Alle Personen:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z

 

Giger Jannik

(28. 08. 1985)

Giger Jannik
Giger Jannik
Feldbergstrasse 84
CH-4057 Basel (BS)
Schweiz


www.jannikgiger.ch

 

Genre: Klassische Musik
Tätigkeiten: Komponierende
Biographie
* 28. 08. 1985.

Der in Basel lebende Komponist und Videokünstler absolvierte einen Bachelor of Arts in Musik und Medienkunst an der Hochschule der Künste Bern bei Daniel Weissberg und Michael Harenberg sowie einen Master of Arts in Komposition an der Musikhochschule Luzern bei Dieter Ammann. Bis 2015 studiert er im Master of Arts in Specialized Music Performance (Komposition) am Konservatorium Basel bei Michel Roth und Erik Oña. Mit seinen Kompositionen und Videoarbeiten bewegt er sich ebenso im Feld zeitgenössischer Musik wie im Kunstkontext.

Giger erhielt 2013 den Förderpreis für Musik des Kanton Solothurns und ein Atelierstipendium (2015) in London der Stiftung Landis und Gyr. Seine Arbeiten werden international im Musik-, Film- und Kunstkontext rezipiert wie beispielsweise der Wigmor Hall London, dem National Centre for the Performing Arts Peking, den Swiss Art Awards oder dem Theater Basel und von Formationen wie dem Ensemble Mosaik, Solistenensemble Kaleidoskop Berlin, Mondrian Ensemble, Trio Rafale, Ensemble Phoenix, der Basel Sinfonietta oder der Geneva Camerata aufgeführt.


Werkliste
Opus Fatalis (2011)
Elektronische Musik

Die Kompositionsreihe "Opus Fatalis" ist Neuinterpretation und Verzerrung von teilweise sehr alten und kulturell fremden musikalischen Ideen und Klängen. Zitate und Fragmente von Johann Sebastian Bach über Antonín Dvořák bis hin zu Georg Friedrich Haas wurden gesampelt und in einem Archiv aus Fremdklängen diverser Zeitepochen angelegt. Durch das Collagieren und Verfremden dieser Fragmente und durch deren Verflechtung mit eigenen Klängen entstehen neue musikalische Zusammenhänge und Realitäten.

Dauer: 38' 00"
Manuskript
Scalpello Nero (2011)
Soundinstallation

Dauer: 10' 00"
Manuskript
Biest (2012)

Besetzung: für Klavier, Perkussion, Altsaxophon und Baritonsaxophon

Dauer: 9' 30"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 20.70
CLASH I (2012)

Besetzung: für Flöte, Bassklarinette, Trompete, Posaune, Perkussion, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass

Dauer: 18' 00"
Manuskript
CLASH II (2012)

Besetzung: für Flöte, Bassklarinette, Trompete, Posaune, Perkussion, Sampler, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass

Dauer: 18' 00"
Manuskript
Karolina (2013)

Besetzung: für Violoncello

Dauer: 7' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 12.00
Caprice (2013)

Besetzung: für Klaviertrio

Dauer: 12' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 24.70
Contaminare (2013)

Besetzung: für Englischhorn, Klarinette in B, Altsaxophon, Bassklarinette und Fagott

Dauer: 8' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 16.70
Stimmen: CHF 28.00
Gabrys (2014)
1-Kanal-Videoarbeit

Full-HD, 16:9, Farbe.

Dauer: 10' 00"
Manuskript
Henneberger (2014)
1-Kanal-Videoarbeit

Full-HD, 16:9, Farbe.

Dauer: 10' 00"
Manuskript
Passion (2014)

Besetzung: für Streichorchester und Bläserquintett

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 21.30
Ländler 21 (2014)

Besetzung: für Klavierduo, Elektronik und Videoplayback

Dauer: 2' 30"
Manuskript
The Making of an Exhibition (2014)
4-Kanal Videoarbeit

Full-HD, 16:9, Farbe.

Dauer: 17' 00"
Manuskript
Enden (2014)

Besetzung: für Klavier und Altsaxophon

Dauer: 8' 00"
Manuskript
Verstimmung (2015)

Besetzung: Pierrot Lunaire Besetzung

Dauer: 15' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 31.80
Trio (2015)
3-Kanal Videoarbeit

Full-HD, 16:9, Farbe.

Dauer: 20' 00"
Manuskript
Intime Skizzen (2015)

Besetzung: für Klavier, Violine, Viola, Violoncello, Elektronik und Videoplayback

Dauer: 25' 00"
Manuskript
Maestro (2015)

Besetzung: Horn, Violoncello, Sampler

Dauer: 8' 30"
Manuskript
Came Adrift (2016)

Besetzung: für grosses Orchester

Dauer: 11' 00"
Manuskript
Nosferatu (2017)
für grosses Ensemble und Playbacks

Dauer: 94' 00"
Manuskript
Charming Sleep (2017)

Besetzung: für Bassklarinette, Cello, Horn, Kontrabass und Zuspielung

Dauer: 12' 00"
Manuskript
Accelerated (2018)

Besetzung: für Klavier solo

Dauer: 5' 00"
Manuskript
CHF: 13.20
Tanz (2019)

Besetzung: für Klavier, Bassklarinette und Cello

Dauer: 10' 00"
SME/EMS
Postfach 7851
CH-6000 Luzern 7
Schweiz
info@musinfo.ch
www.musinfo.ch
CHF: 18.70
Stimmen: CHF 25.-
Diskographie


Zuletzt aktualisiert: 2020-10-06 16:48:10