
Werner Bärtschi
Rotondo (1999-1999)
Ein musikalisches Patchwork oder die Kunst des Fügens

Besetzung: für Oboe, Fagott, Trompete, Posaune, Viola, Kontrabass, Akkordeon, Klavier und Schlagzeug

Eine Gemeinschaftskomposition der Mitglieder des Komponistensekretariats Zürich (Werner Bärtschi, Ulrich Gasser, Max Eugen Keller, Martin Sigrist und Peter Wettstein): Die Partitur wurde zwischen den fünf Komponisten hin- und hergeschickt, wobei jeder eine jeweils fünfzigsekundige Stelle anfügte.

Dauer: 50' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 100.40
Martin Schlumpf
Cumuli III (3-4-1-5-2 - Kapitel II im Buch der Proportionen) (1999)

Besetzung: für Flöte, Klarinette, Sopransax, Posaune, E-Piano (oder Klavier), E-Bass (oder Kontrabass) und Schlagzeug

Dauer: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 34.00
Laurent Mettraux
Elégie, M. 529 (1995-1997)

Besetzung: pour trombone et orgue

Pièce de caractère noble. Convient bien au caractère du trombone.

Dauer: 5' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 21.00
(Partie séparée: sFr. 10.-; € 10.-)
Hans-Jürg Meier
nie setzt es ein (2002)

Besetzung: für Flöte (B-Fl, KB-Fl), Horn, 2 Trompeten, Posaune und Tuba

Spiralförmig auf der Suche nach Berührungspunkten.

Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 21.30
Kit Powell
Das Ausland (2003)

Besetzung: für Sopran, Bassklarinette, Posaune und Schlagzeug

1) für Sopran und Posaune
2) für Sopran, Bassklarinette und Schlagzeug.
Vertonung einer Kurzgeschichte von Jürg Schubinger.

Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 21.60
(Stimmen: CHF 25.00)
Kit Powell
6 Fragments for 4 Trombones (2004)

Besetzung: für 3 Tenorposaunen und Bassposaune

Für professionelle Interpreten.

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 22.80
(Stimmen: CHF 30.00)
Kit Powell
Verschiedene Tiere (2004-2005)

Besetzung: für Sopran, Posaune und Piano

Vertonung von 4 Prosatexten von Jürg Schubiger.

Dauer: 17' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 45.60
inkl. Stimme
Martin Wendel
Fünf Stücke für Blechbläserquartett, op. 42 (1983)

Besetzung: für 2 Trompeten und 2 Posaunen

Es handelt sich nicht um isolierte "Miniaturen", sondern die fünf Sätze ergeben einen zyklischen Gesamtaufbau.

Dauer: 9' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 20.40
Burkhard Kinzler
Nürnberger Choräle (2012)

Besetzung: für Flöte, Klarinette, Saxophon, Posaune, Cello, Kontrabass, Percussion

Zum 3. Teil der Clavierübung von Bach, alternierend aufzuführen; Luthers Katechismuslieder in modernen Bearbeitungen für Instrumentalensemble.
- Kyrie Gott Vater (2')
- Christe aller Welt Trost (3')
- Kyrie Gott Heiliger Geist (2')
- Allein Gott in der Höh sei Ehr (1'30'')
- Dies sind die Heilgen zehn Gebot (1'30'')
- Wir gläuben all an einen Gott (1'15'')
- Vater unser im Himmelreich (1'30'')
- Christ unser Herr zum Jordan kam (2'30'')
- Aus tiefer Not (2')
- Jesus Christus unser Heiland (1'15'')
Separat (auch einzelne Choräle) aufführbar.

Dauer: 16' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 27.00
Jacques Demierre
Quelques remarques (1991)

Besetzung: pour flûte, clarinette, cor, trombone et piano à 4 mains

Dauer: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 37.80
(Parties: CHF 75.-)
Hans Eugen Frischknecht
Klanggruppierungen (1984)

Besetzung: für 3 Flöten, 2 Klarinetten, Trompete, Posaune und Klavier vierhändig

Mehrteilige Komposition mit kontrastierenden Teilen.

Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 18.60
Stimmen: CHF 28.00
Max E. Keller
senza e con (1989)

Besetzung: für Ensemble (Fl, S-Sax, T-Sax, Bar-Sax, Hn, 3 Trp, 3 Pos, Klav, KB)

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 17.30
Kit Powell
Mother Goose Medley (2006)

Besetzung: für Posaune und Piano

Ein Medley von Englischen Kinderliedern.

Dauer: 5' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.80
(Stimmen: CHF 18.00)
Balz Trümpy
EIS EROTA (2002)

Besetzung: für Sopran, Bariton, Horn, 2 Trompeten, Posaune, Schlagzeug und Streicher

Text: Altgriechisch

Die griechische Lyrik, zu deren grossen Vertretern Sappho und Alkaios von der Insel Lesbos gehören, steht in engem Zusammenhang mit der Orpheus-Sage. Nachdem der göttliche Sänger durch eigenes Verschulden Eurydike endgültig an die Unterwelt verloren hatte, verschmähte er in seiner unendlichen Trauer die Liebe anderer Frauen. In rasender Wut darüber rissen ihn Bacchantinnen in Stücke und warfen sein Haupt ins Meer. Von der Strömung wurde es zur Insel Lesbos getrieben, wo sein Mund durch die dortige Lyrik wieder zu sprechen begann.In dieser Lyrik verschmelzen mythologische Vorstellungen mit dem persönlichen Erleben und Erleiden des Erotischen. Eros ist der "unheimlichste Gott" (Alkaios), dessen Wirkung die Kluft zwischen höchster Erfüllung und dem Verfallensein an den Tod aufreisst. Die Urgewalt, mit der er den Menschen erfasst, erweckt in diesem die orphische Sehnsucht nach Unsterblichkeit und nach Überwindung der Unterwelt; gleichzeitig bringt er ihm um so schmerzlicher das Vergebliche seiner Wünsche zum Bewusstsein. Während Alkaios im wilden Trunk und im Liebesgenuss das Vergessen sucht, lauschen wir bei Sappho den dunkleren Tönen der Liebessehnsucht, in denen der Schmerz über die Vergänglichkeit mitschwingt.EIS EROTA verbindet Fagmente der beiden Dichter zu einem Zwiege-spräch über Liebe und Tod.

Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 48.70
Edu Haubensak
Spazio Due (2006)
Quartett

Besetzung: für Trompete in B, Altsaxophon in Es, Posaune und Klavier in Skordatur (2. Stimmung)

Dauer: 13' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 22.70
Hans Eugen Frischknecht
Dis-Kon (1988)

Besetzung: für vier Posaunen

Zu Beginn stehen die Spieler an den vier Ecken eines Raumes und vereinigen sich zusehends auf der Bühne in der Mitte.

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 15.60
Hans-Jürg Meier
goldiger Gupfhupf (2008)

Besetzung: für 5 Instrumentengruppen (Klavier & Altsax; Altsax & Violoncello; Violoncello & Posaune; Posaune & Klavier; E-Bass & grosse Trommel) und 3 Solisten (Alphorn, Violine und Singstimme)

Mehrmaliges Auf- und Absteigen in "hügeligem Gelände". Jeweils die Aussicht geniessend mit einem musikalischem Solo. Für Schüler und Schülerinnen.

Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.80
Hans-Jürg Meier
das dasein ist nicht das wesentliche (sestiere - prima lettura) (2010)

Besetzung: für Panflöten, Traversflöten, Blockflöten, Klarinetten, Saxophone, Hörner, Posaunen, Trompeten

Dauer: 16' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 39.60
Alfred Knüsel
eine Art Klangvorstellung - unbekannt - als wohltemperierte Gegenwelt zu durchtechnisierter Information (2005-2006)
Trio

Besetzung: für Violoncello, Kontrabass und Posaune

1. RetroSehnsucht
2. Assoziationsfelder
3. Environment, komplementär

Dauer: 14' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 22.00
Alfred Knüsel
Vesper als Massstabwechsel von einer Realität in eine andere (2006-2007)

Besetzung: für Sopran, Chor (SATB), Flöte, Zink (Tr), Posaune und Orgel

1. Doxologie
2. Antiphon
3. Ektenie I
4. Hymne
5. Ektenie II

Dauer: 20' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 26.70
Hans-Jürg Meier
locus (2012)

Besetzung: für Melodica & Objekte, Saxophon (Bariton & Alt), Posaune, Violine, Viola, Kontrabass und Stimme (Sopran)

Text: Hadrian

Ein Gang zum und ins Pantheon in Rom in vier Abschnitten: Tympanon,
Pronaos, Innenraum, Opaion. In der Vorstellung ist die unendliche
Säule aus Targo Jiu von Constantin Brancusi in das Pantheon gestellt.

Dauer: 14' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 52.00
Hans-Jürg Meier
petite danse macabre (2014)

Besetzung: für Sopraninoblockflöte, Klarinette, Englischhorn, Violine, Kastagnetten, Tempelblock, Zink, Trompete, Horn, Posaune, Laute, Harfe

12 Fragmente zum Heidelberger Totentanz: Der Konig, von allem stadt, Der bruder, Die junckfrauiwe, Der artzt, Der ritter, Der spieler, Der schriber, Der wucherer, Der kaiser, Der wirt, der dumherr.

Dauer: 2' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 9.00
Max E. Keller
les pompiers (souvenir de Berlin) (1996)

Besetzung: für 4 Posaunen, Klavier, E-Gitarre und elektronische Klangerweiterung

Mit grossem improvisatorischen Anteil, arbeitet humorvoll mit der Feuerwehr-Quarte. Einfaches Pitch-Shifting und Echoplex (quasi Bandschleife von 20 sec. Dauer).

Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 13.20
Balz Trümpy
An Florestan und Eusebius (2010-2011)
Duos und Trios

Besetzung: für Saxophon (Sopran und Bariton), Posaune und Klavier

Im Dezember 2010 hielt ich einen Vortrag über Polyphonie bei Schumann. Aus diesem Anlass spielte ich im Sommer das gesamte Klavierwerk dieses mir seit Kindheit teuren Komponisten durch. Sozusagen unterschwellig beeinflussten die Schumannschen Tongeflechte und vertrackt-phantastischen Linienführungen mein Komponieren. So richtig bewusst wurde mir das während der Arbeit an dem Stück für das Trio Weiss-Svoboda-Henneberger. Da sich auch der Gehalt der drei Hauptstücke dieses Zyklus (Rezitativ und Arioso für Posaune und Klavier, Lied für Saxophon und Klavier sowie Mit Leidenschaft für das Trio) im Nachhinein als ziemlich "Schumannisch" erwiesen, widme ich diese Stücke den beiden Hauptfiguren aus dem Kreis der Davidsbündler.

Dauer: 19' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 37.80
Max E. Keller
Zwillinge (2001)

Besetzung: für Klarinette (B-Klar), Posaune, Violoncello und Klavier

Das Werk spielt Konstellationen zwischen den Instrumenten durch, in denen jeweils zwei Instrumente eng zusammengehören, quasi Zwillinge sind. Der musikalische Prozess entspringt der Dialektik zwischen diesem vorgegebenen Beziehungsnetz und dessen Realisierung durch drei fast archetypische musikalische Grundmodelle.

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 15.30
Max E. Keller
Sans cesse (2001)

Besetzung: für Oboe, Fagott, Horn, Posaune, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass

Dauer: 9' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 19.30
Balz Trümpy
Der Geist des Tals (2013)

Besetzung: für Sopran, Posaune, Cello, Schlagzeug und Klavier

Die Anregung des Esemble EUNOIA, ein Stück zu schreiben, das mit dem Vokal U in Verbindung steht, löste bei mir eine Assoziationskette zu diesem Vokal aus. Ausgangspunkt war der klangliche Charakter des Phonems U: Seine dunkle, erdgebundene, warme Farbe verband sich mir symbolisch mit dem Bild der Mutter ("Uterus", "Ursprung"...). Meine Textauswahl verbindet Ausschnitte aus folgenden Zeugnissen der Literatur und der Überlieferung, die je verschiedene Aspekte des Symbols der Mutter beschwören: Im 3. Hymnus des sagenhaften Dichters und Dionysospriesters Orpheus wird die Nacht als Mutter der Götter und Menschen besungen. Als nächtlich und unheimlich beschreibt Mephistopheles im 2. Teil von Goethes "Faust" den Abstieg ins undurchschaubare Reich der Mütter ("Kein Weg! Ins Unbetretene..."), wo Faust Helena ins Leben zurückführen will. Die um den Sohn und um die Schöpfung trauernde Mutter bildet die Grundlage des liturgischen "Stabat Mater". Im Text des "Tao te King" zum "Geist des Tals" schliesslich wird das Bild der Mutter als Ursprung von Himmel und Erde ins Geistige überhöht.

Dauer: 17' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 57.00
Hansruedi Willisegger
Frau Musica zur Ehr (1973)

Besetzung: für Jugendchor, gemischten Chor, 3 Trompeten, 3 Posaunen und Tuba

Text: Volkslied

Dauer: 5' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 25.30
Ernst Pfiffner
Sestetto d'Isissa (1995-1996)

Besetzung: für Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Posaune und Schlagzeug

Werkreihe A: Musik für Konzerte.

Dauer: 11' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 24.00
Max E. Keller
Grillen (2009)

Besetzung: für Trompete 1 in B, Trompete 2 in B, Horn (F), Posaune, Tuba

Das Gezirpe von Grillen gilt gemeinhin als leise und sanft, es kann aber in der Masse und aus der Nähe eine gehörige Lautstärke entwickeln, wie man es in Griechenlands lichten Wäldchen – im Hain - erleben kann. Was vermeintlich schwach ist, kann in der Masse und in bestimmten Konstellationen ungeahnte Kräfte entwickeln. Ausserdem hat "Grillen" auch noch eine andere Bedeutung: wunderliche oder trübe Gedanken.

Dauer: 6' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.80
Rudolf Jaggi
Im Santyhans (2011)

Besetzung: für Männerchor T1T2B1B2 und 4 Blechbläser und Pauken (2 Tp in B/2 Pos./3 Pauken)

Text: Martin J.P. Schwitter

Dauer: 4' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 15.60
(Stimmen: CHF 18.-)
Max E. Keller
Wiederkehr und Veränderung (2013)

Besetzung: für Sopransaxophon, Posaune und Akkordeon

Wiederkehr und Veränderung sind Archetypen der Musik, aber vielleicht auch des Lebens überhaupt. Eine Abfolge von vier Grundstrukturen wird viermal wiederholt, wobei die Dauern sich sehr stark unterscheiden, desgleichen die Ausprägungen der Grundmodelle. Zwei der vier Grundstrukturen beruhen auch in ihrem Binnenaufbau auf Wiederholungen. Die dritte Grundstruktur ist puzzleartig gebaut, indem in allen drei Instrumenten die gleichen 6 Elemente sich mehrfach wiederholen und überlagern. Auf einer anderen Ebene spielt das Atmen/Blasen - eine existentielle Basis des Lebens - ein Rolle in diesem "Bläsertrio".

Dauer: 11' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.80